BSD-City 14.04.2011

Da ich gestern über kulinarische Werte die ich an Deutschland vermisse berichtet habe, möchte ich heute mal ein paar Tipps für Ausländer geben, die gern mal wieder eine Deutsche Serie aus dem Fernsehen sehen oder billig telefonieren möchten.

Danke Internet ist ja heute so gut wie alles möglich. Wir besitzen z.B. noch eine deutsche VoIP Telefonnummer wodurch wir und unsere Freunde, Verwandten und Bekannten jederzeit zum Ortstarif anrufen können. Skype wäre zwar eine alternative, nur mus man da beachten, das man da immer den Rechner laufen lassen muss wenn man telefonieren möchte.

Meine Lösung:

Telefonieren:

Man braucht um VoIP zu nutzen eine Breitbandverbindung 254 Kb/s sind ausreichend, habe ich getestet. Dann benötigt man einen VoIP Router. Ich habe meine FritzBox! 7270 aus Deutschland mitgenommen. Diese wird von AVM hergestellt. Diese Fungert als normaler Router und als Telefonanlage. Man kann sogar ein normalen Festnetzanschluss mit anschliessen. In der Fritz!Box werden alles Zugangsdaten vom Internetprovider und dem VoIP Anbieter eingegeben und schon ist man Telefonisch mit einer Rufnummer aus Deutschland erreichbar. Jetzt kann auch beim Telefonieren der PC aus sein.

Als VoIP Anbieter nutze ich Sipgate. Bei diesem habe ich 3 Rufnummern und 1 Faxnummer die über das Internet funktioniert. Ein kleiner Tipp man benötigt beim beantragen der Rufnummer in Deutschland noch eine Anschrift. Man kann es aber auch über einem Verwandten abwickeln. Für die 3+1 Rufnummern zahle ich nur 3,50 € im Monat und 1 Cent ins deutsche Festnetz. Benötigt man nur 1 Rufnummer ist diese Grundgebührenfrei und man zahlt ins deutsche Festnetz 1,79 Cent die Minute. Ein Flat ist auch zu buchen, wobei wir nicht soviel Stunden telefonieren, das sich diese Rechnen würde.

Durch diee Lösung erhält man ehern einen Anruf von seinen Angehörigen, als wenn man Ihnen eine Ausländische Nummer geben muss und die dann immer Jammern ch was kostet das dann für Geld wenn ich dich Anrufe ;-).

Wer Fragen dazu hat kann sich gern über das Kontaktformular an mich wenden.

Fernsehen:

Mitlerweile kann man in fast jedem Land den deutschen Sender DW TV empfangen. In Jakarta und BSD-City wird dieser auch ins Kabelnetz eingespeißt. Die Nachrichten hier bei indonesischen Fernsehsender bestehen zu 99% nur aus Indonesische Nachrichten. Was in der Welt passiert interessiert einen Indonesier warscheinlich gar nicht. So hab ich schon früh den Sender DW TV schätzen gerlernt. Komisch ist auch, das man sich aufeinmal für Politiktalk interessierte. In Deutschland hätte ich so eine Sendung von ARD oder ZDF mir nie angeschaut, auch wenn man in Deutschland gezwungen war für diese Sender Kohle zu bezahlen 😉 „GEZ„. Und ich glaube auch nicht das es an dem Alter liegt, das man sich auf einmal dafür interessiert. Wenn man keine andere möglichkeit hat zieht man wahrscheinlich alle Nachrichten die man bekommen kann in sich hinein. Als alternative besuche ich fast töglich die Seite von NTV um mich über Neuigkeiten in der Welt zu informieren.

Seit dem wir in BSD-City wohnen, habe ich mich einmal über Serien informiert und wollte wissen wie es da weitergegangen ist. Ja ich gebe zu ich habe „gezwungenermaßen“ GZSZ und AWZ in Deutschland dank meiner Frau sehen müssen ;-).

Bei meinen Besuchen auf den Webseiten stellte ich fest, dass man einige Serien und Sendungen bei RTL, Sat 1, Pro 7 und Vox kostenlos sich über das Internet ansehen kann. Leider geht das bei GZSZ nicht, was meine Frau sehr traurig stimmt. Bei „AWZ“ und „Unter un“s kann man jeweils immer die letzte Serie kostenlos bei RTL Now sehen. Was für mich Interessant ist ist Alarm für Cobra 11, eine Aktion Serie, die ich auch in Deutschland gern gesehen habe. Diese kan man 7 Tage nach der Ausstrahlung kosten los sich ansehen.

Leider gibt es auch sender und Sendungen die nicht übertragen werden, dann erhält man nach der Werbung die freundliche Mitteilung, dass diese Sendung in Ihrem Land nicht ausgestrahlt werden darf. Zum Beispiel bei Rach, der Restauranttester.

Hier einmal eine Auflistung deutscher Sender die kostenlose Angebote bieten.

RTL Now = http://rtl-now.rtl.de/

Vox Now = http://www.voxnow.de/

Pro 7 = http://www.prosieben.de/tv/

Sat 1 = http://www.sat1.de/videocenter/

Wer noch andere Sender kennt, die kostenlos Sendungen anbieten, kann Sie gern per Kontaktformular mir zusenden, ich werde diese dan in diesen Beitrag mit einfügen.

Wer selbst andere Sender oder Sendungen sucht sollte mal eine Suchmaschiene bemühen, denn selbst bei Youtube findet man komplette Sendungen.

Wer gern Radio hört sollte den Sender im Internet suchen, meistens bieten diese einen Livestream an.

Mit diesen Tipps hat man Sonne, Palmen, Strand und ein bischen Heimat beisammen!

Temperatur: 27° C   Luftfeuchtigkeit: 71%

One comment on “BSD-City 14.04.2011
  1. Hallo Silvio!
    vielen Dank für den tollen Block und die Links zu den Fernsehsendern. Ich habe Verwandte von mir in China leben und habe bisher auch immer Skype zum telefonieren genutzt. Nun habe ich mich dazu entschlossen eine neue Telefonanlage zu installieren auf die ich egal wo ich mich in der Welt aufhalte zugreifen kann. Ich halte das auch für eine sinnvolle Option für all diejenigen die immer noch ISDN oder VoiP Router benutzen. Was passiert zum Beispiel wenn das Glasfasernetzwerk komplett ausgebaut ist? Ich denke dann ist es für alle sinnvoll einen DSL oder besser SDSL Anbieter zu wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.