Nur 916.000 Barel Öl pro Tag

Das von der Regierung erstellte Ziel lautete 970.000 Barrel Öl pro Tag zu fördern. Nach mehreren Monaten ist man nun zum Schluss gekommen, dass max. 916.000 Barrel Öl pro Tag drin sind.

Ein Sprecher auf einem in Jakarta stattfindenden Seminar forderte die Regierung auf mit den neuen Zahlen neue Kalkulationen durchzuführen.

Das Problem liegt bei vielen Betreibern an der anfangs Überschätzung der Tagesproduktion. Viele der Unternehmen liegen weit unter den, was Sie bei Vertragsabschluss angegeben haben.

Bisher ist Indonesien noch nicht verpflichtet Öl zu importieren, dieses kann sich aber bei weiterem Wachstum des Landes und den dadurch steigenden Ölverbrauch schnell ändern. In wie weit, dann die Benzinpreise weiter Subventioniert werden könne ist fraglich.

Buchempfehlung zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.