Das dickste Kind der Welt, stammt aus Indonesien

Aus Indonesien kommen immer wieder skurrile und extreme Meldungen.

Im Jahr 2010 wurde bekannt, das ein zwei jähriger Junge bereits 40 Zigaretten am Tag rauchte. Nun gibt es einen neuen extremen Fall.

Dieses Mal wurde bekannt, dass ein zehn jähriger Junge bereits über 192 Kg auf die Waage bringt. Der Zehn Jährige Arya gilt mit seinen über 192 Kg als dickstes Kind der Welt.

Screenshot: stern.de

Screenshot: stern.de

Der Junge kann kaum laufen und musste auch bereits die Schule verlassen, da er den Weg dahin nicht mehr bewältigen konnte.

Seine Mutter berichtete, das Arya ständig hungrig sei und dabei Portionen für zwei Erwachsene auf einmal isst.

Den Kleiderkauf für Ihren Sohn, haben die Eltern bereits aufgegeben. Arya bedeckt sich nur noch mit einem Wickeltuch.

Der Vater gab bekannt, dass er sich selbst schon Geld borgen musste, um seinen Sohn zu ernähren.

Arya ist ständig müde und klagt über Atemnot. Sein Tagesablauf besteht nur noch aus Essen und Schlafen. Ab und zu setzt er sich in ein Bassin und bleibt dort stundenlang sitzen.

Arya sei das zweite Kind der Familie. Bei der Geburt wog er durchschnittliche 3,2 kg. Mit Beginn seines dritten Lebensjahres, nahm er dann dramatisch an Gewicht zu. Die Eltern sahen keinen Grund zur Sorge, obwohl sich hier bereits die ersten Anzeichen, einer unnormalen Entwicklung aufzeigten.

Ärzte, die Arya untersuchten konnten keine medizinische Ursache, für sein Übergewicht finden.

Die Mutter versucht es jetzt, mit einer braunen Reis Diät. Mittlerweile weiß sie sich nicht mehr, weiter zu helfen.

Bewegungsmangel und falsche Ernährung ein Hauptproblem für Übergewicht.

Der Fortschritt und die Technologie, haben Kinder fast gänzlich von Sportlichen Aktivitäten weggeholt. So sitzen Kids lieber vor dem PC, Konsole oder Smartphone, als sich in irgendeiner Weise, mit anderen Kindern zum Spielen vor der Tür zu treffen.

Ein weiterer Punkt, der mir insbesondere in Indonesien aufgefallen ist, dass Eltern sehr ängstlich geworden sind und selbst Kinder in Begleitung mit ihren Kindermädchen, den Gang zum Spielplatz verwehren. Lieber zu Hause vor dem Computer in Sicherheit, als am Pool oder auf dem Spielplatz.

Was Bewegungsmangel anrichtet, konnte ich selbst am eigenen Leib spüren.

Ich bin im Dezember 2008 mit 80 kg nach Indonesien gekommen. Im Februar 2016 überschritt ich die 131 kg. Da sagte ich mir, es muss sich was ändern. So kauften wir uns erst einmal einen Fahrradtrainer.  Der Erfolg hielt sich hier sehr in Grenzen. Seit März sind wir im Fitnesscenter angemeldet.  Auch hier war der Erfolg nicht gerade überragend, wobei die Schmerzen und der Muskelkater wohl sehr überwiegten.

Am 17.06.2016 kaufte ich mir dann einen Fitness Tracker und siehe da, es bewegte sich etwas. Hier sehe ich aber eher den Erfolg in der Motivation und der Erfassung aller möglichen Daten, sei es in der Ernährung und in der Bewegung.

Aber dazu werde ich in naher Zukunft noch einen eigenen Artikel und auf YouTube, einen Vlog beginnen.

One comment on “Das dickste Kind der Welt, stammt aus Indonesien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.