Archives

Details zum Ablauf einer Hinrichtung in Indonesien

Heute berichtet die Jakarta Post, Details zum Ablauf einer Hinrichtung in Indonesien. Der Ablauf der Hinrichtung ist im Gesetz Nr.2/1964 festgeschrieben. Die Generalstaatsanwaltschaft beauftragt einen Staatsanwalt mit der Durchführung der Hinrichtung. Die Kosten belaufen sich pro Todeskandidaten auf 200.000.000 RP (ca. 14.192 €). [Man überlege welche Aufklärungsarbeiten mit dieser Summe in Indonesien durchgeführt werden könnten]

Weiter lesen »

0Kommentare

UN-Generalsekretär richtet Appel an Indonesien – die Todesstrafe auszusetzen

Noch einen Tag dann will Indonesien, erneut die Todesstrafe durch erschießen an acht ausländischen Verurteilten durchführen.

Selbst der UN-Generalsekretär Ban Ki Moon, forderte Indonesien auf die Hinrichtungen auszusetzen.

Die Antwort auf das Schreiben des UN-Generalsekretärs, kam prompt aus dem indonesischen Außenministerium.

0Kommentare

Hinrichtung steht unmittelbar bevor

Nach der Beendigung des Asien-Afrika Gipfels in Jakarta und Bandung, wurden die zuständigen Botschaften über die bevorstehende Ausführung der Todesstrafe informiert.

Wie die Deutsche Bild Zeitung, in einem Artikel berichtete, wurden alle Botschaften außer der Französische zu den indonesischen Behörden bestellt. Dieses könnte bedeuten, dass die Hinrichtung an den Franzosen ausgesetzt werde.

Maximal noch 72 h

0Kommentare

Unser Kurztrip Yogyakarta

Am Freitag neigt sich der Aufenthalt meines Vaters, der seit Anfang Dezember bei uns zu Besuch ist dem Ende zu und so beschlossen wir noch ein verlängertes Familien Wochenende in Yogyakarta. Wer Besuch in Jakarta bekommt steht immer wieder vor der Wahl was zeigt man seinem Besuch. Jakarta ist direkt kein großes Touristenziel. Nach Monas,

Weiter lesen »

1Kommentare

Zwei Bulgaren in Jakarta bei ATM Manipulation geschnappt

In Jakarta wurden an einem ATM (Bankautomat), zwei Bulgaren durch Sicherheitskräfte gestellt, als sie mit manipulierten Karten mehrfach Geld abhoben.

Dazu nutzen sie Blanko karte die sie mit Hilfe eines Laptop, Skimmer und Datenkabel immer wieder neu bespielten.

Die Polizei die Ihre Unterkunft durchsuchte fand dann 86.846.000 Rp (ca. 6.315 €) in Bar und 146 Blanko Karten.

0Kommentare
Get Adobe Flash player Plugin by wpburn.com wordpress themes

Seitwert Bloggeramt.de Blog Verzeichnis Handy tauschen blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis

www.lte-speed-test.com