Garuda Indonesien möchte Deutschland anfliegen

Bisher fliegt die Airline Garuda Indonesia nur in Europa Holland und England an. Dieses soll sich ab dem dritten Quartal 2015 ändern.

So plant Garuda Indonesia jeweils einen Direktflug nach Deutschland und Frankreich anzubieten.

Andere Europäische Ziele seien aufgrund der wirtschaftlichen Lage in Europa nicht geplant, so ein Sprecher der staatlichen Fluggesellschaft Garuda Indonesia.

Man sei aber bestrebt, weitere Ziele in China und dem Nahen Osten zusätzlich zu bedienen.

Zum Einsatz auf den Strecken soll das Flugzeug Boeing 777, wovon drei neue Maschinen von Boeing bis zum Start der neuen Flugrouten, ausgeliefert werden sollen.

Für die Strecken Deutschland und Frankreich, seien vier Flüge pro Woche geplant. Durch die Expansion rechnet Garuda Indonesia mit bis zu 1.200 Passagiere mehr pro Woche, was auf das Jahr gerechnet, eine Steigerung von 62.400 Passagiere wäre.

Garuda Indonesia ist die einzige indonesische Fluggesellschaft, die nach internationalen Prüfungen, eine Genehmigung für Flüge nach Europa besitzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.