Deutsches Paar in Badesachen, ruft Scharia-Polizei in Aceh auf den Plan

In der autonomen Region Aceh im Norden von Sumatra wurde ein deutsches Paar vorübergehend, durch die Scharia-Polizei festgenommen.

Grund dafür waren anrufe von Bürgern, die ein Paar am Strand, in Badesachen (Bikini und Badehose) meldeten.

Dieses ist in Aceh verboten.

Als die Scharia-Polizei eintraf, war das Paar bereits wieder angezogen. Dennoch wurden sie von der Polizei vorübergehend verhaftet und auf die Wache verbracht.

Auf der Wache, wurden ihnen die gesetzlichen Bestimmungen in Aceh, noch einmal verdeutlicht. Anschließend durfte das deutsche Paar wieder die Wache verlassen.

In einigen deutschen Medien, wurde wieder einmal die Meldung verbreitet, dass ein deutsches Paar in Indonesien, wegen tragen eines Bikinis verhaftet wurden.

Lage von Aceh in Indonesien

Lage von Aceh in Indonesien

Aceh ist ein kleiner Teil des wundervollen Landes Indonesien. Bis vor dem großen Tsunami 2004 herrschte dort ein Unabhängigkeitskrieg. Nach dem Tsunami wurden die Friedensverhandlungen aufgenommen und die Provinz Aceh erhielt eine Teilautonomie. Diese garantiert Aceh, insbesondere bei innerpolitischen Gesetzgebungen, Eigenständigkeit zu.

Aceh führte daraufhin die Scharia als Gesetzgebung ein.

Dazu zählt auch die öffentliche Prügelstrafe für Bagatelldelikte.

Im größten Teil von Indonesien, insbesondere den touristischen Urlaubsinseln wird sich wohl kaum ein Polizist bemühen, wenn man ihm meldet, dass eine Frau im Bikini am Strand liegt. Anstand und Sittlichkeit vorausgesetzt.

Das es Bestrebungen gibt, eine gewisse Kleiderordnung zu halten, w.z.B. das man nicht in freien Oberkörper in ein Mall auf Bali geht, sollte man schon verstehen.

Wer geht schon in Deutschland nur in Badehose in die Stadt zum Einkaufen.

2 Kommentare zu “Deutsches Paar in Badesachen, ruft Scharia-Polizei in Aceh auf den Plan”
  1. deutsche Touris sind eins der Übel auf der welt, jeder meint, mit der Reisebuchung auch einen Freibrief für ungehobeltes Benehmen mit zu bekommen, jeder Auslände der sich in D so auführen würde, könnte mit üblen Kommentaen echnen, am schönsten sind die Kerle die ihren Bierbauch zur Schau tragen und die Damen, die ihren Body schamlos unter kurzen Hemdchen verstecken, sieht mal auf Balis Stränden mogens die ALki Leichen und zugedröhnten Girls, kann man nur lachen, natürlich tragen die Balinesen auch dazu bei in de Happy our doppeltes Bier, man wusste kaum wie man das schaffen sollte, manchmal denke ich, die aber lieber nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.