Das ewige Leid mit der Garantie in Indonesien

garantieBisher sah ich bei den Garantie Lösungen in Indonesien keinen Nachteil. Große Marken wie Samsung haben eigene Repair-Center in jeder größeren Stadt, und bedienen damit die Garantieansprüche.

Bisher war ich sehr zufrieden mit den Lösungen.

In der Regel hat man 1 Monat Garantie vom Händler bei elektronischen Geräten und dann tritt die Herstellergarantie in Kraft die in der Regel zwei Jahre lang gilt.

Bei unserem Samsung LED-TV hatten wir immer einen grauen Schleier an bestimmten Stellen auf dem Bildschirm, der insbesondere bei hellen Bildern deutlich auf viel. Ein Anruf beim Samsung Service und die LED Einheit wurde bei uns zu Hause ausgetauscht.

Bei meinem alten Samsung Galaxy Tab, funktionierte der Touchscreen nicht mehr. Wir fuhren zum Samsung Repair-Center und die defekten Teile wurden innerhalb von einer Stunde Vorort ausgetauscht.

Bei unserem Auto, war nach 1 ½ Jahren die Batterie kaputt. Ohne Probleme wurde diese getauscht.


Nun habe ich ein Problem mit einer Seagate Festplatte, die ich im August 2013 gekauft hatte. Diese funktioniert nach 9 Monaten nicht mehr.

Ich prüfte bei Seagate den Garantieanspruch und stellte fest, dass auf meine Festplatte kein Garantieanspruch mehr besteht. Also schrieb ich eine Email direkt an Seagate und fragte nach warum ich bei Seagate keine Garantie erhalte.

Als Antwort bekam ich. Diese Platte wurde von HP als OEM verkauft. Da ahnte ich schon schlimmes. Kann es sein, das die Platte in einem HP Rechner verbaut war und schon in einem anderen PC gelaufen ist.

Bei HP habe ich keine Möglichkeit gefunden, den Garantieanspruch zu prüfen, also habe ich da auch einmal eine Email geschrieben und warte jetzt erst einmal ab, was ich da als Antwort erhalte.

Sollte es tatsächlich so sein, dass der Verkäufer mir hier eine gebrauchte Festplatte als Neuware verkauft hat, kann er sich warm anziehen. Erstens habe ich in den letzten drei Jahren ein staatliches Sümmchen an ihn für verschiedenste Technik abgedrückt, und zweitens lass ich mich ungern bescheißen!

Ich werde darüber weiter berichten.

5 Kommentare zu “Das ewige Leid mit der Garantie in Indonesien”
  1. das ewige Leid??? nach deinen Berichten hast du doch alles ersetzt bekommen, wo ist nun das Leid!? auf Batterien gibt es in D 6 Monate Garantie, also, du hat doch eine neue bekommen, mein neuer Fernseher hatte schon am zweiten Tag Aussetzer, ja und, nur weil du jetzt wegen einer FEstplatte nach 9 Monaten Probleme hast, machst du jetzt den Moll, also, sicher zittern jetzt alle vor Dir, ich spür die Angstwellen bis nach DeutschlanD1

  2. Franz was meckerst du nur immer so über Indonesien rum! Erstens was sind 6 Monate, wir haben eine neue Baterie nach 1,5 Jahren bekommen, versuch das mal in Deutschland Franz! Batterien und Akkus sind in den meisten Fällen von der Garantie ausgeschlossen.

    Wegen der Festplatte mach ich kein Moll, Franz sondern ich will meinen Garantieanspruch der mir zusteht. Wenn der Hersteller 2 Jahre gibt will ich diese auch haben. Wenn wie in meinem Fall wahrscheinlich die Platte nicht neu war sondern gebraucht mir als neu verkauft wurde, ist das Betrug und ich regel das auf meine Weise Franz.

    Wenn du dir alles gefallen lassen hast in Indonesien, brauchst du dich dann auch nicht wundern wenn dein Leben dort schwer war!

  3. alos, ich erzähl dir mal eine Geschichte, ich habe eine italienische Waschmaschine in Indonesien gekauft, es gab damit Probleme, der örtliche Service kam nicht, daraufhin hab ich mit dem Generalvertreter in Jakarta telefoniert, am nächsten Tag war ein Servivemann da, allerdings, war fuhren dann zum Einkaufen, als unsere Putze anrief, die Waschmaschine wäre explodiert, Ursache, der Thermostat hat nicht abgeschaltet und die Maschen heitzte hoch, bis die Sicherungen flogen, wieder Anruf, darauf kam umgehend eine neue Waschmaschine, als ich dann mal beim Service wegen einer Kleinigkeit anrief, kam der Servicemann gleich mit einer wiederrrum mit einer neuen Waschmaschine, ich weis mich schon meiner Haut zu wehren, und 6 Monate Garantie bekommst du IN DEuTSCHLAND auf Batterien, also, ich hab schon meine Ansprüche vertreten, als ich mal in einem Hotel, in dem ich lange Zeit gewohnt habe, wieder mal zum Frühstück ging , der Raum wurde abends auch als Disco benutzt, und dreckige Tischtücher mit Brandfflecken und volle Aschenbecher vorfand, hab ich das Tischtuch an meinen Tisch zusammengefaltet und auf den Hof geschmissen, in der Fastenzeit, die Gläubigen essen schon gegen 4 Uhr morgens, für uns gabs dann nur Reste, Keine Frühstückseier, hallo, aber so nicht, nachdem ich den Serviere mal scharf angeschaut habe, waren 15min später Eier in der Pfanne, aber hallo, am Abend kein Bier, aber hallo, 15 min später standen 5 BirBintang auf dem Tisch , reden muss man mit den Leuten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.