Zugwaggons nur für Frauen

Nachdem vor einigen Monaten in Jakarta, bei Transjakarta, getrennte Warteschlangen eingerichtet wurden, setzt nun die staatliche Bahngesellschaft noch eins drauf!

Die ersten Schilder weisen darauf hin. Hier dürfen nur noch Frauen sich aufhalten. Fotoquelle: Jakarta Post

Die ersten Schilder weisen darauf hin. Hier dürfen nur noch Frauen sich aufhalten. Fotoquelle: Jakarta Post

Diese stellt ab sofort Waggons, die nur von Frauen betreten dürfen, ein.

Grund für diesen Schritt, sollen immer wieder auftretende sexuelle Belästigungen sein.

In diese Waggons dürfen nur Frauen und Kinder unter 10 Jahren in Begleitung einer Frau. Warum diese staatliche Bahngesellschaft nicht in andere Sicherheitsmaßnahmen investiert, ist fraglich. Ein Beispiel was sich in anderen Ländern immer wieder bewährt hat ist eine Videoüberwachung der Bahnsteige und der Züge. Dieses scheint aber aus kostengründen wohl eher nicht möglich zu sein.

Langsam frage ich mich ob Indonesien irgend wie abgleitet und was als nächstes kommt. Getrennte Einkaufsmöglichkeiten, oder getrennte Gastronomie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.