intensity2Vor dem indonesischen Papua hat es ein schweres Erdbeben der Stärke 7,4 gegeben. Eine allgemeine Tsunamiwarnung für die Küsten des Pazifiks wurde nicht ausgegeben. Erdbeben dieser Stärke könnten aber Tsunamis und Schäden an den lokalen Küsten auslösen. Angaben zu Verletzten oder Toten gibt es bislang nicht. Nach dem ersten Beben folgte ein zweites der Stärke 6,8 vor den nördlicheren Aru-Inseln. Indonesien wird häufig von Erdbeben erschüttert.

Update:

Vor wenigen Miniuten ereignete sich ein Nachbeben der stärke 5.6. Es scheint so das die Spannungen noch nicht abgebaut sind und es zu weiteren starken Nachbeben kommen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like

Schock-Video – Islamisten prügeln drei Männer tot

In Indonesien hat ein Mob von mehr als 1000 muslimischen Fanatikern drei…

Jakarta´s Gouverneur benutzte die Busspur (Hausfriedesbruch)

Der Gouverneur von Jakarta Fauzi Bowo, wurde am Dienstag bei einer Kontrolle…

Unternehmensberatung „Made in Germany“ in Indonesien

Die Unternehmensberatungsfirma Roland Berger möchte in der nächsten Zeit ein Büro in…