Leben in Indonesien: Thema Kindergarten

Heute möchte ich wieder einmal, einen etwas ausführlichen Bericht über unser Leben in Jakarta schreiben.

Diesmal ist das Thema ganz unserer 4 jährigen Tochter Sarah gewidmet und soll über Ihren Kindergarten berichten.

Sarah 4 Jahre alt

Sarah 4 Jahre alt

In Indonesien gibt es für Kinder keine Unterstützung vom Staat. Alle anfallenden Kosten vom Kindergarten über Schulhausbildung bis zum Besuch einer Uni müssen Finanziert werden.

Die Kosten für den Besuch eines Kindergarten sind unterschiedlich und richten sich nach der Einkommensschicht die in der Umgebung des Kindergartens wohnen.

Sarah geht in den Kindergarten „Peachblossoms“, der sich direkt in unserem Apartmentkomplex befindet.

Es gibt 3 Stufen im Kindergarten.

1-3 Jahre Kindergarten
4-5 Jahre Preschool K1
5-6 Jahre Preschool K2

Da es sich bei diesem Kindergarten um einen Englischsprachigen Kindergarten handelt, lernen die Kinder vom ersten Tag an eine Fremdsprache. Selbstverständlich wird auch Indonesisch gesprochen und gelehrt, aber Englisch ist von vornherein die Standartsprache. Somit lernen die Kids schon im Kindergarten ihre erste Fremdsprache. Bei Sarah ist es somit schon die zweite. Zu Hause sprechen wir im Algemeinen Deutsch, meine Frau ab und zu indonesisch. Bei Verwandten und beim spielen im Pool oder auf dem Spielplatz  spricht Sarah mit Ihren Freunden Indonesisch und im Kindergarten eben Englisch. Sicherlich verwechselt sie ab und zu Wörter aus den einzelnen Sprachen, aber insbesondere ich weise Sie immer daraufhin.

Ab K1 geht es in Indonesien los mit lernen. Das bedeutet, dass die Kinder richtig lesen, rechnen und schreiben lernen. Sie bekommen wie in einer Schule Homeworks (Hausaufgaben) auf. In Indonesien muss das Kind, bei der Einschulung gute Kenntnisse im lesen, schreiben und rechnen haben. Es gibt einen Einschulungtest, wo Kinder ausgesiebt werden.

Eine Schulpflicht gibt es nicht, also eine Schule kann die Aufnahme verweigern.

Da wir ende des Jahres nach BSD-City (etwas außerhalb von Jakarta) umziehen, und nicht wissen wie der Ausbildungstand in diesem Kindergarten ist, haben wir uns entschlossen Sarah schon in den K2 Nachhilfeunterricht zu stecken. Dort befasst sich ein Lehrer mit max. drei Kindern und kann so auf Probleme besser eingehen. Eigentlich ist dieser Nachhilfeunterricht für Kinder gedacht die nächstes Jahr in die Schule eingeschult werden sollen und noch Probleme beim lesen, schreiben und rechnen haben, aber dadurch hoffen wir das Sarah etwas schneller diese Grundkenntnisse lernt.

Selbstverständlich bekommen die Kids auch Zeugnisse, was eher eine Einschätzung des Lernstandes ist. So werden immer pro Quartal bestimmte Lernbereiche vermittelt und diese, werden dann von den Lehrern bewertet.

Bei Sarah ist der Stand zur Zeit bei Gut bis Befriedigend.

Es gibt keine Ganztagskindergarten, sodass die meisten Familien sich noch ein Kindermädchen halten, was sich um das Kind, nach dem Kindergarten kümmert.

Im Kindergarten sind die Besuchszeiten am Mo, Mi und Fr zwischen 8:30 – 11:00 Uhr

Bei der Preschool ist es täglich von 8:00 – 12:00 Uhr

Nachhilfe ist Mo, Mi und Fr zwischen 12 bis 13 Uhr

Die Kosten:

Wie schon gesagt erhält man in Indonesien keine Unterstützung für Kinder.

Die Gebühren setzten sich aus der Anmeldegebühr und den im Kindergarten sind dieses noch Quartalsgebühren zusammen. Die Anmeldegebühr muss immer bei Vertragsabschluss bezahlt werden. Also wenn man Umzieht und einen neuen Kindergarten benötigt zahlt man wieder die Anmeldegebühr.

Bei Peachblossoms bezahlt man.

Anmeldegebühr: 3.500.000 Rp (ca. 279 €)
Quartalsgebühren: 2.700.000 Rp (ca. 215 €)
Nachhilfeuntericht: 300.000 Rp/Monat (ca. 24 €)

In diesen Gebühren ist eine Schuluniform enthalten und ein kleinen Snak.

Richtig, in Indonesien ist im Kindergarten und in der Schule Uniformpflicht. Dabei besitzt jede Schule ihre eigenen Uniformen. Da man mehr als eine benötigt, muss man also mindestens noch eine weitere kaufen. Die kosten belaufen sich auf 50 – 100.000 Rp (ca. 4-8 €).

Zweimal im Monat erhalten die Kids Schwimmunterricht, was Sarah eigentlich kaum benötigt, da sie schon von Anfang an, in den Großen Pool mitkommt. Erst mit Schwimmring und dann mit Brett oder mit Armfloßen. In den Pool springt sie schon ohne alles, aber allein Schwimmen klappt noch nicht so richtig :-).

Im Kindergarten werden die Geburtstage gefeiert, wobei man dem Geburtstagkind ein Geschenk mitbringt und das Geburtstagskind jedem ein Geschenk zurück verteilt. Gott sei dank halten sich die Kosten in Grenzen. Bei 30 Kindern kann das schon ausarten *lol*. Im Durchschnitt kosten die Geschenke zwischen 5.000 – 25.000 Rp (0,40 – 1,99 €) Die Geschenktüten für die anderen Kindern werden mit Snaks und Kleinigkeiten gefüllt. Es gibt zum Geburtstag immer eine Torte, die auch im Kindergarten angeschnitten wird. Jedes Kind bekommt dann ein Stück. Manche Eltern besorgen an Geburtstagen dann noch ein Mittagessen, was meistens aus gebratenen Nudeln oder Reis besteht.

Schulunternehmungen:

Mindestens einmal im Quartal unternehmen die Kinder irgend etwas, wie zum Beispiel einen Besuch in einem Museum, oder eine Performance in einem Einkaufcenter. Ganz beliebt sind auch  Malwettbewerbe bei Carrefour, wo unsere Tochter im Mai einen Pokal gewann. Das Bild wurde laminiert und hängt heute über dem Pokal im Wohnzimmer :-).

Fazit:

In Deutschland muss man einen Kindergartenplatz suchen, hier in Indonesien findet man überall in seiner nähe verschiedene Angebote in verschiedenen Preisklassen. In Deutschland bezahlt man auch wie in Indonesien für den Platz, wobei in Deutschland eine Ganztagsbetreuung möglich ist.

In Indonesien werden die Kinder schon mit 4 Jahren zum lernen erzogen. Lesen, Schreiben und Rechnen werden gelehrt. Die Kinder  erhalten Zeugnisse und Beurteilungen. In Deutschland liegt das Ziel im Kindergarten eher bei der Betreuung der Kinder, was in Indonesien ein Kindermädchen übernimmt. In Indonesien werden die Kinder sofort an eine Fremdsprache (Englisch) gewöhnt, in Deutschland wartet man bis zur 4-5 Klasse damit.

Also ich bin der Meinung, dass Sarah hier in Indonesien mehr Möglichkeiten für Ihre Zukunft erlernen kann, wobei ich bisher nicht genau weiß, wie es in der Schule aussehen wird, aber da ist ja auch noch ein bisschen Zeit.

51 comments on “Leben in Indonesien: Thema Kindergarten
  1. kann dir nicht in einigen Punkten zustimmen:
    in D braucht man keinen KITA Platz suchen, sogar durch die abnehmende Zahl von Kindern werden Plätze frei, in D gibts keine KITA Kosten, mag regional verschieden sein, aber von 8-12 Uhr ist der KITA frei, bis 14 Uhr oder 16 Uhr gibts eine geringe Zuzahlung !
    wobei man sagen muss, man muss imer von den örtlichen Menschen ausgehen, wer kann sch so einen KITA , wie Eure, leisten? nur die, die Kohle haben, für den einfachen Arbeiter bleiben solche KITAs gesperrt, wobei schon mal ein Quartalszahlung von fast 3.000.000 schon das Einkomen einer Familie ist, dei Umrechnung in € ist auch so ne Sache, verfälscht das Bild, da fehlt der Vergleich: verfügbares Einkommen-Ausgaben!
    auch das Lernen in der KITA ist so en Sache, die Kinder, selbst indonesische Eltern haben da oft Zweifel, werden einem Leistungsdruck ausgesetzt, da wird nicht spielerisch gelernt, sonder knallhart gepaukt, wobei bei euch noch die Zeiten human sind, bei uns war um 7 Uhr Start ! viele ind Lehrkräfte zwiebeln die Kinder ganz schön, meine Tochter hat dann einfach gestreikt, Hausaufgaben in Rechnen und schreiben usw usw
    der Wert dieser frühzeitlichen Schule scheint mir fraglich, ok, bei uns sind die KITAs mehr Kinderaufbewahrungsplätze , aber der Stress in I mit morgens Antreten und dann Schule machen, ist bei uns schon enorm gewesen, wie gesagt, da hat manches Kind gekotzt, zudem sind ind Eltern wahnsinnig ehrgeizig, war bei uns so, es gab nix Übleres als eine schlechte Note und wer gar das Klassenziel nicht erreichte, war übel dran, auch in den meisten ind Normal KITAs ist english Grundprogramm, bei uns kam 1x die Woche eine Australierin und hat mit dn Kindern geübt !
    klar, dei Kids können bei Eintritt in die Grundschule lesen und schreiben, hier in D, sind sie erst im 2.Jahr flüssig, aber was bringts, das Endergebnis zählt, wenn meine Kinder ihr ABI haben, fragt keiner , ob sie schon mit 6 Lesen konnten !
    Richtig, man sollte die Kinder im letzten KITA Jahr auf die Schule vorbereiten, was in unserer KITA passierte, und dann kommt die Frage: welche Berufsaussichten hat ein Kind in Indonesien und welche in D, seien wir Ehrlcih, ohne TIP läuft überhaupt nix, auch ein Grund I zu verlassen, für mich, keine Zukunftsperspektiese !

