Der Tag der Entscheidung

So sehen das viele Indonesier. Zwei Tage vor dem der Preis von subventionierten Sprit steigen soll gehen die Indonesier auf die Straßen und legen dadurch teilweise die Wirtschaft lahm.

Demonstration vor dem internationalem Flugahfen in Jakarta Foto: (JP / Multa Fidrus) Fotoquelle: Jakarta Post

Demonstration vor dem internationalem Flugahfen in Jakarta Foto: (JP / Multa Fidrus) Fotoquelle: Jakarta Post

Unteranderem versuchten tausende Demonstranten den internationalen Flughafen in Jakarta zu besetzen. Die Polizei schritt dabei massiv ein und verhinderte, dass die Demonstranten den Flughafen besetzen konnten. Über Verletzte liegen bisher keine Meldungen vor. Die Regierung setzt seit mehreren Tagen auch die Armee zur Unterstützung der Polizei ein.

Nach dem die Demonstranten durch massiven Einsatz von Sicherheitskräften gezwungen wurden, ihr Vorhaben den Flughafen zu besetzen, aufzugeben zogen diese nach Jakarta vor dem Präsidenten Palast!

Mittlerweile wird fast jede Tankstelle durch Polizei und Militär gesichert, da es insbesondere in Aceh zu Brandstiftungen gegen Tankstellen kam.

Brennene Fahrzeuge und Barikaden sind keine Seltenheit in Jakarta Foto: (Tribun Jakarta / Erik Sinaga) Fotoquelle: jakartapost.com

Brennene Fahrzeuge und Barikaden sind keine Seltenheit in Jakarta Foto: (Tribun Jakarta / Erik Sinaga) Fotoquelle: jakartapost.com

Jakarta Polizeisprecher Sr. VerfahrensVO. Rikwanto, sagte gegenüber der Presse, das die Polizei auch von der Schusswaffe Gebrauch machen werde, um die Sicherheit in Jakarta zu gewährleisten.
22.000 Sicherheitskräfte stehen dafür allein in Jakarta zur Verfügung.
Heute werden weitere massive Demonstrationen in Jakarta erwartet. Mehrere Gewerkschaften, haben Streiks und Kundgebungen in Jakarta angekündigt.

Mehrere Studenten blockierten Straßen und provozierten die Polizei, die gegen die Studenten mit aller Härte vorging.

Am heutigen Freitag entscheidet, das Parlament in einer Sondersitzung, ob der Subventionierte Benzinpreis angehoben wird, oder der Plan abgelehnt wird. Dadurch werden in diesem Zeitraum mehrere Demonstrationen erwartet.

Die Bevölkerung Indonesien versteht nicht, das die Regierung einerseits 100 deutsche Panzer im Milliardenwert kaufen möchte und andererseits Subventionen kürzt. Immer wieder werden Stimmen laut, den Haushaltsplan für 2012 zu überdenken und Geld was sinnlos zum Fensterherausgeschmissen wird, für die Sicherung der Grundversorgung der Bevölkerung einzusetzen.

Was ich selber denke zu einem eventuellen Preisanstieg des Benzinpreises, hatte ich ja schon kundgetan. Die Auswirkungen sind jedenfalls vorerst nicht absehbar. Sarah und ich werden heute erst einmal zu Hause bleiben und ab und zu mal auf die Nachrichten im Fernsehen schalten.

10 Kommentare zu “Der Tag der Entscheidung”
  1. yau- Silvio, den Indonesiern gehts halt echt an die Substanz, geldmässig, wir hier in D sind zu blöd, wenigstens jetzt zu den Osterferien einen Spritstreik zu machen, heute werden wieder 100.000nde in den Urlaub starten, derweilen steigt der Spritpreis, in den letzten c 4 Wochen um 13-15c, die Herren Experten erwarten bis zum Jahresende 2€, und wir Deutschen-maulen und zahlen, yau-dieser Panzerdeal ist wohl da unnötigste, was Indonesien braucht, auch eine Anschaffung von zB Ubooten ist hammermässig, aber schon mal in D, da werden Flugzeuge für die BW_Luftwaffe produziert, dei keiner braucht und Leichtpanzer, die so teuer sind, dass man sie nicht verkaufen kann und die Soldaten sind ausgerüstet, dass sie privat besser, zB, Schutzwesten kaufen müssen !

  2. Ja bei uns bleibt alkles beim alten keine Sprittpreiserhöhung in den nächsten 6 Monaten!

    Ja was in D manchmal so von der Politik vom STapel gelassen wird ist echt der Hammer.

