Halbbruder von Kim Jong Un aufgetaucht

Kim Jong Nam, der ältere Halbbruder des Nordkoreanischen Diktators Kim Jong Un, wurde in der letzten Woche in einem italienischen Restaurant in Jakarta gesichtet.

Bisher wurde angenommen, dass der Halbruder, sich vor dem grausamen Bruder verstecke, da er wie sein Onkel, den er sehr nahe stand, mit der Tötung rechnete.

Nun spazierte er in Begleitung zweier Damen, in ein Restaurant in der Hauptstadt von Indonesien.

Kim Jong Nam ist 2001 beim Versuch mit gefälschten Papieren in Japan einzureisen gefasst worden. Seit dem ist er, beim damaligen Machthaber Kim Jong Il in Ungnade gefallen und hält sich mehr im Ausland auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.