Terrorverdächtiger der Bobenanschläge Hotels vor Gericht


Terrorist in der Zelle Quelle:

Wie „Jakarta Post“ heute berichtete, wird dem mutmaßlichen Terrorist, Jibriel Mohammad Abdul Rahman, in den nächsten Tagen der Prozess, wegen Beteiligung an zweit Bombenanschlägen, auf die Hotels JW Marriott und Ritz-Carlton, im vergangenen Jahr gemacht.

Jibriel Mohammad Abdul Rahman, soll den getöteten Top Terrorist Noordin M Top, persönlich gekannt haben und unter falschen Namen wie Muhammad Jibriel Abdul Rahman oder Muhamad Ricky Ardhan die Anschläge auf die Hotels mitgeplant haben.

Insbesondere wird Ihm vorgeworfen, nach Saudi Arabien geflogen zu sein, um dort Geldmittel für die Terroranschläge Aufzugtreiben.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.