  2. PS hast Du Dir schon mal Gedanken gemacht, klar es ist noch lange hin, bis deine Tochter studiert hat und einen Beruf ergreifen kann, was du da in ihr Schulbildung investiert hast und stell dir vor, Ihr bekommt noch ein Kind !?

  3. allein an KIndergeld , was du in D bekommts, oder hättest, hast du einen Verlut von fast 34.000€ auf 18 Jahren gerechnet oder ungrechnet 408 000.000 IR ! 1:12.000

  4. ohne beserwisserisch zu erscheinen . Preise ländermässig zu vergleichen ist etwas unglücklich, kommt man nach Skandinavien kostet dort ein Bier 0,5 soviel, wie in D die ganze Kiste !
    Nix für ungut!

  5. Schulpflichi in Indonesien :

    die Sache ist die, die Schulpflicht in diesem Land durchzusetzen, zudem muss jeder zahlen, der in eine Schule geht, dazu gehört auch eine Uniform, wer nicht bezahlen kann, bleibt draussen !

  6. das Lustige, eine kath Schule/KITA wollte dei Gebühren nach der letzten Licht und Telefonrechnung erheben, scheinbar nach dem Motto, wer viel telefoniert und Strom verbraucht, hat viel Geld!
    nu ist aber Schluss !

  7. Also da habe ich vo 3 Jahren andere erfahrungen gemacht und auch meine Schwester die vor einigen Monaten entbunden hat, hat die selben erfahrungen gemacht. Für einen Grippenplatz muss man sich vor der Geburt anmelden, selbst für einen Kindergartenplatz (ab 3 Jahre) Sicherlich werden immer wieder mal Plätze frei weil sich Eltern bei mehreren Plätzen beworben haben, aber wo habe ich da die Sicherheit wenn ich Arbeiten gehen möchte.

    Na ja Essengeld ist ja auch nicht gerade ein Schnäppchen.

    Ja des mit dem Einkommen hatte ich ja versucht zu erklären, es gibt auch billigere Varianten, je nach Wohnumgebung.

    Also mit lernen mit 4 Jahren, das weis glaube ich jeder wenn ein Kind nicht will dann will es auch nicht, und glaube mir ich habe auch schon mich beschwert im Kindergarten, weil die Erzieher einfach sagten was auf Deutsch richtig ist ist eben Falsch. Ein Beispiel die eins zigt man hier mit dem Zeigefinger an bei uns gehts bei der Eins mit dem Daumen los. Aussprache der Buchstaben A= ahh in D und Ehh in Englisch. Nachdem ich da mal was gesagt habe sagen die jetzt immer auf das Sarah auf Englisch sprechen soll. das Funktioniert schon.

    Und das Kinder besser lernen sieht man ja an meiner Tochter die Sprachen sind kein Problem und Rechnen klappt bis 20 auch schon.

    Richtig ist, das Lernen muss Spaß machen aber glaub mir wenn die in diesem Kindergarten versuchen würden den kindern das mit Gewalt einzutrichtern, dann wär der Kindergarten bald leer. Auswahl hat man zur genüge.

    Start ist bei uns wie schon berichtet um 8 Uhr wir müssen nur in einen anderen Tower, ca 150 – 250 m Fussweg.

    Also die Kinder die ich persönlich kenne auch in der Verwandschaft die freuen sich und können es kaum erwarten in den Kindergarten zu gehen, wenn ich meine Tochter mal etwas zeitiger abhole wird gemault von Ihr weil sie noch bei ihren Freunden sein möchte :-).

    Schau mal Franz wieviel Kinder in der Schule aufeinmal eine Lese- oder Lernschwäche verabreicht bekommen. In I weis man nach dem einstellungstest wie weit das Kind ist und man kann davon ausgehen, dass alle Kinder den selben Standart haben. Die Schule z.B. für die wir uns bewerben lernt schon ab dem ersten Leerjahr Mandarin. Aber wie gesagt bis zur Schule sind es nioch zwei Jahre.

    Thema Integration was in Deutschland heis diskutiert wird. Wenn alle Kinder in den Kindergarten gehen müßten würden bei der Einschulung keine Sprachprobleme vorliegen.

    Also mit Berufschangen bin ich warscheinlich ein bischen verwöhnt, alle Geschwister meiner Frau arbeiten in gehobenen Managment Bereichen. Die älteste Schwester wurde dieses Jahr von Ihrer Firma nach Singapur versetzt um dort das Asien Geschäft mit zu leiten. Also von Changen hier in I brauchen wir nicht reden. Schau mal wieviel Stundenten nach dem Abschluß durch Prktika sich kämpfen müssen bevor sie einen einigermassen gut bezahlten Job erhalten. Das wird sich auch nicht ändern solange der Staat bereit ist solche Menschen aufzufangen und dann zu unterstützen.

    Ein Praktikum ist genauso eine Arbeitsstelle wie eine Einstellung, nur das man dafür gerinfüger bezahlt wird und wenn es geht noch vom Staat unterstützung beziehen muss. Würde keine Unterstützung exestieren, würde der Praktikumsplatz ein Arbeitsplatz sein für den man auch anständig bezahlt wird.

    Hier in I muss man sich beweisen. Man fängt mit einem Grundgehalt an und steigert sich jedes Jahr. zzgl. gibt es so eine Art Urlaubs und Weihnachtsgeld was meistens nach dem Ramadan ausgezahlt wird und das ist nicht ohne. In der Firma meiner Frau gibt es zusätzlich im Jahr erfolgsbedingt zuschüsse für Firmeneigne Produkte.

    Und ob meine Tochter in 18 Jahren in Indonesien oder Deutschland oder vieleicht doch in China oder woanders arbeiten wird weis keiner. Wenn es in Europa so weitergeht wird der Weg weiter nach untern führen. Die Probleme, die nicht gelöst werden können, da es gesetzliche Grundlagen gibt sind zu groß und irgend wann platzt die blase.

  8. Jup da liegt schon ein Plan vor und wir haben schon mit dem ersten Monat Ihrer Geburt angefangen zu sparen (Fonds und andere Spararten) Selbst ein Studium dürfte damit abgesichert sein.

    Ein weiteres Kind ist erst mal nicht geplant, obwohl wir darüber uns schon mehrfach unterhalten haben, aber warten wir mal ab lass uns den Umzug zum Jahresende mal über die Runden bekommen und uns erst mal da wieder einleben, dann schauen wir einfach mal. *lach*

    Sicher ist ein Kind ist in Indonesien ein Kostenfaktor, aber auch eine Altervorsorge. Familien halten hier zusammen und helfen untereinander immer!

  9. Na Kindergeld da bleibt nicht viel übrig in Deutschland. Rechne mal alle Kosten die für das Leben benötigt zusammen, dann machste zum Schluss auch ohne Kindergeld ein Schnäppchen. Und wer weis ob in 5 Jahren der Deutsche Staat noch fähig ist Kindergeld zu Zahlen. Siehe Arbeitszeitverlängerung, Beitragserhöhungen in verschiedenen Bereichen. Ausgaben die der Staat hat um die Wirtschaft zu stabilisieren. Zur Zeit sind alle im Hype. Deutschland boomt, dank seiner Exporte, nun lass mal nur Asien zusammenbrechen, dann hilft auch alles schöngerechne nicht.

    Den Mensche in D muss bewust gemacht werden, dass Sie sich nicht auf den Vater Staat verlasssen können und sollten. Schau doch mal die Aktionen mit den Zusatzrentenversicherungen an. Meinst du die wurden umsonst ins leben gerufen und vor allem vom Vater Staat geförtdert? Die gesetzlicher Rente wird irgend wann nicht mehr exestieren, wer dann nicht selbst vorsorgt hat dann ein riessen Problem, aber vieleicht braucht das Deutschland, um den Zusammenhalt der Großfamilien (Onkel Tanten Geschwister ) zu stärken.

  10. Den Preis in Euro geb ich nur an, da viele Leser nicht den Kurz kennen. Das es Regional Preisunterschiede gibt ist doch wohl selbstverständlich, aber wenn ein Leser was von 1.200.000 Rp liest denkt er wahnsinn, das dann aber nur 100 € sind klärt den Sachverhalt besser auf.

  11. Richtig, würdest du deinen Kindern nicht das aller beste ermöglichen wollen.

    Ach so und es ist nicht so das sich die arme Landbevölkerung keine Schulausbildung leisten kann. Dort werden andere Preise gemacht wie in Jakarta oder in einem Armengebiet von Jakarta.

    Jede Sus die vom Land nach Jakarta kommt spricht Englisch, wo hat sie das wohl gelernt, als in der Schule.

    Klar ist jedoch, das es eine kleine Anzahl von Menschen nicht schaft die Gebühren aufzubringen umd Ihre Kinder in die Schule zu bringen. Aber auch in D gibt es Schüler die an Klassenfahrten nicht teilnehmen können.

    PS: Auch in Indonesien gibt es für solche Fälle Hilfsprogramme, man muss sich nur drehen, wie in Deutschland auch, ohne Antrag bekommste keine Hilfe.

  12. Na ja erhöhungen haste auch in D siehe Bus und Bahnpreise. Auch der Kindergarten muss eine höhere Stromrechnung bezahlen und die erhöhungen sind ja nicht so, das die einen Umhauen.

  13. schau Silvio, sei mir nicht bös, aber was du schreibts stimmt eben nicht !
    erst bekommen in D Mütter erst mal Mutterschaftsurlaub , bei Beamten bis zu Jahren!
    Schwangere bekommen 3 Monaen vor der Geburt Schwangerschafturlaub !
    sämtliche Untersuchungen wie USG bezahlt die KK, !
    Kinder bis 18 Jahre bekommen freie ärztliche Versorgung !
    in den Schulen gibt es Vorlaufkurse für diejenigen, die die deutsche Sprache schlecht beherrschen, kinder, dies nötig haben, werden schon im KITA begutachtet und entsprechend behandelt, es gibt Schulpsychologen usw, also es wird D einiges getan:
    Geld: jedes H4 Kind bekommt 100€ zu Schuljahrbeginn , zur Anschaffung von Material, wer einen Schulausflug nicht bezahlen kann, bekommt das Geld vom ehe Sozialamt , es bleibt keiner zuhause, Hausaufgabenhilfe ist gratis,in der Schule ( bis 14.30) eine warem Mahlzeit kostet 2.80
    wenn du sagts , vom Kindergeld bleibt nix übrig, dann kann ich nur sagen oder fragen: was soll da übrigbleiben, das Geld ist dafür da, um KInder ein bischen mitzufinanzieren, und Busse, meine Kinder müssen mit dem Bus zur Schule fahren, die Busfahrkarte ist gratis und berechtigt den Inhaber zur Benutzung des kompletten Verkehrsverbundes !

