Zahl der Todesopfer durch Überschwemmung steigt

Banner 468x60

rp_flut_2014_1-150x1501-150x150.jpgDas Hochwasser hat Jakarta wieder in seiner Macht. Nach letzten Zahlen kamen allein in Jakarta 23 Menschen durch das Hochwasser ums Leben.

  • 11 Todesopfer in Ost-Jakarta
  • 5 in Nord-Jakarta
  • 3 im Zentrum von Jakarta
  • 3 in West-Jakarta
  • 1 in Süd-Jakarta

Haupttodesursache war ertrinken, gefolgt von elektrischen Schlägen.

In den letzten besserte sich das Wetter, sodass die Wassermassen langsam sinken. Dennoch geben Metrologen keine Entwarnung, da in den angrenzenden Bergen von Jakarta, in Bogor, es weiterhin zu sinnflutartigen Regenfällen kommt. Die Wassermassen, bewegen sich weiterhin in Richtung Jakarta.

Insgesamt mussten in Jakarta, 38.079 Menschen evakuiert werden.

One comment to “Zahl der Todesopfer durch Überschwemmung steigt”
  1. die Natrur rächt sich und straft die Menschen für ihre Umweltsünden, Abholzung, wilde Bebauung, das ist im Falle Oderhochwasser nicht anders, obwohl die Baugebiete als Überschwemmungsgebiete bekannt waren , wurde fleisig gebaut, danach war das Gecshrei gross, dei Allgemeinheit soll nun den SChaden bezahlen, Abholzung, die Hänge des Himalyas wurde abgeholzt, das Edelholz für ein paar Dollars verramscht, der REgen schwemmte die fruchtbare Erde von den Hängen, aus dieser Erde entstand vor der Flussmündung im Meer eine neue Insel, das Gecshrei wegen “ Naturkatastrophen „ist gross, dass der Mensch der Verursacher ist, wird verschwiegen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.