Am 4. Oktober bricht ein Schweizer allein in den Dschungel von Misool einer vorgelagerten Insel von Papua auf und sendete Tage später einen Notruf.

Der Schweizer brach ohne Genehmigung zu einer privaten Tour in das innere der Insel auf. Durch einen Wetterumschwung schien sich der Schweizer auf seiner Tour sich verlaufen zu haben. Er setzte über sein Satellitentelefon einen Notruf bei seinen Angehörigen ab. Diese informierten die Behörden, die daraufhin eine Suchaktion starteten.

Aufgrund des Wetters mussten zwei der drei geplanten Suchaktionen, woran auch Helikopter beteiligt waren, abgebrochen werden. Trotz weiterer Suchaktionen wurde der Schweizer nicht gefunden.

Montagnachmittag dann die Erleichterung

Der Schweizer konnte sich mit letzter Kraft in das Dorf Atkari retten. Er sei völlig erschöpft gewesen und verbrachte die Nacht beim Dorfvorsteher. Am nächsten Morgen wurde er mit einem Helikopter evakuiert.

Der Alleingang des Schweizer könnte ein finanzielles Desaster für ihn bedeuten. Für Reisen durch Misool ist eine Reisebewilligung (PIN Raja Ampat) notwendig, die man für derzeit 1.000.000 Rp (ca. 64 €) bei Park-Rangern kaufen kann. Ob er für die Such- und Rettungsaktion finanziell aufkommen muss steht derzeit noch nicht fest. Es empfiehlt sich in jedem Fall eine Versicherung für solche Fälle abzuschließen, wenn man auf eigene Faust Wanderungen unternehmen möchte.

Weiterhin sollte man niemals allein in die Wildnis sich begeben. Man kann Führungen buchen, die von erfahrenen Rangern geleitet werden. Bevor man aufbricht, sollte man jemanden Bescheid geben, in welche Richtung man gibt und was das Ziel der Wanderung ist. Dieses hilft Suchmannschaften im Fall einer Notlage den Suchkreis einzugrenzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like

A Pretium Enim Dolor Donec Eu Venenatis Curabitur

Aenean eleifend ante maecenas pulvinar montes lorem et pede dis dolor pretium…

Update: Eine Kreditkarte bestellt, zwei bekommen!

Am Freitag ist nun endlich meine richtige Visa-Kreditkarte bei mir angekommen. Das…

Cupiditate voluptatem consequatur quo sed

Atque porro ea repudiandae et ullam dignissimos consectetur fuga iure eveniet nulla voluptatem cumque laboriosam laboriosam eum incidunt nam ad consequatur commodi possimus eaque placeat eveniet nostrum velit magnam.