    Hilfe in I , klar, wer endscheidet das? und woher nehmen die Behörden das Geld, wenn sie keins haben, auch eine medizinische Grundversorgung ist da, nur die RS nehmen keine Patienten, die nicht selber zahlen können, weil Rechnungen ,an die Behörde gestellt, nie bezahlt werden und das RS auf den Rechnungen sitzen bleibt !
    wie gesagt: in I gibts viel Gesetze und Verordnungen, aber halt nur auf dem Papier !

    klar, auch in D steiegn Preise, weil das Geld knapp wird, aber überleg mal, erst haben wir die Ex DDR wiedervereingt, ja, ich weis,was jetzt kommt, das war ein grosses Geschäft für den Westen ! man schätzt allein die verschwundene Geldmenge, dei dabei einstand auf 30.000.000.000 DM, im Jahr 1992 hat D durch den Ex-JUgo KOnflikt und aus anderen Ländern fast 1.000.000 Menschen aufgenommen, es waren bis zu 40.000 Menschen MONATLICH ! all diese Menschen bekamen eine komplett Versorgung ! such mal auf der Welt, wos sowas gibt! letzthin haben wir 25.000 chr Iraker aufgenommen, sofortige unbegenzte Aufenthaltserlaubnis und Vollversorgung, tja, also, es gibt viel zu tun in I, packts an!

  14. sorry, aber jede Sus, dei nach Jakarta kommt, spricht english, also Silvio, wenn jemand in I perfekt in english ist, wird er/sie kein Kindermädchen, oder aber nur bei entsprechender Bezahlung !

    aber Thema Sus: es gibt in I auch den Mindestlohn, wird vom Gov festgelegt, der dürfte in J für Sus monatlich c um die 700-800.000 liegen, was natürlich kaum jemand zahlt, also, vielleicht hat Ihr im Moment noch keine, denke aber, wenn Ihr im neuen Heim wohnt, dass Ihr Euch eine anschafft, mit english perfekt, wäre intressant, was Ihr ihr dann bezahlt!

  15. Ja Franz ist schon Richtig aber du vergisst das jeder in Deutschland diese Kosten bezahlt. Schau dir nur die Steuern an die du bezahlst. Bezahlen tut man egal welche Leistungen man erhält immer, nur das in Deutschland alle daran beteiligt sind (solidargemeinschaft). In I trägt die Kosten jeder selber und wie wir schon einmal diskutiertendie Kosten sind in D um ein vielfaches Höher als in I.

    In I bekommt man 3 Monate Schwangerschaftsurlaub, was zur folge hat das Arbeitsplätze geschaffen werden, da es Sus benötigt werden *lol* Super Idee!

    Was nutzen die Kurse wenn die Kids nicht hin dürfen Siehe berichte über Discusionen über Migradion.

    Super die Idee mit den 100 € auf einer Chipkarte, fördert die Diskriminierung der Kinder untereinander! Gleichheit für alle Kinder, Schulessen, Schulmarterial, Vereine und Ausflüge für alle Kostenlos! Denn ein Elternpaar was 20.000 € im Monat verdient bezahlt diese Gebühren, warum sollen die dann doppelt bezahlen?

    Weist du wie sich ein Kind fühlt, was aufgrund seiner finanziellen Herkunft gemoppt wird und dann immer bei jeder Sache was Geld kostet eine Chipkarte hochzeigen muss wo andere mit Bargeld zahlen? Komplett falsch gedacht die liebe Familienministerin.

    Und noch was ich wünsche mal das alle Kassenpatienten eine Rechnung von Ihrem Arzt bekommen. Ich war privat versichert und ich habe diese Beträge gesehen. Klar wirst du jetzt gleich wieder damit argumentieren, OP ect. das sind die Kostentreiber, da scheinst du Recht zu haben. Denoch ist es unverständlich, was in D im Gesundheitswesen abgeht. Vor ein paar Jahren wurde groß verkündet, die Beiträge sinken jetzt ist wieder alles anders. Und warum???? Schau dir mal die Kassensitze an was da teilweise für schmucke Häuschen stehen und der Mitarbeiterstab hö keine Versicherung kann sich soviel Mitarbeiter leisten wie die Gesetzlichen. und da fliest das ganze Geld hin. Bei deinem Hausarzt kommt von den Millionen am wenigsten an. Vergleich Medikamenten Preise Deutschland Europa und Welt, da sag mir einer die Deutschen werden nicht geschröpft.

    Der Deutsche ist kleinlaut schau nach Frankreich die wollen die Rente nur um 2 Jahre erhöhen und Frankreich versingt in Chaos. Was macht der Deutsche ne Kundgebung ja mal ein Wort sagen aber gehandelt wird nicht.

    Schau dir Studgart an, Politiker setzen sich über das Volk hinweg. Irgendwie kenn ich das aus alten Zeiten. Demokratie ist das nicht ehern eine Art Diktatur. Und wenn der Bürger nicht Hören will muss er fühlen Gummiknüppel und Pfeffersprey. Aber egal wer das Geld hat hat die Macht und wer die Macht hat kann diese auch durchsetzen.

    Ich hoffe dass die Politik in D irgend wann mal zur Besinnung kommt und Politik für das Volk macht und nicht dagegen.

    Auch in I hat sich vieles geändert! es ist nicht mehr wie vor 10 20 Jahren.

    Was Deutschland 1989 passierte ist ein Glücksfall und ich wie viele andere möchte dieses nicht meiden. Ich glaube das die Welt dadurch mehr Sicherheit gewann.

    Das was Deutschland in den letzten 20 Jahren geleistet hat, war immer ein wenig mit seiner Vergangeheit bedacht. Hättest du gedacht das Deutsche Soldaten in einem Krieg beteiligt sein werden. Auch wenn diese Missionen unter dem Deckmantel Friedensmissionen laufen. Damals war Deutschland nicht bereit Soldaten zu schicken, also musste anders geholfen werden. Jetzt sterben Deutsche in Fremden Ländern.

    Was ist mehr Wert ein Leben eines deutschen Soldaten oder eine Summe xyz zu Zahlen und als Feigling der Nato dazustehen.

    Ich ziehe meinen Hut vor den Deutschen Soldaten die irgend wo auf der Welt Ihr Leben riskieren, nur damit die Welt ein wenig sicherer wird.

  16. Nachtrag:

    ich glaube du bist etwas weit entfernt .
    100€ cash bekommt jedes H4 Kind zum Schuljahresbeginn, die Chips sind eine ganz andere Sache, Schulausflüge werden H4 bezahlt ! Richtig ist , dass dsa H4 System umgebaut wird, die ham ja in Berlin nix anders zu tun! woll!
    sei mir nicht böse, aber du scherts alles über einen Kamm, und was die Bundeswehrsoldaten anbelangt, diejenigen, dei in jungen Jahren Steine nach BW Soldaten geworfen haben, selbst nie ein Gewehr in der Hand hatten, schicken junge Leute ins Chaos, deutsche Uniformen im Ausland ? JA! aber nur vom RK und THW!

  17. weisst du , Silvio, die Akkgemeinheit finaziert in D den Staat, dei Schulen, das Gesundheitswesen usw, wieviel Schmarotzer da sichs gut gehen lassen!
    aber ich hab die Nachkriegszeit erlebt, Hunger, Kälte, der Weg zur Schule c1h egal bei jedem Wetter, die Alten haben aus dem Trümmerfeld DEutschland eine blühende Landschaft gemacht, nicht weil sie auf Almosen warteten, sonder weil sie gearbeitet haben und das schwer und nun kommen Leute aus aller Welt, setzen sich an den gemachten Tisch !Schlimm fing ich dass jeder Ausländer D kritisiern darf, j selbst wir Deutschen stimmen da ein ( als Gysi im Spiegel TV sagte: der Westen hat dei Mauer mitgebaut, haben alle mitgeklatscht!
    ich bin wahrlcih kein Nazi. liest man zB als Unbeteiligter was du schreibts, so könnte man denken in D ist alles Scheisse und I ist das wahre Paradies , nun kann ich dir sagen, dass ich alles selber erlebt habe, das Schulwesen in D und das Schulwesen in I und ich sag dir, ich gönn meinen Kinder die Schule in D, ich gönne auch meinen KIndern, dass ich jetzt fürw enig Geld in ein tolles Schwimmbad gehe, mit Rutschen, Spassbecken usw, und dass es diese Schwimmbäder in Umkreis von 50km c 5x gibt, ich kann jedesmal in ein anders schwimmbad fahren, das eine hat eine 5m Turm , springt meine Tochter, das andere hat ein Aussenschwimmbecken, ganzjährig, alle haben tolle Rutschen usw usw. letzthin war 24h schwimmen, mein Kleiner schwamm 1000m, meiner Tochter 1500 und mein Sohn 2500m , tshirt Medallie, Erinnerungsfoto usw,
    I like Germany so much !

  18. Na ja über deutsche Politik insbesondere (Finanzpolitik) lässt sich streiten.

    Es gibt in den letzten Monaten genug Beispiele die zum Himmel Kotzen.

    1. Siehe Verhinderung einer ordentlichen Opel Insolvenz – Bei einer Insolvenz wäre Opel auch zum Verkauf durch den Insolvenzverwalter gekommen und mit sicherheit wäre dann der neue Eigentümer Magnat gewesen. Ok Sei es, dass dann einige Patente weg gewesen wären, aber wir deutschen erfinden immer neue Sachen.

