Jakarta rüstet sich gegen Ausschreitungen

Heute soll die Entscheidung öffentlich bekannt gegeben werden, wer der nächste Präsident, der Republik Indonesien wird.

Nach amtlichen Umfragen liegt der beliebte jetzige Gouverneur von Jakarta Jokowidie klar, mit über 52% in Führung!

Aber auch sein Gegner Prabowo der sich auf amtliche Umfrageergebnisse nicht verlassen möchte und ein eigenes Team die Ergebnisse analysieren lässt, sieht sich mit 51% der Stimmen als Sieger. Die Zahlen werden allein von dem im Einflussgebiet von Prabowo gehörenden TV-Sender TVOne veröffentlicht.

Die Polizei und Armee ist Mittlerweile in Jakarta aufmarschiert um eventuelle Ausschreitungen zu verhindern!

Große Firmen wie auch die Bank bei der meine Frau arbeitet, schickten Ihre Mitarbeiter heute schon um 14 Uhr nach Hause. Eigentlich kommt sie immer erst nach 21 Uhr nach Hause!

Man kann nur hoffen, dass die befürchteten Ausschreitungen in Jakarta ausbleiben und der Verlierer seine Anhänger, zur Ruhe aufrufen.

Ich sehe nur mit Jokowidie als Präsident, eine Weiterführung der begonnenen Demokratie in Indonesien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.