Jakarta soll Grün werden

$T2eC16FHJGoFFvIQ0Ql0BRmyVkLicw~~60_35In den nächsten Wochen startet eine Aktion in Jakarta, wo 40.000 Obstbäume in den Straßen von Jakarta gepflanzt werden sollen.

Dieses ist die Einlösung eines Wahlversprechens vom Gouverneur von Jakarta Joko Widodo. Leider scheiterte schon der Vorgänge an den Anforderungen 20% der Fläche von Jakarta mit Grünflächen abzudecken.

Die Obstbäume sollen dan zur freien Verfügung dienen und die Früchte von den Bewohnern geerntet werden. Wer Jakarta kennt und deren Smog der würde wohl eher freiwillig auf dieses Obst verzichten.

Weiterhin ist fraglich wer die Pflege dieser in Kübel stehenden Obstbäume übernehmen soll. Jetzt ist Regenzeit da besteht kein Problem, aber im Rest des Jahres wo es kaum regnet, kann ich mir vorstellen, dass dieses ein Problem wird. Weiterhin sind Jakarta Straßen permanent verstopft, wenn dann noch Leute die die Bäume Ernten wollen, auf der Straße rumrennen, da kann es wohl nicht besser werden.

Also ich hätte da eher landesspezifische Bäume gepflanzt, die auf jeden Fall resistenter gegen Schadstoffe sind wie Obstbäume!

2 comments to “Jakarta soll Grün werden”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.