    2. Bankenrettung HRE, wie kann ein Eigentümer in diesem Fall der Staat versämen Verträge seiner angestellten zu prüfen und Millionen Bonuszahlungen zulassen obwohl die Bank immer noch tief rote Zahlen schreibt.

    3. Deutschland ist überall eines der höchstzahlenden Mitglieder in EU UNO ect. Warum mal nicht die Zahlungen für 1-2 Jahre aussetzen, andere Länder tun das auch

    4. Warum zahlt Deutschalnd immer Doppelt an Hilfsgeldern, einerseitz als Mittglied im IWF und damit auch einer der höchsten Beitragszahler und dann werden noch einmal Millionen aus der Staatskasse bezahlt.

    Aber diese Themen werden wir beide nicht ändern und die Sache mit HIV ist doch eindeutig nachgewiesen, das dadurch die Armut in D explosionsartig erhöht hat. Die schöngerechneten Arbeitslosenzahlen machen ein übriges, alle Aufstocker, alle 1 Euro Joper, alle Ich AG Scheinselbständigen sind aus dieser rechnung herausgenommen, beziehen aber Leistungen vom Staat. Warum veröffentlicht nicht einmal der Staat die genauen Zahlen von allen Geld Empfängern die von der Arge Geld beziehen. Ich schätze mal vorsichtig 8 Millionen?

    Deutschland und Armee hat geschichtlich einige Probleme. Die Politik macht es doch Vor. Ich kann mich noch genau errinern was gesagt wurde. Deutsche Soldaten bauen Afganistan auf. Schulen Krankenhäuser super und richtig, aber die Wahrheit wurde allen verschwiegen und aufgeweckt wurden wir erst als 100 Opfer bei einem deutschen befohlenden Angriff ums Leben kommen. Für mich gibt es da keine Frage, der Schutz Deutscher geht immer vor.

    Weist du was ich mich immer Frage, warum sind in Afganistan oder anderen unruhe Provinzen nie ein Moslimischer Soldat der für Ordnung im Auftrag der UNO sorgt. Sind diese nicht bereit oder werden diese nicht zugelassen.

    THW und RK? Würdest du da hin gehen bei dieser Sicherheitslage?

  19. Das D noch riessen probleme hat sieht man doch immer wieder Ossi Wessi was ist das. In meine Heimatstadt Görlitz kommen Wessi Renter und wohnen da. Den gehts gut und es gefällt Ihnen. Viele Ossis sind in Richtung westen und arbeiten da. Wo ist dieser Ossi oder dieser wessi *lol* alles Schmarn

    Wir Deutschen sollten glücklich sein, das wir den Mut hatten die trennung zu überwinnden. Auch wenn es für beide Seiten teilweise viele Entäuschungen brachte. Schau dir mal in den tiefsten Osten einige an, die 89 mit am lautesten nach Reisefreiheit geschriehen haben, viel von dennen haben Deutschland noch nicht einmal verlassen geschweige denn Ihre Heimatstadt.

    Ich sage nie in D ist alles schlecht, ich sehe dieses jetzt nur von Aussen und vergleiche. Ich schaue mir Debatten auf DW TV an in D hätte ich nie auf ARD und ZDF mir sowas angeschaut. Und glaub mir man sieht auch zwischen den Zeilen und beginnt nachzudenken.

    Ein Beispiel ist letztens war eine Debatte über Imigration in Deutschland und da war auch eine Amerikanerin dabei die in Deutschland lebt. Und selbst die sagte, Wenn man in Deutschland Kretik an Ausländern oder deren Imigration öffentlich sagt ist man sofort ein Nazi. Alles was irgendwie mit der Geschichte 33 – 45 zusamenhängt darf man nicht kommentieren, selbst seine Meinung sollte man nicht kund tun, denn dann ist man ein Nazi!

    Deutschland muss entlich aufhören und lernen alles mit der Vergangenheit zu vergleichen. Wir Deutschen und dazu zähle ich auch alle die in Deutschland leben können Stolz sein was wir erreicht haben, aber es muss noch sehr viel gatan werden.

    I ein Paradies, ja an einer einsamen sauberen Bucht. Und Franzich glaube nicht das ich Indonesien in den Himmelpreise und Deutschland schlecht mache. Ich zeige genauso in meinen Block Nachteile auf die beachtlich sind. Angebliche Pressefreiheit ect. Nur muss auch der Deutsche mal die Augen öffnen und sehen, dass er geschröpft wird. Thema Medikamente hatten wir ja schon, aber mal ein anderes Beispiel. Ich verkaufe ja auch privat bei Ebay einige Artikel. Warum kosten mich das Einstellen einer Auktion in Deutschland 0,30 US$, wenn ich den selben Artikel bei EBAY USA einstelle aber nur 0,10 US$ genauso wie in der Schweiz und Belgien. Ist Ebay Deutschland irgend wie besser? Der Service ist der selbe also warum. Warum ist ein Auto was in Deutschland produziert wird teuer als wenn ich über die Grenze gehe und es dort kaufe?

    5 Pools habe ich auch Franz *lol* und meine kleine schwimmt schon allein zwar mit Armreifen, aber sie hat jedenfals keine Angst vor dem Pool wie andere Indionesische Kinder.

    Ich glaube man wird immer dort es schön finden wo man lebt, auch wenn nicht alles Sonnenschein ist.

  20. der Vorteil des Alters ist, dass man mehr erlebt hat, wie dei Jungen ! ich hab zB die ersten Gastarbeiter c 1960 erlebt. Italiener-Spanier-JUgoslawen-Griechen! dei Griecehn zB schottenden sich total ab, von wegn Integration-ein Freund von mir war in ein Griecehnmädchen verliebt-das war knapp am Friedhof vorbei, dann kamen die Türken.meist auf dem Bau, was haben wir gelacht-als dei Jungs Fahrrad fahren lernten-die Frauen kamen durchwegs verschleiert hier an ! usw ! ich hab mit vielen türkischen Kollegen zusammengearbeitet, in D und sonst wo, der Fehler oder das Unintresse der deutschen Politik hat uns das Integrationsproblem geschaffen, hätte man den ausländischen Gastarbeiter ein begreztes Arbeitsvisum erteilt , gäbs dieses Problem nicht, man lehnte dies als unsozial ab ( SPD) statt dessen gabs freie Bahn für die türkischen Familien,.kommt alle nach D, hier werdet ihr erst mal versorgt-medizinisch und gratis !
    Jetzt soll Deutcshland ! Ja, was ??? schon die ersten Jahre des Gastarbeiterzietalters brachte Riesenprobleme, aber da gabs noch keine Sarzzin und andere Klugschwätzer, was glaubts du wieviel Ehen da allein kaputt gingen, denn die JUngs hattens auch nicht so mit der Arbeit, Jugos sassen in den Cafss und schacherten mit Schmuggelware-Uhren usw, andere bliessen den Frauen was ins Ohr, aus den Ausländerunerkünften holten man die minderjährigen Mädchen ! Klar, Deutschland muss, dann das Asylantenproblem-immer schön jammern-gelle ! in Hessen gabs ein A Heim, das 16 verschiedene Essen kocht-e ! ab und zu schmissen die Leutchen das Essen aus dem Fenster, wenn ihnen nicht schmeckte ( nach OSSI Land will keiner die Asylanten,warum?)ich könnte ohne Mühe 10 Seiten volschreiben, aber was solls ?

  21. die Frage warum keine moslemischen Soldaten in AFG ist nicht richtig, in AFG sind c40 Nationen, darunter auch moslemische, wöbei man eben nicht auf die Zahl achten soll, im Kosovo gabs indonesische UN Soldaten ! in Ost Timor waren Jordanische UN Soldaten, ich hab die mal auf dem Flughafen in Singapore getroffen, ein absolut grausamer Haufen, sowas schickt man als Friedenstruppe los, oh Allah!
    wenn ich das Thema Integartion aufgreifen darf, was hat eine Amerikanerin über D zu sagen, dei sollten alle mal dei Klappe halten, siehe ihre Mexikaner, ich war in den Staaten , da sagte eine zu mir: was habt ihr denn für Probleme mit eurem Asylanten, wir kommen doch auch mit unseren Mexikaner zurecht! ich hab ihr erst mal erzählt,w as bei uns in D Asylanten bekommen, dei KOMPLETTVERSORGUNG !!!!!! die Mexikaner in den USA werden schwarz beschäftigt-ohne Sozialabgaben- 5$/h und schlafen unter BRücken, meine US Bekannte staunte nicht schlecht, als ich ihr sagte, dei Asylanten gingen vollversorgt spazieren!
    und dei US BOys in D, da gabs bei uns einen, der war 20 Jahre in D und sprach kein Wort deutsch, seine deutsche Frau war immer dabei und dolmetschte, das wird in I auch nicht anders sein, wir Deutschen bemühen uns, dei Landessprache zu lernen, dei engl Sprechenden kaum ! Warum ? es spricht doch eh jeder english !
    und siehst du, deine 5Pools, ich wette, du warst noch nie in einem öffentlichen indonesischen Schwimmbad, klar jedes Hotel oder Hochhaus hat einen Pool, aber den hab ich auch im Kelller 4x6m mit Sauna ! aber ich sprach von öffentlichen Bädern!!!! also, der nächste Badespass im öffentlichen Schwimmbad!

    Deutschland muss entlich aufhören und lernen alles mit der Vergangenheit zu vergleichen. Wir Deutschen und dazu zähle ich auch alle die in Deutschland leben können Stolz sein was wir erreicht haben, aber es muss noch sehr viel gatan werden.

    ein satz von dir, wieder so ein Klischeesatz, wir müssen……und bitte nix mit der Vergangenheit vergleichen, wo bitte fängt bei dir dei Zeit? an 1989, und ohne die Arbeit in der DDR zu schmälern, wir im Westen haben dei Karre gezogen, bei einem Besuch 1977 in der DDR ( Bezirk PLauen) sagte mir ein Bekannter: dei DDR wäre längt pleite, wenn ihr im Westen nicht immer zahlen würde . was glaubst du wohl, wieviel vom Westen nach den Osten ging, könnte locker, einige Seiten füllen, aber egal, lassen wir dei Toten ruhen !
    nur eine Bem zur DW, ich fand immer ein grausamer Sender, während andere Länder imstande waren/sind eine öffentlichen Sender zu bringen, haben wir Deutschen dieses Monster DW am Hals, der sendet noch dazu 50% der Zeit im einem fürchterlich Oxfort English, also, welcher Ausländer guckt den DW Nachrichten in engliser Sprache, wenn am nächsten Kanal CNN läuft und dann das >Program-SChul TV, enmal zeigten sie Leben aug Mallorca, da hatten sie so nen alten Playboy.nachter Oberköroer, schon etwas verschrumpelt, die üblcihe Goldkette, andermal zeigten sie dei Oma aus dem Vogelsberg, bei häkeln !

