Schweres Erdbeben Stärke 7,7 in Nord Sumatra

Banner 468x60

Ein Erdbeben der Stärke 7,7 ereignete sich heute 5 Uhr Morgen Ortszeit. Eine ausgerufene Tsunami Warnung wurde nach 1 h wieder aufgehoben.

Das Epizentrum lag 37 km unter einer Insel die vorgelagert von Sumatra liegt. Dieses Insel wurde bei dem schweren Erdbeben Weihnachten 2004 bei dem durch den folgenden Tsunami über 200.000 Menschen starben um 1 m gesenkt. Durch das heutige Erdbeben gehen die Wissenschaftler um eine erneute Senkung von 10 bis 50 cm aus.

Über Schäden und Verletzten liegen bis zur Stunde keine Meldungen vor.

———————————————————————————————-

Update 1: Bisher keine Meldung über größere Schäden, 12 Verletzte davon 3 Schwer wurden bisher gemeldet



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.