Ich habe mich heute einmal, an den Amtsarzt der Deutschen Botschaft in Jakarta, per E-Mail gewendet. Frage war, ob über die deutsche Botschaft für Landsleute, eine Versorgung mit Corona-Impfstoff gewährleistet wird.

Hier meine E-Mail Anfrage:

Sehr geehrter Herr S***,

ich habe einmal eine Frage was insbesondere viele Deutsche, die in Indonesien leben, beschäftigt.

Wird es von seitens der Deutschen Botschaft, ein eigenes Impfprogramm geben. Nach indonesischen Medienaussagen haben in Indonesien nur Indonesier, Anspruch auf eine Impfung gegen CovId-19.

Über eine kurze Antwort zu diesem Thema würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Silvio Harnos

Die Antwort kam bereits nach 45 Minuten

Sehr geehrter Herr Harnos,

ich würde Ihnen sehr gerne hier über die Botschaft bzw. Regionalarztpraxis einen in der EU zugelassenen COVID-Impfstoff anzubieten.  Aber im Gegensatz zu allen anderen Impfstoffen, die wir prinzipiell in unsere Praxis aus Deutschland liefern lassen können  inkl. des aktuellen Influenza-Impfstoffes, bin ich leider bzgl. der Verfügbarkeit eines in der EU-zugelassenen COVID-Impfstoffes sehr skeptisch, v.a. wg. der sehr speziellen Kühlketten und der auf absehbare Zeit strikt reglementierten Impfstoff-Kontingente, auf die das Auswärtige Amt (AA) leider keinen Zugriff hat.

Voraussichtlich bliebt der  schnellste und sicherere Weg der für die Impfung nach Deutschland zu reisen, oder alternativ den lokalen Impfstoff zu verwenden. Letzteres ist aktuell für Indonesien aber wg. der bislang nur sehr lückenhaften Daten zu Sicherheit und Effektivität bzgl. Sinovac (noch) nicht empfehlenswert.

Hier noch die offizielle Sprachregelung des AA zu diesem Thema:

„Nach der Coronavirus-Impfverordnung (CoronaImpfV) haben die in Deutschland gesetzlich und privat Krankenversicherten im Rahmen der Verfügbarkeit einen Anspruch auf eine Schutzimpfung in Deutschland.

Wenn eine örtliche Impfalternative mit einem auch in der EU zugelassenen Impfstoff besteht (siehe dazu auch Antwort zur Frage „In meinem Gastland ist eine Corona-Schutzimpfung verfügbar. Sollte die AV diese Möglichkeit nutzen?“), rät das Auswärtige Amt zur Impfung.

Es besteht aus heutiger Sicht nicht die Möglichkeit, dass deutsche AVs Impfungen für im Ausland befindliche deutsche Staatsbürger anbieten werden.

Nicht über eine gesetzliche oder private Krankenversicherung in Deutschland verfügende deutsche Staatsangehörige im Ausland unterliegen den Gesundheitssystemen und den medizinischen Rechtsrahmen ihrer Gastländer. Das Auswärtige Amt wird absehbar keine Möglichkeit haben, andere als zur Sicherung der Funktionsfähigkeit der deutschen Auslandsvertretungen notwendige Impfungen in Drittländern durchzuführen.“

Ich wünsche Ihnen davon unbenommen weiterhin alles Gute in Indonesien und stehe Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

J** S***

Noch ist die Impfung gegen COVID-19 am Anfang

Man kann hoffen, dass bei umfangreicher Lieferversorgung mit Impfstoffen gegen Corona, diese Einstellung des Auswärtigen Amtes sich ändert. In Indonesien wurde bisher nur publiziert, das der Impfstoff für Indonesier kostenlos sein soll. Ob Ausländer für die Impfung zahlen müssen und wie hoch die Kosten hier liege, wurde bisher nicht bekannt gegeben. Fakt ist, wenn man sich die Entwicklung anschaut, das man ohne Impfnachweis in naher Zukunft, wohl nicht mehr Reisen darf. Was dann wiederum einem Impfzwang nachkomme.

1 Kommentar
  1. Hi Silvio, hast du hierzu ein Update? Seit Montag hat man nun begonnen unter anderem in Ubud,Bali zu impfen. Man macht einen Termin und erhält dann seine Impfung. Nun sollte das meiner Meinung nach auch für ausländische Mitbürger möglich sein eine Impfung zu erhalten. Gibt ja auch ausländische Rentner hier, kann mit schwer vorstellen das generell die Impfung nur für indonesische Bürger zugänglich sein soll.
    Gruß Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like

Versand von Briefen und Paketen aus Indonesien

Ein weitere Frage, die mir immer wieder gestellt wird ist, wie versende ich am besten Briefe und Artikel aus Indonesien nach Deutschland. Auch in Indonesien gibt es eine Post So kann man durch die Post weltweit Brief- und Paketsendungen verschicken.

Unternehmensberatung „Made in Germany“ in Indonesien

Die Unternehmensberatungsfirma Roland Berger möchte in der nächsten Zeit ein Büro in…