  22. mal so nebenbei: wenn man so liest, hast du das Glückslos gezogen, eine ind Familie gut situiert, dei nicht auf das Geld, wenn ers hat, des europäischen Schwiegersohn schielt, das ist eigentlcih nicht die Regel ! normalerweise, und das ist nicht nur in I so, partizipiert die Verwandschaft der Ehefrau vom Geld des Schwiegersohns, das ist eine allgemeine Erfahrung !wir könnten ja mal Familientausch machen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  23. Nachtrag zur Integration !erst mal : verlang doch mal in I als Deutscher, dass du in I so behandelt wirst, wie ein I in D!
    eine Sau durchs Dorf treiben, nannte ein Forist dei Integrationsdebatte ! da schreibt ein Banker, der eine 80h Woche hat,sag er, nebenbei ein Buch mit 400 Seiten, wo er die Zeit dafür hergenommen hat. jetzt hat er das Buch c 700-800.000 x verkauft, das Buch kostet 23 €, wenn er nur 3€ pro Buch bekommt, hat er mindestens 2.000.000€ in der Tasche, ich habs mal durchgeblättert, einfach Unsinn ! mittlerweilen werden wir zunehmend von den Medien manipuliert, siehe auch Frau zu Guttenberg, die jetzt bei RTL2 eine Jagdsendung auf Kinderverführer hat, dazu kommt noch dei Blödzeitung, aktuell, aber nein, man hat einen vor c 5 Monaten erwischt, sag ich mal, mittlerweilen ist der mann untergetaucht, den Fall hat RTL2 aber erst vor gut 4Wochen gesendet, Quoten mein Lieber , !
    aber so ists: das Volk wird manipuliert udn hift noch kräftig mit, aber egal, Hauptsaceh gesund , lieber Silvio, wie war das mit dem billigen Ticket? Gruss

  24. Na ja das mag schon sein das man mehr erfahrungen hat ich mit meinen Ende 30 sehe ebend vieles anders wie viele junge Leute.

    Also meine erfahrungen mit Griechen die können super feiern *lol* Ich war viel Beruflich in D unterwegs hab auch mal über ein halbes Jahr bei Alcatel in Stuttgart gewerkelt. Mein Abendessen habe ich vom Hotelrestaurant in eine kleine gemütliche Kneipe verlegt, die dann für ein Halbes Jahr meine wertägliche Stammkneipe war.

    Sicherlich gibt es auch bei den Grichen Türken Portugiesen und wo sie alle her kommen Problemmenschen, aber die haste in bei den Deutschen auch.

    Na im Osten hatten wir die Vitnamesen, also ganz ohne Ausländer sind auch wir nicht ausgekommen. Und nach der Wende sind genug ausländer gekommen, was denkst du wieso es da ein Rostock oder Hoyerswerda gabe, obwohl auch in Westen schlimme Sachen passiert sind wie Sollingen z.B.

    Die Politik macht legt erst mal sachen fest die die nachfolger ausmerzen müssen. Schau dir Stuttgart an die Planung läuft seit 15 Jahren! Wenn´s glatt geht rühmen sich die Politiker und wenns Probleme gibt verstecken Sie sich hinter der Demokratie. Hut ab vor Köhler, da kann sich mancher Politiker in Duisburg eine Scheibe abschneiden.

  25. Indonesisches Schwimmbad gibts das überhaupt hab jeden fals in Jakarta davon noch nichts gehört :-). Und wenn ich ausserhalb baden möchte, dann will ich doch lieber an den Strand ans Meer, ich leb doch nicht umsonst auf einer Insel :-).

    Sobald du irgend was in Deutschland vom II Weltkrieg sagst wirste als Nazi dargestellt. Eh was soll das, ich bin in der zweiten Generation und nur die deutschen selber halten einen das Vor. Fahr mal woanders hin und red darüber da stellt dich keiner als Nazi hin.

    Du vergisst das die hälfte der Produktion was in der BRD verkauft wurde aus dem Osten kam. Wir waren doch für euch die Billigproduzenten. Du ich habe wärend der Schulzeit das nante sich PA Untericht Politechnischer Unterricht in einem Kondensatoren wer in Görlitz gearbeitet. Da habe ich Kondensatoren geprüft auf dennen Stand Made in West Germany drauf ha ha ha. Kinderkleidung und was nicht noch alles. Aber lassen wir diese Zeiten ruhen. Meine Meihnung ist es war nicht alles schlecht in der DDR aber vermissen tue ich Sie auch nicht. Wäre es nicht so gekommen wie es kam, dann wäre ich jetzt nicht in Jakarta sondern vielleicht auf Rügen.

    Ach so wenn das Geld von der BRD nicht in die DDR geflossen wäre wäre vieleicht auch alles anders gekommen. Erst die freien Menschen die aus den Stasiknasten in die BRD gekommen sind und im Fernsehen auftraten öffnetetn so manchen Bürger die Augen. Leider wohnte ich im Tal der Ahnungslosen wir hatten kein Westfernsehen *lach*

    Also da hat sich DW TV gewaltig geändert es gibt auch zwei verschiedene DW TV und DW TV+. Letzterer ist mehr in englisch der erstere mehr in Deutsch 80:20 ist so das verhältnis. Wie schon gesagt früher hätte ich mir Politsendungen im ARD und ZDF nie angeschaut aber wenn man keine andere Wahl hat was deutsches zu schauen guckt man hin und wieder. Häckelnde Omas hab ich noch keine Gesehen, aber vernümpftige Nachrichten Aus Deutschland und der Welt. Wenn du Indonesisches Fernsehen schaust kommt selten mal internationale Nachrichten. Also zappe ich immer zwischen DW TV und euro News wenn ich Nachrichten sehen möchte, ansonsten informiere ich mich im Internet.

  26. Ne lass mal Familientausch ich bin so glücklich. Selbst meine Schwiegermutter backt extra für mich diese spezielen Kugelchen mit Ananasfüllung, die ich so gern esse. Eine Famile muss man nehmen wie sie ist wenns anders wäre wäre vieleicht Schade aber auch kein Problem.

  27. Na ja so sind die Medien.

    Billiges Ticket Gerunda hat hier auf einer Touristenmesse Tickets für Amsterdam – Jakarta hin und zurück für 725 USD verkauft. Aber da hättest du persönlich auf der Messe erscheinen müssen. Das hatte ich dir vergessen zu berichten. Wir haben uns Tikets nach Singapur gekauft für den Besuch meiner Schwägerin.

  28. nagut, wer fliegt schon als Deutscher über Amsterdam, da bleibts du nämlich hängen und kannst dir dann noch ein Ticket nach D dazu kaufen, also, was bringts ?
    in D gibts ja auch immer SEHR billige Tickets, nur ohne Aufschläge, dei schnell mal 300€ betragen können !
    nagut von Jakarta nach Singapore-kein Problem, bei uns war der Garudaföug nach Singapore zu nachtschlafender Zeit, was sich da die Garuda gedacht hat, blieb ein Rätsel! nächstes Jahr will G wieder nach F fliegen, unglaublich , dass G diese Strecke aufgegeben hat , immer volle Kiste ??!!

  29. deine Integartion in I lässt aber auch zu wünschen übrig, deine Tochter geht in eine Extar Schule, du kennst nicht mal ein öffentliches SW, weil du eben zu denen gehörst, die besser gestellt sind, uswusw
    und was tut der indo Staat für seine Bürger? NIx! keine Schwimmbäder, Sportplätze, Bolzplätze, kein Aas kümmert sich um die KInder, ausser den Pfadfindern, in den Schulen gibts auch nix, beim letzten Hochwasser zeigte man überscwhemmte Schulen, wo Lehrer und Kinder-Hefte u Bücher aus dem Schlamm zogen und zum Trocknen auslegten usw

    also, das ind TV ist so schlecht nicht, man informiert dei Menschen über die landeseigenen Probleme, was intressiert, den Normal Indonesier, ob in Paris am Eifelturm ein Fahrradl umfällt, da kann er ja eine Zeitung lesen, dei sehr informativ sind, was viele Indonesier auch tun.zeitung lesen, am besten haben mir die TV Sportreportagen/kommentare gefallen, sachliche Analyen, hübsche Mädchen, die es jjederzeit mit den aufgeblasenen Stars der deutschen Sportscene aufnehmen können ( wenn ich nur an dei RTL F! denke )
    spannned war/ist auch immer das Criminal: Verbrechensberichterstattung bis in den Sezierraum, Leichen n allen Variationen usw usw,

    also, integrier dich mal ein bischen und vergiss einfach DW, das ist eh nur ein PRopaganda sender! Gruss

  30. Na Singapore flieg ich auch immer mit AirAsia, das klappt schon. Na bis Gerunda von Frankfurt aus startet wirste noch warten müssen.

  31. Na Hallo Franz meine Tochter geht in einen offiziellen Indonesischen Kindergarten und wird auch eine offizielle Indonesische Internationale Schule Besuchen! Jakarta ist eben nicht Bali oder eine andere Landesprovinz! Und wie gesagt ich gehe davon aus, das auch du wenn du die möglichkeit hättest die beste Schule für deine Kinder ausgesucht hättest.

    Na da hat sich aber das I Fernsehen sehr geändern, lass mal was übernatürliches Passieren, das wird ausgeschlachtes bis zum letzten und in einem Beitrag wiederholen sie andauern die selben meist mit Handy gefilmten Videoszenen. Und wenn Nachrichten sind diese immer einseitig schau dir den Grenzkonflikt Indonesien – Malysia an. Aber egal bei mir müssen Nachrichten vielfältig sein ich möchte eben gut informiert sein.

