Wieder Toter durch Tigerangriff

Ein 32 jähriger Bauer, der auf seiner Gummi-Plantage arbeitete, wurde in der Nähe eines Nationalparks von einem Sumatra Tiger getötet. Seine Leiche fand man ca. 1 km von seiner Plantage entfernt.

Sumatra Tiger

Sumatra Tiger

Dem Tiger werden fünf Angriffe auf Menschen und unzähliger Tötungen von Tierbeständen nachgesagt.

Die verängstigten Dorfbewohner fordern nun von der Regierung, dass dieser Tiger getötet werden soll. Von lokaler Seite wurde bekannt, dass man versuchen möchte, den Tiger zu fangen und weiter in das Innere des Parks umsiedeln.

In Indonesien gibt es ca. 400 Sumatra Tiger. Die Art steht unter besonderen Schutz, da diese vom Aussterben bedroht ist. 1970 zählte der World Wildlife Fund noch über 1.000 Tiere. Die Anzahl wurde durch Abholzung, Wilderei und bei Zusammenstößen mit Menschen auf 400 innerhalb von wenigen Jahren reduziert!

Nach dem Forstministerium werden seit 1998 jedes Jahr 5-10 Tiger offiziell getötet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.