Terroristen planten Anschlag auf Dänische Botschaft

Wie heute aus einem Bericht der Jakarta Post hervor geht, hatten die letzte Woche verhafteten Terrorverdächtige einen Plan einen Anschlag auf die Dänische Botschaft in Jakarta zu verüben.

Als Grund dafür gaben sie an, Rache für die in Dänemark veröffentlichten Mohammed Karikatur nehmen zu wollen.

Bei der Festnahme letzte Woche wurde ein Terrorist getötet und sieben weitere verhaftet, darunter auch die Nummer 1 der meistgesuchten Terroristen in Indonesien.

Des Weiteren stellte die Polizei sieben fertig für einen Einsatz gebaute Bomben sicher.

Weitere Pläne seien ein Anschlag auf den 64. Nationalfeiertag der Polizei in Indonesien durchzuführen.

One comment on “Terroristen planten Anschlag auf Dänische Botschaft
  1. Pingback: RONALD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.