Russischer Minister will Schweinefleisch nach Indonesien exportieren

Da musste selbst Putin herzhaft lachen, als sein Landwirtschaftsminister Alexander Tkatschow in einer Kabinettssitzung den Vorschlag unterbreitete, Schweinefleisch nach Indonesien zu exportieren.

20.10.2017 Russischer Minister will Schweinefleisch nach Indonesien exportieren

Der Stern veröffentlichte ein Video, das eine russische Kabinettssitzung zeigt. In dieser Sitzung sieht man, wie der russische Präsident einen Lachanfall bekommt. Grund dafür war der Vorschlag seines Landwirtschaftsminister Alexander Tkatschow, das Russland doch Schweinefleisch nach Indonesien exportieren solle.

Der russische Landwirtschaftsminister verwies in seinem Vorschlag, das man es genauso, wie Deutschland machen und insbesondere nach Indonesien Schweinefleisch exportieren sollte. Indonesien und Russland haben in den letzten Monaten intensiv Wirtschaftsverhandlungen geführt. Insbesondere wurde ein Vertrag abgeschlossen, der Palmöllieferungen aus Indonesien im Austausch gegen mehrere russische Kampfflugzeuge vorsieht.

Dieses erfolgreiche Tauschgeschäft schien der russische Landwirtschaftsminister zum Anlass zu nehmen und den Vorschlag zu unterbreiten Schweinefleisch nach Indonesien exportieren zu wollen.

Putin, bekam wären der Kabinettssitzung einen Lachanfall.

Der russische Präsident Wladimir Putin, musste wären er sich das Lachen versuchte zu verkneifen, seinen Minister darauf hinweisen, dass in Indonesien 88% der Menschen Moslime sind. Darauf äußerte sich der Minister dahin gehend, dass er Korea meinte.

Es ist schon erstaunlich wie intensiv sich einige hohe Politiker min ihren Aufgaben auseinandersetzen. Russland ist seit der Krim Invasion durch Boykotte der USA und der EU betroffen und sucht händeringend nach neuen Geschäftspartnern. Indonesien ist hier ein ein wichtiger Gesprächspartner. Auch wenn Indonesien finanziell nicht so gut aufgestellt ist wie die USA, oder die EU die Russland versucht zu ersetzen.

Dieses macht sich bereits bei dem Tauschdeal zwischen Indonesien und Russland bemerkbar.

Schweinefleisch Made by Russia.

Das wird es wohl tatsächlich nicht in Indonesien geben. Den Schweinefleischbedarf kann Indonesien selbst ausreichend decken. Anders sieht es bei Rindfleisch aus. Dieses wird von Indonesien größtenteils aus Australien durch Lebenstransporte gedeckt. Dieses liegt an der HalalAbsicherung, die Indonesien ihren muslimischen Bürgern zusichern muss.

One comment on “Russischer Minister will Schweinefleisch nach Indonesien exportieren
  1. das zeigt doch das putin humor hat wird rindfleischgeschlahtet importiertumss gewähleistet sein dass die schlachtung nach islamischen ritus dh schächtungdurchgeführtwird dabei ist die blickrichtung der tiere gegen mekka gerichtet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.