    Metro TV und TV One bringen die Leichen Szenen auch und bleiben am Ball. Sowurde unteranderen mal über ein Kind das in einem Krankenhaus im sterben lag, da wurde wärend das Kind starb voll draufgehalten und dann noch gefillmt wie dei Eltern beteten und das Kind zugedekt wird. was sind das für Nachrichten? Mag sein das Vogelgrippe ein Thema ist aber so doch nicht…. und wie gesagt der Beitrag in den Nachrichten ging über 15 Min und wichtige Szenen werden immer wiederhollt und am besten in voller Totalen.

    Wann hast du das letzte mal DW TV oder ARD und ZDF geschau?

  32. im Prinzip hab ich mir, wenn ich im Ausland war, kaum DW gesehen, andere Sender waren ja nicht zu empfangen, für mich wars immer ein Kulturschock, wenn ich wieder heimkam, und das deutsche TV einschaltete, diese ziemlich harte deutsche Sprache usw !
    ich hab meist indo, oder eben örtlcihe Sender gesehen, wobei ich immer wieder feststellen musste, dass in zB I ganz andere Filmprogramme liefen wie in D, vor allem Sport, wenns einen Boxkampf gab, zeiget man auch das ganze Vorprogramm, dei Werbung , wie bei RTL, erschlug den Zuschauer nicht, die REporter spieln sich in den indo TV nicht so in den Vordergrund, garuenhaft, wenn man im RTL die zB F1 Berichterstattung erlebt !

  33. die Indo haben so ihre Eigenarten, dazu gehört eine sehr ausgeprägte Neugier, ich konnte nicht allein mal spazieren gehen, meine Frau wusste am Abend immer genau Bescheid, weil irgend eine Freundin von ihr, mich gesehen hatte und SMS schickte, daher auch dei etwas perverse Neugier, ich hatte mal einen Container bekommen, als ich ihn öffnete satnden 3 Leute hinter mir, dei also unbedingt wissen wollten, was nun in dem C ist ! in I bist du nie allein, irgendwo ist immer ein Augenpaar, das dich beobachtet, die TV Berichterstattung ist da eine schöne Ergänzung, zudem werden ja egal, wo und was, imer dei Kompletten Autonummern und Adressen angegeben, bei Unfällen zB ! usw usw

  34. Schulen, irgendwie sind alles ind Schulen, echte internatinonale Schulen sidn für Normale nicht bezahlbar, da muss man schon mit 10.000US$ rechnen pro Jahr, s ist aber so, dass deine Tochter schon in eine der besseren Schulen geht, das sagt schon der Preis aus, wobei es nun intressant wäre, in welchem Viertel dein Haus, neben der Schule steht, ich denke, das wird auch nicht ein ärmeres Viertel sein, leider muss man aber konsequent sagen, dass eben die ind Wirtschaft relativ wenig für die Berufsfortbildung tut und das , für teures Geld, erworbene Wissen kaum umgestzt wird, noch werden an alle Ecken und Enden Ausländer gebraucht und darn wird sich nix änderen, solang dei I sich nicht aelber auf die Hinterbeine stellen, die meisten Betriebe und Gesellschaften haben zwar I an der Spitze , aber dei Leitung liegt in der hand von Ausländern, siehe nur die Chinesen, sozusagen alle Finanzen werden von Chinesen gemanagt !

  35. Das ist wohl war hab einen Klitschko Kampf bei Global TV gesehen. Die nächste Runde hatte schon begonnen, da wurde das kleine Bild des Kampfes eingeblendet, aber die Reporter waren noch groß und sülzten weiter. Bei der Fußball WM die Komentare in der Halbzeit und am Ende des Spiels grauenhaft. Und das lag nicht daran, das ich nur die hälfte verstanden habe *grins*

    Mittlerweile hat sich die TV Landschaft gewandelt, wir haben glaube ich 74 Fernsehprogramme, wo auch zb. bei HBO und Max neuste Filme gezeigt werden ohne Werbung! Weil bei Global oder anderen Indonesischen Fernsehsendern sieht man 10 min vomm Film dann ist werbung und nicht eine Vielfalt ne da wiederholen se teilweise einen Spot 3 – 5 mal in einer Werbepause, das ist nervig, genauso wie viele Szenen rausgeschnitten werden oder wenn man mal was sehen könnte wird es unkenntlich gemacht Huhhh eine Frau im Bikini *lol*

  36. Jup Datenschutz gibts nicht hier in indonesien, das Stimmt, hier weis jeder wo und wann du dich aufhällst. Deswegen sehe ich auch das nicht so graß mit Google Latlitude, wo man sieht wo ich mich befinde, obwohl ich es auch immer wieder einmal abschalte. Vorteil ist wenn einer mal mein Handy klaut und nicht weis, das das Programm im Hintergrund läuft, kann man schnell mal den Standort feststellen *lol*

  37. Ne das bestimmt nicht BSD City. Wobei du vergist bei dem Preis, wenn es sich keiner leisten kann kommen auch keine Kinder und dann kann die Schule auch dicht machen. Die Regel der freien Marktwirtschaft. Und man ist ja nicht gezwungen die Schule zu nehmen man hat die Wahl der Qual.

    Welches Land kommt ohne gut ausgebildete Ausländer aus? Schau dich in deiner Wohnung um was kommt tatsächlich aus D und was von Irgendwoandersher. Buhlt nicht D gerade wieder um gutausgebildete Ausländer.

    Und bei China ist mit sicherheit noch nicht das letzte Wort gesprochen. So wie es aussieht schaufeln die sich gerade Ihr eigenes Grab mit Ihrer Währungspolitik. Wenn da die Blase platzt dann Prost Mahlzeit. In den Nachrichten wird immer nur das Wirtschaftliche gesehen was China mit seinem abfgewerteten Yuan macht. Klar sind damit exporte nach China teuerer. Aber die meisten produzieren doch sowieso schon in China und damit profitieren die auch davon. Das größere Problem was China hat ist, dass Millionen Menschen angefangen haben auf Pump zu leben. Das Wort Immobilienblase fällt immer wieder im Zusammenhang mit china. Wenn da ein kleiner stein ins rollen gerät ist ein Tsunami nicht mehr aufzuhalten. Man kann da nur hoffen, das alle anderen Länder sich darauf gut vorbereitet haben.

  38. also, bei meinem Sohn waren c , von der 1.-6.Klasse, ab der 7. wars ein anderes Schulgebäude, 600 SchülerInnen, ohne KITA, und das war nur 1 Schule in der Stadt, von vielleicht 20 dieser Sorte, von den algemeinen Schule nicht zu reden, die Schule kostet echt Geld Aufnahmegebühr c 8.000.000 /Kurs damals 1:8000, Monatsbeitrag 500.000+ Nebenkosten, wobei die internationalen Schulen nicht mitgerechent sind ( Jahresgebühr zwischen 8.000-10.000 US$ )
    die guten Schulen nehmen auch nicht jeden, da gibts Test und Wartelisten !

    ok, China, immer die Daumen drücken, dass die Chinablase nicht platzt, da geht nämlich Asien komplett und gesamt den Bach runter, lass dir doch mal von deinen Verwandten erzaählen, wie das 1977 war, wir haben im Westen unsere BLase fast hinter uns, genau kann das keiner sagen, aber die Summen, die gebraucht wurden, um einen absoluten Gau zu vermeiden waren/sind gigantisch, sovel Geld hat Indoensien nicht, um so eine Krise zu bewältigen, und was die Ausländer in D betrifft, da kann an streiten, auf der einen Seiten fehlen Spezialisten, auf der anderen Seite sind viele ohne Arbeit, wir haben das US System, billige Arbeitskräfte, hire and fire ! ich habe fast 50Jahre Arbeitleben in D hinter mir und ich sag dir eins, seit dem Mauerfall hat sich die Situation der Arbeiter in Gesamt D wesentlcih verschlechtert ! mal so nebenbei ! das mag nicht speziell mit dem Mauerfall zu tun haben, aber das war ein Bruchstelle, ohne Frage !

    die Antwort aber auf deine Frage: ohne Ausländer gehts in D immer weiter, aber in I bleiben dei Uhren steh!

  39. Na ja bei den Schulgebühren richtet sich der Preis nach der Nachfrage. Je mehr bewerber desto höher der Preis. Die Preise von der Deutschen Schule hier in Jakarta hatte ich ja mal gepostet und dieses für nicht erforderlich gehalten.

    Welchen Vorteil hat die Deutsche Schule wenn Sarah dahin gehen würde. Sie würde in Deutsch unterrichtet und wahrscheinlich nach deutschen Lehrplänen. Wenn man in Naher Zukunft mit einer Rückkehr nach Deutschland rechnet wäre das wohl anders, unsere Zukunft liegt jedoch nicht in D sondern in I.

    Jakarta ist wohl schon was anderes als andere Städte, hier hat man die Qual der Wahl jedes Wochende in welches Einkaufscenter man geht.

    Der Arbeitsmarkt wird in D noch schlimmer, lass erst das Abkommen in Krafttretten, dass alle Osteuropäer sich den Arbeitssitz aussuchen können. Ohne Mindestlöhne wird so mancher Deutscher wohl auf der Strasse sitzen.

    Na ja in I drehen sich auch die Uhren und das rasend schnell?

    Andere Frage wieviel Deutsche würden sofort nach Indonesien gehen?

