Update: Schweres Erdbeben vor Nordsumatra Stärke 8,7 – Tsunami Warnung wurde herausgegeben

Vor der Küste Nord Sumatras ereignete sich vor wenigen Minuten ein Starkes Erbeben der STärke 8,7. Eine Tsunamiwarnung wurde herausgegeben!

http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/shakemap/global/shake/c000905e/

Update:

Kuestenregionen in Aceh werden Evakuiert

Tsunamiwarnung auch fuer Thailand herausgegeben

Mehrere Gebaeude in Bandar Aceh beschaedigt, das Beben war auch in Bangkog zu spueren

Nachbeben der Staerke 6,5

Die Tsunami-Gefahr ist nach Einschätzung eines Experten geringer als zunächst befürchtet. Anders als etwa bei dem verheerenden Beben Weihnachten 2004 habe sich der Meeresboden horizontal bewegt, nicht vertikal, erklärt der Geophysiker Bruce Pressgrave von der US-Erdbebenwarte USGS dem Sender BBC. Das Beben sei ohnehin ungewöhnlich gewesen, weil es nicht zwischen zwei tektonischen Platten sondern innerhalb der Indischen Platte passiert sei.

+++ Liveticker zum Erdbeben vor Sumatra +++: Behörden lösen Tsunami-Alarm für gesamten Indischen Ozean aus – weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/panorama/welt/-liveticker-zum-erdbeben-vor-sumatra-tsunami-alarm-im-gesamten-indischen-ozean-_aid_735746.html

Der Flughafen auf der thailändischen Ferieninsel Phuket wird geschlossen.

+++ Liveticker zum Erdbeben vor Sumatra +++: Behörden lösen Tsunami-Alarm für gesamten Indischen Ozean aus – weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/panorama/welt/-liveticker-zum-erdbeben-vor-sumatra-tsunami-alarm-im-gesamten-indischen-ozean-_aid_735746.html

Erneutes Schweres Nachbeben der Stärke 8.2

Erneut Tsunamiwarnung nach dem starken Nachbeben herausgegeben

Erster Tsunami eingetroffen es wurden zwischen 10 und 30 cm gemessen. Weihnachten 2004 war der Tsunai 2-4m hoch gewessen

Auf den Nikobaren (Indien) rasst ein Tsunami von 3,90 m zu, in Indonesien wird eine Höhe von 0,8 m erwartet. Nach letzten Berechnungen ging am Epizentrum der Meerespiegel um 10 m zurück!

Die Regierungen von Kenia und Tansania geben eine Tsunami-Warnung für ihre Küsten am Indischen Ozean heraus.


+++ Liveticker zum Erdbeben vor Sumatra +++: Tsunami-Alarm: Flutwelle von knapp vier Metern vor indischen Inseln – weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/panorama/welt/tid-25473/-liveticker-zum-erdbeben-vor-sumatra-tsunami-alarm-flutwelle-von-knapp-vier-metern-vor-indischen-ins_aid_735746.html
One comment to “Update: Schweres Erdbeben vor Nordsumatra Stärke 8,7 – Tsunami Warnung wurde herausgegeben”
  1. Da konnte die Region rund um Aceh nochmal aufatmen. Durch dieses Ereignis konnte man feststellen wie die Maßnahmen zu einer Evakuierung in der Realität funktionieren. Es war weit weniger chaotisch, wie vorher angenommen. Hoffen wir nur, dass sich die Menschen nach diesen Schock erholen, denn die Panik ist in den Gesichtern eindeutig zu erkennen.

    Tsunami-Warnung sorgt für Panik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.