Sarg der Mutter erschlägt Sohn

In Sulawesi beim Volk der Toraja kam es zu einem tödlichen Unfall während einer Trauerfeier Zeremonie. Der Sarg einer verstorben Frau erschlug den eigenen Sohn.

18.06.2018 Sarg der Mutter erschlägt Sohn

Die Toraja, die nicht nur einen der besten Kaffees produzieren, leben auch einen skurrilen Totenkult aus. So werden verstorbene Familienangehörige Jahr für Jahr aus den Gräbern ausgebuddelt, gewaschen und mit neuen Kleidern bestückt, um diese Toten dann auf einem Fest zu präsentieren.

Jetzt kam es bei einer Bestattungszeremonie zu einem folgenschweren Unglück. Der Sarg einer erst kürzlich verstorbenen Frau sollte auf einer wackligen Bambusleiter zu einem reich geschmückten Turm gehievt werden. Diesen Turm nennen die Toraja Lakkian. Der Leichnam wir auf diesen Turm mehrere Tage lang der Öffentlichkeit präsentiert, bevor er beerdigt wird. Dabei findet ein mehrtägiges Fest am Fuße dieses Turmes statt.

Bambusleiter rutschte weg und der Sarg viel mehrere Meter in die Tiefe.

Der Sarg hatte bereits die Plattform des Turmes erreicht, als unter den letzten Trägern die Bambusleiter auf einmal nach hinten wegrutschte. Der Sohn, der verstorbenen und mehrere Sargträger stürzten, vom Turm mehrere Meter in die Tiefe. Der Sarg viel direkt auf den Sohn der Mutter und erschlug diesen. Man könnte jetzt tatsächlich an Karma denken. Es ist aber nicht bekannt, wie das Verhältnis zwischen Sohn und Mutter zu Lebzeiten war.

Der Sohn verstarb im Krankenhaus an den Folgen dieses Unfalls. Hier ein Video, was das Unglück zeigt.

Wilde Konstruktionen aus Bambus

In Indonesien und in anderen asiatischen Ländern ist Bambus ein häufig verwendetes Baumaterial. So werden selbst riesige Baugerüste mit Bambus gezimmert. Die Verbindungen werden zum Teil wie auch bei der Leiter nur mit Pflanzenfasern gehalten. Genagelt wird in den seltensten Fällen, was auch aufgrund der hohlen Beschaffenheit des Bambus sehr wenig nützt.

Ich selber staune immer wieder, wie stabil Bambus eigentlich ist. So trägt er während des Gießen von Betondecken ein enormes Gewicht, ohne unter der Last zusammenzubrechen. Natürlich arbeitet man hier mehr aus Erfahrung und die Unglückszahlen werden bei der Nutzung von Bambus auch sehr hoch sein, wie dieses Video belegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.