  40. hallo, Sivio, jetzt wusst ich nicht , ob ich lachen soll, wieviel Indonesier würden sofort nach D kommen, sollte es wohl heissen ?!
    schon der Ind Staat bemüht sich karmpfhaft, sowenig Ausländer ins Land zu lassen, wies nur geht, im Falle TsunamiHilfe, hatten dei Helfer massive Probleme mit Visa, von Normal Sterblichen ganz zu schweigen, welches Visum hast DU?
    du kannst jedes Wochenende in ein anders Einkaufszentrum gehen, ja und, kennst du eins , kennst du alle, in I ist es halt so, dass sich das Volk am Wochenende in den Malls trifft, weil es eben keine anderen Unterhaltungsmöglichkeiten gibt, oder ? Frag dich nochmal, wieviel Schwimmbäder, Sportplätze ua gibts in Jakarta, nicht mal ein anständiges Museum oder Theater hab ihr da, die Besseren treffen sich in den Hotelbars oder in speziellen Lokalen,

    also, nehmen wir nur mal einen Sonntag, morgens fahr ich zum Bäcker, hol mit frische Brötchen, dann schwing ch mich mit meinen Kinder auf die Fahrräder ( wenns Wetter schön ist ) und wir machen eine Tour durch den Wald, oder wir fahren in eins der Schwimmbäder oder wir gehen zu einem Sportfest oder wir gehen zu einem Markttag oder wir gehen ins Mathematikum usw usw usw !

    medzinischen Betreuung: letztenSamstag hat sich ein Bekannter, der Blödmann, beim Reifenwechsel dei Hand zwischen Reifen und Radkasten eingeklemmt, Panik, Notruf, 10min später waren RK und Feuerwehr zur Stelle, der Mann wurde ins KH gefahren und versorgt, ruf mal in J einen Rettungswagen ! nur so zB !

    in Aceh lag ein deutsches Sanitätsschiff , ein Elternpaar brachte ihren Sohn mit einem Leiden? und war voll erstaunt, dass das Kind gratis behandelt wurden, in I hätten sie dafür bezahlt und waren deshalb nicht mit dem Kind zum Arzt gegangen !

    man könnte die Liste endlos fortsetzen !

    und was die Arbeitsplätze betrifft, leider muss ich sagen, lieber Silvio, da hast du wenig Ahnung, nach dem mauerfall, wieder einmal, wurden 1000nde Arbeitsplätze ausgelagert, alles in Richtung Osten, nicht China, sondern Polen, Tschechei usw, schon mit der ganzen Automatisierung gingen 1000nde Arbeitsplätze verloren und was die Arbeiter aus dem Osten anbetrifft, die arbeiten schon lange in D, der grösste Kraftwerks Neubau in D wird unter der leitung von Koreaner gefertigt, deutsche Untrenehmen , die diese Aufträge sonst machten, haben ihr Personal radikal abgebaut, also wir leben schon längst in deinen vorhergesagten Zeiten

  41. das grösste Übel aber für einen Ausländer ist, dass er immer von seinem Sponsor abhängt, gibt der Sponsor kein Visum mehr, dann tschüss ! und mit dem Familienvisum ist man eh rechtlos, in D kann jeder Ausländer zu einem RA gehen und mit Armenrecht klagen, in I ein Ding der Unmöglichkeit, da heisst es in 48h das Land verlassen , amen !

  42. Ach komm die meisten Indonesier wissen gar nicht, dass man in D Geld bekommt wenn man keine Arbeit hat! Was denkst du wie die schauen wenn ich dieses erzähle! Die meisten sagen das Sie D mal anschauen würden aber leben Nein Danke! Wieviel Asylanträge laufen in Deutschland von Indonesier auf?????

    Ich hab das übliche Jahresvisum, was auf 5 Jahre verlängerbar ist und wie gesagt hab bisher keine Problem gehabt.

    Na das mit den Einkaufcenter kannste ja wohl vergessen Kennste eins kennste alle. Wiviel haste denn schon gesehen? Über all gibt es was neues zu sehen, wenn du mal 2 3 Wochen in eindem nicht warst staunste von neuem. Wenn alles gleich wäre, dann würde manches Alt aussehen. Tipp wenn du mal in Jakarta bist Besuch das Ambrasador, Pacific Place, Place Indonesia, Taman Angreg und Central Park und dann behaupte noch mal das alle gleich sind.

    Unterhaltungsmöglichkeiten gibts wie Sand am Meer kannst selbst Schlittschuh fahren im Taman Angreg überall gibts Kino, Tausende von Restaurands. Schwimmbäder wir haben 5 Pools 2 Tennisplätze, 4 Basketball Plätze für 5 Towers und das ganze haste dann noch einmal in den beiden anderen Apartmentkomplexen. Ach ne Saune gibts jetzt auch die wollte ich auch mal besuchen. Selbst 300 m von uns in den etwas naj weist schon was ich meine gibt es 4 Tennisplätze. Museums ich war mit meiner Tochter in 5 verschiedenen teilweise ist der Eintritt sogar frei oder kostet max. 1.500 Rp. Eine Oper bzw. Theater muss es auch geben es fahren Busse mit Werbung für ein Bethovenkonzert rum. In Hotelbars oder anderen Lokalen gehe ich auch ab und zu man trift sich ebend da und unterhält sich. Habe ich in Deutschland auch gemacht.

    Brötchen kann ich auch holen Breat Talk oder andere Bäcker schön Süss und lecker gefüllt. Das es kein knuspriges Schwarzbrot und leckere Semmeln gibt entschädigt dass.

    Ich hab mir vor zwei Wochen an der Badtür vom kleinen Zeh den Nagel abgrissen, Rein in den Fahrstuhl 37 Etagen runter rüber in den Nachbartower und zu meiner Lieblingshausärzten, die kommt auch auf Hausbesuch *lol* kleien OP schmerzmittel und Verband 115.000 Rp wobei wir da noch 70% zurückerhalten :-). In Jakarta findest du an jeder Ecker irgend einen Arzt so ist es ja nu nicht das es keine Gesundheitsversorgung gibt.

    Ja die Liste der Vorteile ist groß, klar ist dass man hier sich kümmern muss und Geld verdienen muss um leben zu können. Das haben die Deutschen leider verlernt, es lebe die Solidargemeinschaft.

    Ja warum werden die Arbeitsplätze ins Ausland verlagert und warum bauen Koreaner ein Kraftwerk in Deutschland und Chinesen die Autobahnen in Polen. Weil Sie billiger sind. Und hör auf auf Qualität zu schauen. Wenn ein Kraftwerk gebaut wird, dann muss die Qualität schon stimmen, sonst gibts was auf die Finger vom Vater Staat.

    Ach so habe ich letztens bei DW TV gehört 180.000 Deutsche haben Deutschland verlassen und 95.000 Ausländer sind nach Deutschland reingekommen. Die Geburtenrate ist rückläufig, da kann man nur sagen der letzte macht das Licht aus *lol* das ist ein wenig Satirisch gemeint.

  43. Tja da sollte sich Deutschland mal eine Scheibe von Indonesien und anderen Asiatischen Staaten abschneiden. Und so problematisch ist das überhaupt nicht wie du es beschreibst. Ich liebe meinen Sponsor 🙂 und selbstverständlich haben wir uns auch erkundigt was ist wenn meiner Frau mal etwas passieren sollte. Da meine Tochter auch indonesische Staatsbürgerin ist, ist dieses kein Problem ein Visum zu erhalten und Finanziell sind wir für einen solchen Fall abgesichert.

  44. eure Liebe währed 100 Jahr, von was soll sich D eine Scheibe ansschneiden und noch bdazu von den anderen arab Staaten, ! heiliges Blechle, du schreibst ja schon, wie ein echter Indonesier, Junge , das 1x mal war 1977 in Saudi Arabien, im Lauf der Jahre noch in vielen anderen ara Staaten ! was bitte soll sich D abschneiden, wie die MÄdchen, dei als Putzen oder Suss da arbeiten, hel Allah, vor einiger Zeit hat ein Kuweiti ? sein ind Mädcehn heimgeschickt , 2 jahre hat dei da gearbeitet, für 6 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!€, oder das andere Mädchen, dass vergewaltigt wurde, seinen Peiniger erstach und nun in der Todeszelle sitzt! in Malaysia, auh ein moslemisches Land, nahe bei dir, werden den ind Mädchen, dei dort arbeiten, wie üblich die Pässe abgenommen, ( ein 18h Tag ist normal, Freizeit NULL )und dann wenn das Mädchens sein Geld will, holt der Boss dei Polizei und zeigt die Kleine wegn Diebstahl an, also, ich muss sagen, Silvio, bitte überleg bevor du schreibst ! ich habs erlebt, und ich bin gespannt,was ihr eurer Sus mal bezahlt, wenns soweit ist, gib Infos
    ach Gott die Auswanderer, wenn du mal richtig nachlesen würderst, unter google, die Zahl, dei Deutschland verlassen und dei Zahl , dei nach D kommen, ist ziemlich gleich, und dann sind das keine Auswanderer, sondern der grosse Teil bleibt innnerhalb der EU ! also, bitte nochmal, nachlesen !
    und dann, du wirst dich ja in der deutschen Gemeinde auskennen, warst sicher zum 03.10. in der deutschen Botschaft, wieviel deutsche hast du getroffen, die selbstständig n I arbeiten und leben, ohne Sponsor sowies nicht!
    von mir aus kann jedr, da leben wo er will und die Kenntnissen, wo Deutschland üebrhaupt legt, sind bei der normalen ind Bevölkerung sehr nebelhaft, eigentlich kennen sie D nur aus den bundesliga und vielleicht noch München vom FCB her, aber dann ists aus, und von wegen, nur mal schaun, grad hammer wieder einen,der nicht zurückwill und nun hier ohne gültigen Visum lebt, und hallo, in war fast 14 Jahre in ASien/indonesien und kenn Jakarta sehr gut ( aber das ist eine andere Sache

  45. leider wird was verschütt gegangen, deshalb der lezte satz nochmal !

    lieber Silvio, nix für ungut, aber als Neu Indonesier schlägts du dich wacker, aber dir fehlen eben 12 Jahre Erfahrung, die ich dir in I voraushabe und zwar auch, weil ich in I in praktisch allen Lagen aufgehalten habe.vom endsanden Spezialisten ( und daher dei Arbeitswelt kenne) bis zum Privatje ! vom 7Sterne Hotel bis runter zur letzen Kakerlakenunterkunft, alles erlebt und gesehen!

  46. was mich immer ein wenig irritriert. keiner, derjenigen, dei so begeistert schreiben, dass sie nach I wollen ( bloss rauss aus D ) haben je was von sich hören lassen , in keinem der Ind Foren?

  47. Na du schreibst auch so als dieses im geliebten Deutschalnd oder Europa nicht exestiert. Weist du wieviele Osteuropäer von dubiosen Firmen regelrecht auch in Deutschland versklavt werden? Schau dir mal auf einigen Bauernhöfen die Erntehelfer an.

    Vergewaltigung, Mord und Todschlag gibt es auch in Deutschland, da werden alte Leute von Jugendlichen Tod geprügelt.

