Cisco bekommt Großauftrag aus Indonesien


Der Telekommunikationsausrüster Cisco erhält einen Großauftrag aus Indonesien.

Cisco soll in Indonesien die Wi-Fi Infrastruktur ausbauen. Ziel ist es mit 100.000 sogenannten Hotspots, die in ganz Indonesien verteilt werden sollen, Flächendeckend Wi-Fi für die Versorgung von Smartphone und Tablet PC bereitzustellen.

Indonesien ist eines der stärksten Wachstumsmärkte in der Kommunikationstechnik. Dieses erkenne auch immer mehr einheimische Unternehmen, die rechtzeitig Investieren wollen um diese Märkte zu erschließen. Zurzeit verdoppelt sich jährlich der Datentraffic. Dieses soll bis 2016 anhalten

Mit diesem Indonesischen Großauftrag katapultiert sich Cisco an die Spitze als Wi-Fi Ausrüster in Asien.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.