1. Quartal 5,7% Wirtschaftswachstum

Indonesien legte im ersten Quartal dieses Jahres ein Wirtschaftswachstum von 5,7% hin. Damit unterstreicht es den Anspruch als Schwellenland bezeichnet zu werden.

Der Ökonom Purbaya Yudhi Sadewa vom Danareksa Research Institute unterstreicht, dass ausländische Anleger und Investoren keine Sorgen über die wirtschaftliche Entwicklung Indonesiens machen brauchen.

Der JP Morgan-Analyst Sin Beng Ong, sagte Indonesiens wirtschaftlichen Fundamentaldaten seien „sehr stark“ und trotz dem Wechsel der Finanzministerin Mulyani zur Geschäftführerin der Weltbank, gehe er von einem fortführen des angesetzten Reformprogramms aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.