    Das selbe prinzip mit Lohnzahlungen gibts in D auch frag mal deine Frisösen was sie die Stunde bekommt und dann rechne mal durch ob Sie davon Leben kann.

    Hier haben wir keine Sus, das habe ich schon im Januar 2009 abgeschaft, da mein Kind erstens am Tisch und nicht im laufen essen soll und teilweise rennen hier 5 Jährige mit der Nuckelflasche rum und der teuren Susu, die jedes Kind zum Einstein macht *lach*. Ich frag mich manchmal ob man die Schweizer Firma verklagen kann, wenn dass Kind keine Initligensbestie wird.

    Wir reden aber direkt über Deutschland und auch wenn einer nach Polen oder in die Schweiz geht zahlt dieser keine Steuern mehr in Deutschland! Deutschland ist nicht Europa *lach*. Ich kenne mittlerweile hunderte Deutsche und Schweizer auch einighe Österreicher, die hier in Indonesien leben oder in naher Zukunft planen hier zu leben. So schlecht ist es in I nicht mehr wie du denkst und Deutschland ist schon lange kein Vorzeigeland mehr.

    Franz du musst die Augen öffenen egal wo man lebt oder leben möchte wird man auf Schwirigkeiten stoßen. Diese zu meistern ist ein Ziel das eigentlich jeder haben sollte.

  48. Ja Franz die 12 Jahre will ich übertrumpfen *lach*, ne ich weis nicht was die Zukunft bringt sicher hat man vorstellungen und Träume und diese sind definitiv zur Zeit hier in I und weniger in D. Das bedeutet aber nicht das ich mich nicht als Deutscher fühle, ich werde immer auch an schöne Zeiten in D denken, aber wie sagt man das Rad der Zeit dreht sich unaufhörlich weiter.

  49. Na ja einerseits wird man von Eindrücken erschlagen, ich könnte soviel berichten, finde aber einfach die Zeit nicht. Am Sonntag waren wir z.B. kurzfristig auf eine Hochzeit ins Ritz Carlton eingeladen. Ich glaube nicht das ein Normaler Deutscher sich überhaupt einmal Vorstellen kann auf so einer Hochzeit dabei zusein. Dieses ist in I immer möglich. Ich werde mal versuchen einen kleinen Bericht mit ein paar Fotos heute oder morgen zu veröffentlichen.

    Hier in I wird Familie Freunde groß geschrieben und in D. Frag mal wieviele tatsächlich in D noch Kontakt zu Cousan pflegen.

  50. scheibar sind wir in D nur doof, oder, eine ind Hochzeit, wobei der beste Teil die Zeremonie ist, wenn dei Braut das Elternhaus verlässt, ist nur eine Ansammlung von Leuten, man geht hin, schmeisst seine Briefumschlag in dei Box, sagt hallo und reiht sich in dei Schlange der Gratulaten ein, Braut und Bräutigam , + Eltern sind azfgereiht und schütteln brav Hände, unten ist ein einfaches Befütt, es gibts auf jeder Hochzeit dasselbe Essen, nach einer Weile geht man wieder heim, ein Bekannter war immer begeistert und erzählte von den vielen Hochtzeitseinladungen, tja, Junge, dei sidn eigentlcih nur an deinem Geldumschlag inressiert, ein ind Hochzeit mit 200 Leuten ist eher klein, so um dei 800-1000 ist fast normal, also,was gibts sonst Neues unter der Sonne, bis jetzt hast du mir nicht erklärt, was D sich von I abschneiden kann und deine hunderte Ausländer in I, also sagen wir mal, davon sind vielleicht 10, die wirklich auf eigenen Füssen stehen, als Freelancer, 99% aller Ausländer sind entsand oder haben Verträge mit ind Firmen, ich weis nicht welche Bären du mir mir aufbinden willst und was die ausgebeuteten Ostarbeiter betrifft, das sind SUB Unternehmer, bei einem Neubau gabs 6 Subunternehmer. dh, einer beauftragte den anderen, bis man unten beim letzten ankam, die Löhne sidn Sache der Betriebe, was hat denn D damit zu tun, dass ein ost Betrieb seine Leute mies bezahlt, mein Gott, Junge, schau dich doch um, ein Bekannter hatte ein Geschäft in S, die Leute füllten Säure ohne Schutzkleidung, in Badelatschen, du schreibst von Ausbeutung, ich lach mich tot, hast du schon mal einen Zahltag auf einer Baustelle in I erlebt, wenn du mal mit deiner Frau in J ausgehst, gibts du sicher mehr aus, wie ein normaler Arbeiter verdienr, mein Schwager fragte mich, was ich für eine Nacht im Hotel bezahle, ich sagte ihm den Preis, da sagte er: das verdien ich in einem Monat!
    man soll nicht nur negativ reden, man sollet aber auch so tun, als ob alles Sonnenschein wäre !
    und was die Arbeit eines Deutschen im Ausland betrifft, hats du auch keine Ahnung, man wird erst nach 182 Tagen steuerfrei, muss aber weiterhin Sozialabgaben bezahlen, in I ist es dann noch so, dass D mit I kein Sozialabkommen hat, bitte informier dich doch mal, das Leben ist wesentlich schwerer, wie es dir erscheint, du bist eben nicht an der Front, hast nie mit I oder in I gearbeitet, usw

    aber ich hab gerade meine Frau vom Bandara abgeholt usw, wir schreiben uns , Gruss !

  51. Erstens Franz solltest du dazu sagen das die Feier generell ohne Alkohol stadtfindet. Kein Bier, kein Wein nix nur Wasser und immer ohne Kohlensäure, wenn man Glück hat erwischt du noch einen OSaft.

    Also auf den Hochzeiten wo ich bisher war war ein Kondolenzbuch ausgelegt und man erhielt bei Abgabe seines Umschlages auch ein kleines Geschenk. Letztenz habe haben wir einen Praktischen Notizzettelblock in einer schönen Halterung aus Holz bekommen. Sonnst gibt es Handtücher oder Waschlappen, die meinstens kunstvoll gefaltet sind. Als Torte oder Kuchenstück.

    Einfaches Büffet, da wartse noch nicht bei einer richtigen Hochzeit dabei. Und gibt es im Ritz-Carlton ein einfaches Büffet? *lol* Es waren 2 große Räume mit verschiedenen Angeboten für jedes Herz etwas dabei. Von Australischen Rindfleisch bis zu Landestypischen speisen und leckeren Nachspeisen Mmmmhhh und das Obstbuffet mmhhh.

    Also so eine Hochzeit kostet Geld das ist schon mal klar und warum sollen Sie nicht Geld bekommen, bevor sie alle Geschenke doppelt und dreifach auf denm Tisch haben, ich finde das OK!

    Du willst wissen was D sich von I abschneiden kann. z.B. hier gibt es für jede Religion mindestens einen Feiertag obwohl dieses zu 95 % Moslimisch sind. Zweitens das habe ich dir schon mal geschrieben schau dir die Preise in D an. Warum zahlt man in D für das selbe Medikament doppelt so viel wie in Belgien Frankreich Östereich oder der Schweiz? Oder warum kostet wenn ich bei Ebay Deutschland einen Artikel als Auktion reinstelle 0,25 € Gebühren wenn der selbe Artikel in der Schweiz oder in den USA nur 0,07 € Einstellgebühr kostet. Anderes Beispiel gefällig Autopreise, warum ist ein deutsches Auto im Ausland billiger als in Deutschland????? Und sag nicht das liegt an den Steuern, diese bezahlt man bei Reimporten dorch wieder drauf. Ach wir sind gerade auf Autosuche und haben uns ein paar Autos angesehen wir werden wohl einen Toyota Avanza werden 143.000.000 Rp das macht ca 11.600 €. Vollausstatung ausser Airbacks, sowas scheinen die hier nicht zu brauchen werden die Denken. Na ja unter 30 Km/h lösen die ja sowieso nicht aus *lol*

    Ausländer in Indonesien – Indonesien macht es aber doch richtig wer sich nicht versorgen kann hat nichts im Paradis zu suchen.

    Ich möchte dir keinen Bären aufbinden, ich habe auf verschiedenen Baustellen in D gearbeitet (Telefon und EDV Technik) Unteranderem haben wir auch Schwachstromkabel verlegt, also Cat und Telefon kabel. Egal welches Krankenhaus oder Uni oder Schulzentrum überall waren Ausländer meistens Portugiesen, die den Trockenbau gemacht haben. Nichts gegen Ihre Arbeit, die ist vernümpftig, aber die haben zu zehn man in einem Baucontäiner geschlafen. Und ale ich mich einmal mit einem unterhielt, sagte er mir erbekomt 3 € die Stunde und muss für den massenschlafplatz 10 € pro Tag bezahlen. Arbeitgeber war eine Deutsche Firma und es war ein Umbau in München einer Berufsschulzentrum. Franz ich bin in D über 15 Jahre weit rumgekommen und habe viel gesehen und erlebt, auch wenn ich ein paar Jahre jünger bin als du. Ach so ich war selb Selbständig und habe für eine OST / WestFirma teilweise als Sub gearbeitet. Die wiederum Sub war. Bei mir hat das Geld immer gestimmt, egal ob ich für die Ost oder für die Westfirma unterwegs war.

    Das mit dem ausgeben ist schon war, da ein Arbeiter hier ca. 1.000.000 verdient, aber das ist doch kein vergleich. Da kannste auch eine Frisösen mit einen Manager vergleichen. Eine Frisösen wirste nie in einem Sternerestaurant essen sehen. Also solche vergleiche sind falsch und diese Unterschiede hat man immer und überall auf der Welt.

    Ich habe nie gesagt hier in I ist alles Sonnenschein, obwohl für mich schon, auch an Regentagen scheint irgendwann am Tag die Sonne und das ist schön.

    Franz da leigst du wiederum falsch. In D steuerfällig bist du nur wenn du einen Wohnsitz da hast! und dann zählt auch nicht die 6 Monatregel!

    Hallo die Hausrenovierung steht bevor, da werd ich schon Hand anlegen. Und du weist doch genau wie das mit Arbeit in I ist oder. nicht umsonst haben wir die Firma noch in D laufen!

    Na dann wünsch ich dir erst einmal viel Spaß deine Frau hat bestimmt viel zu erzählen wie schön es in I war

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.