Wie die Indonesische Zentralbank am Montag mitteilen wird, hat sich die Inflation im Februar deutlich gesenkt! Im Februar stieg die Inflation nur um 0,4%. In den letzten Monaten stieg die Inflation um 0,84% auf 3,72%.

Grund für die Erholung wird im schwachen Dollar zur IDR gesehen und zu den gefallenden Reispreisen.

Durch die gesunkene Inflation erhofft sich die Zentralbank denBenchmark-Zinssatz bei 6,5 Prozent halten zu können.

Für die Wirtschaft wird für das Jahr 2010 ein Wachstum von 5,5% vorhergesagt. Im Jahr 2009 betrug das Wachstum 4,5%. Im Dezember wurde noch von einem Wachstum der Wirtschaft von 5,2% ausgegangen.

Trotzdem gehen die Berichte von einer Inflation im Jahr 2010 von 4 bis 6% aus. Die Entwicklung ist stark abhängig von der Entwicklung der Weltwirtschaft.

Mit einer Erhöhung des Basis-Zinssatzes wird in der zweiten Hälfte dieses Jahres gerechnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like

Unternehmensberatung „Made in Germany“ in Indonesien

Die Unternehmensberatungsfirma Roland Berger möchte in der nächsten Zeit ein Büro in…

Jakarta´s Gouverneur benutzte die Busspur (Hausfriedesbruch)

Der Gouverneur von Jakarta Fauzi Bowo, wurde am Dienstag bei einer Kontrolle…

Schock-Video – Islamisten prügeln drei Männer tot

In Indonesien hat ein Mob von mehr als 1000 muslimischen Fanatikern drei…