Flugzeugentführung auf Flug nach Bali

800px-Virgin_Australia_Airbus_A330-200_SYD_Li_PangHeute Morgen wurde auf der Insel Bali Großalarm ausgelöst, als ein Flugzeug der Fluggesellschaft Virgin Australia Entführungsalarm sendete.

Durch die indonesische Luftwaffe, stiegen sofort mehrere Kampfjets auf, die das Flugzeug abfingen und zum Flughafen Denpasar eskortierten.

Die Maschine wurde auf dem Rollfeld des Flughafens gestoppt und der durch die Crew gefesselte angebliche Entführer wurde den Behörden übergeben.


Was war geschehen?

Ein stark angetrunkener Passagier wollte gewaltsam, Zutritt zum Cockpit verschaffen. Der Pilot der Maschine löste daraufhin stillen Entführungsalarm aus.

Die Crew überwältigte den stark betrunkenen Mann und fesselte ich an einem Sitzplatz. Nach der Landung übergab man den Mann den indonesischen Behörden.

Auch die Fluggesellschaft dementierte Zeitnah den Verdacht einer Entführung, konnte aber auch noch nicht sagen was der Mann wollte oder vorhatte. Alle Passagiere konnten unverletzt die Maschine Verlassen!