Indonesien beschliesst Erhöhung der Subventionen

Wie heute aus Regierungkreisen bekannt wurde, wurde der Haushaltsplan für 2010 überarbeitet und weitere Subventionen für Kraftstoffe beschlossen.

Bisher galt eine Subventionierung des Kraftstoffes bis zu einem Dollarpreis von 77 US$ als gesichert. Mit der Überarbeitung des Haushaltsplanes wurde die Subventionsicherheit auf 84,7 US$ pro Barrel angehoben.

Benzin kostet in Indonesien 6.500 – 6.900 IDR je nach Kraftstoffart. Das entspricht ca. 0,52 – 0,55 €.

Die Indonesische Regierung erwartet in den nächsten Monaten einen Anstieg des Ölpreises, insbesondere da die Wirtschaft in teilen Asiens, wie China wieder anzieht.

Sollte der Benzinpreis aufgrund des Ölpreises schlagartig ansteigen, ist wohl mit Ausschreitungen zu rechnen. Um dieses zu verhindern, hat die Regierung die Erhöhung der Subventionen beschlossen.

Bisher scheint sich bei der Regierung, dass Problem Umweltschutz weit weg zu entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.