Bis 2015 sollen 835 Orang-Utans ausgewildert werden


Die Borneo Orangutan Survival Foundation hat beschlossen 835 Orang-Utans in den Kalimantan Wälder bis zum Jahr 2015 auszuwildern.

Die Orang-Utans sollen perfekt auf Ihr Leben in Freiheit vorbereitet werden, damit sie eine Überlebenschance besitzen.

Ziel ist es, die Orang-Utans wieder in Ihrer angestammten Heimat anzusiedeln, ohne das der Mensch Schutzmassenahmen wie gesperrte Gebiete einführen muss.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.