Wieder ein Deutscher mit Haschisch festgenommen


Ein 41 jähriger deutscher wurde bei der Einreise in Bali / Indonesien mit 288 gr. Haschisch die er in 22 Kapseln im Magen transportierte verhaftet.

Bei der Einreise stellten die Beamten, einen auffälligen harten Bauch fest. Der Deutsche wurde daraufhin in ein Krankenhaus überführt und dort wurden 22 Kapseln festgestellt, die er dann durch Hilfename von Abführmitteln wieder Ausschied. Bei der Überprüfung des Inhaltes wurden 299 gr. Haschisch gefunden.

Der Deutsche reiste aus Bangkok / Thailand nach Indonesien ein.

In Indonesien droht Ihm nun die Todesstrafe.

One comment to “Wieder ein Deutscher mit Haschisch festgenommen”
  1. ……hier ist die Sache eindeutig. Da wirde ihm Nichts von anderen untergeschmuggelt. Sein Leben so in Gefahr zu bringen -> Was für ein Trottel.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.