    Gestern brachten Sie mal einen Beitrag über den ersten grünen Ministerpräsident in D. Mir kommt solch ein Typ echt bekannt vor nach der Wende sagten wir zu solchen Typen Wendehälse. Erst groß bei S21 mit demonstrieren und gegen den Ausbau des Bahnhofes sein und wenn man an der Macht ist wird der Bau beschlossen.

    Ob das die Wähler wollten?

  3. hallo, Silvio, im Moment darf man über deutsche Politik nicht nachdenken, obs im Grossen oder kleinen ist, nur Chaos !
    wir, hier in Giessen, haben auch unser S21, nur umgedreht, die Oberbürgermeisterin SPD und Ihre VIZE Grün drücken mit aller Gewalt die Landesgartenschau 2014 durch, obwohl die Stadt hochverschuldet ist und andere Projekte hintangestellt werden, und Bürger dagegen protestieren, hat man jetzt erst mal 200 Bäume gefällt, man hat die Bürger ganz einfach, bürokratisch ausgetrickst-Einsprüche wurden verpasst usw-in D wird eh alles auf dem Verwaltungsweg abgewickelt, dh, Politiker wollen viel, aber das eigentliche wird in den unteren Büros festgelegt, weil die PolitikerInnen 50% Ihrer Zeit für ihre persönliche Festigung ihrer eigenen Position verbrauchen, haben sie natürlich wenig Zeit zu um die echten Probleme zu kümmern, allein dieser gigantische Schulbeamtenapparat, was da alles angestellt wird, denk ich da an die indonesische Schule meiner Kinder-kein Fehlstunden, Unterricht pünktlich und es wurde was gelernt, wenn ich sehe, was hier gelernt wird, kann man nur den Kopf schütteln !

  4. PS Silvio, die Freiheit, die ich meine, vielleicht hast Du gelesen, dass man einen Jungen in Emden verhaftet hat, weil man ihn verdächtigt hat eine Mädchen ermordert zu haben, soweit so gut, aber fast zeitgleich wurde über FB der Name und Adresse des Jungen eingstellt, man rief sogar über Internet zur Lynchjustiz auf, darauf rotteten sich einige hundert Menschen vor der Polizeiwache und vor der Elternwohnung zusammen und forderten den Jungen aufzuhängen usw, alles nur weil man klik klik etwas in die Welt setzten-geil-die neue Technik machts möglich, findest Du es bedenklich oder stimmts Du da zu, Du bist ja ein Verfechter der gnadenlosen Freiheit im Netz, oder irre ich mich da ?

  5. hallo, Silvio , eigentlich wolltest Du doch über Dein Leben schreiben, aber im Moment gibts nur Nachrichten, die man auch im Kompas oder Jakarta Pos lesen kann, leider hat man nun auch keinen Erlebnisbericht von Deinem Vatter , gut mal schaun , ob das war kommt, den nächsten Klik mach ich dann in 1-2 Wochen, bekommst Du für jeden Klik Geld ?
    Gruss

  6. Na Franz der Alltag ist eingekehrt, da gibt es nicht viel neues, ausser ebend Nachrichten…

    Des Weiteren bin ich zur Zeit mit einigen anderen Projekten beschäftigt, sodass für Privat Infos kaum die Zeit bleibt 😉

  7. ja kommt mir auch so vor…in Deutschland streikt kein Mensch…Schau mal vor allen wie teuer der Diesel mittlerweile geworden ist…extrem!

  8. Man Prognotiziert schon die 2 € zum Jahresende. Wenn man dann noch dazu die Grünen labern hört wird einem ganz übel. Der Spritpreis ist noch viel zu billig *lol*

    Irgendwann werden dann auch die anderen Güter wie Lebensmittel nach oben gehen, da die ja auch mit Benzin transport werden

  9. Pingback: Ihr tankt Premium – „Schämt euch“

  10. macht Euch mal keine Gedanken wegen des Spritpreises usw, der Preis bleibt stabil bei c 1.60 und was regt Ihr Euch denn auf, Indonesien ist doch ganz heiss seinen Regenwald abzuholzen und Ölplantagen zu errichten, wie sagte der indo Holzminister: Indonesien kann sich keinen unproduktiven Wald leisten, in 25 Jahren gibts keinen Wald mehr in Indonesien, dann siehts aus wie in Malaysia, richtig teuer wirds erst jetzt, beim Umbau auf die neuen Energieen, ich schätze mal, der Strompreis wird sich in den nächsten Jahren in D verdoppeln, die Lebensmittel klar, obwohl die Qualität weiter sinkt und es überall Mogelpackungen gibt, klettert der Preis, das haben wir eben zu tragen, wenn man sich nicht um den Haushalt kümmert, aber die deutschen Sparer habn c 5.000.000.000.000€ Guthaben, da kann man schon was abzwacken, dank unserer Elite aus dem Osten, die jetzt regiert !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.