Indonesien beantragt Visafreiheit für den Schengenraum

Der indonesische Außenminister Retno LP Marsudi, teilte in einer Pressekonferenz mit, dass er eine Anfrage an den Vizepräsident der Europäischen Kommission Frans Timmermans geschickt habe und gebeten habe Indonesischen Staatsbürgern von der Visapflicht im Schengenraum zu befreien.

Der Außenminister begründet seine Anfrage, mit der Visabefreiung für einige EU Staaten in Indonesien.

Nur wird es dieser Antrag in der EU schwer haben, sind doch nicht alle EU Mitgliedsstaaten von der indonesischen Visabefreiung bedacht worden.

Timmermans begrüßte zwar die Nachfrage, verwies aber auf bilaterale Gespräche mit den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

Einen Zeitraum um ein Entscheidung zu nennen gab Timmermans kategorisch eine Absage.

Ich persönlich würde diese Vereinbarung natürlich begrüßen, würde es doch den Indonesiern zeigen, dass man wenn man einen Schritt nach vorn geht, man auch selbst Erfolg haben kann. Trotzdem sehe ich es schwer, eine Visafreiheit im ganzen Schengenraum für indonesische Staatsbürger durch zusetzen.

Foto: motograf  / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.