Der deutsche Außenminister Guido Westerwelle wird den Besuch in Indonesien, nach bekannt werden, des plötzlichen Todes seines Vaters, abbrechen.

Deutscher Außenminister Guido Westerwelle Foto: Tim Reckmann
Deutscher Außenminister Guido Westerwelle Foto: Tim Reckmann

Westerwelle der seit Donnerstag auf Süd Ost Asien Reise ist erfuhr heute in Indonesien vom Ableben seines Vaters in Deutschland.

Aus diesem Grund bricht der Außenminister auch vorzeitig die geplante Reise ab und reißt heute Abend zurück nach Deutschland.

Abgesagt werden musste unteranderen ein Wirtschaftsdialog wo unteranderem auch der Indonesische Handelsminister Gita Wirjawan teilnehmen sollte. Weiterhin wurde ein Treffen mit dem neuen Generalsekretär der Südostasiatischen Staatengemeinschaft (ASEAN) Le Luong Minh, abgesagt.

Es ist verständlich, dass der deutsche Außenminister, in diesen schweren Stunden für seine Familie da sein möchte.

1 Kommentar
  1. na da war der Kinkel aus anderem Holz, der liess seinen Vater beerdigen und flog lieber zu einer Konferenz nach Kanada, anstatt bei der Beerdigung anwesend zu sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like

Unternehmensberatung „Made in Germany“ in Indonesien

Die Unternehmensberatungsfirma Roland Berger möchte in der nächsten Zeit ein Büro in…

Jakarta´s Gouverneur benutzte die Busspur (Hausfriedesbruch)

Der Gouverneur von Jakarta Fauzi Bowo, wurde am Dienstag bei einer Kontrolle…

Schock-Video – Islamisten prügeln drei Männer tot

In Indonesien hat ein Mob von mehr als 1000 muslimischen Fanatikern drei…