Fehlende Informationen verhindern Investitionen

Keine Informationen, kein Geld dieses musste Indonesien wieder einmal feststellen.

Indonesien plant seine  Öl und Gasfelder  zu versteigern, aber nur drei Interessenten waren bei einer Auktion dabei und ersteigerten drei Felder.

Ein hoher Beamter sagte gegenüber der Presse, das fehlende Informationen über die Felder kein Kaufinteresse erzeugten. “Wer kauft schon die Katze im Sack.”

Die Regierung bot 14 Felder auf einer Auktion an: Sokang, South Sokang, Südost Baronang, Nias, Sundastraße II, Sundastraße III, IV Sundastraße, South Kangean ich, South Kangean II, Southwest Makassar, Nord-Bone, Wokam I, II und Wokam Digul.

Nur drei von 36 vorab interessierten Firmen, nahmen an der Auktion teil!

Indonesien erhoffte sich einen Milliardendeal, aber weit gefehlt, die drei verkauften Felder brachten nur 31,2 Millionen US$!

Wer seine Hausaufgaben nicht macht braucht sich da wohl nicht zu wundern!

21 Kommentare zu “Fehlende Informationen verhindern Investitionen”
  1. na aber, du glaubts doch nicht wirklich, dass da Infos gefehlt haben, die paar Millönchen wandern in die Staatskasse ? der Gewinn der Ausbeutung zu gerechetn Teilen in die Tascehn derer, dei den Deal eingefädelt und ausgehandelt haben, halte die Indo, VIPs bitte nicht für dumm!

  2. Ne der Beitrag sollte Sagen, wenn die Indonesier ihre Hausaufgaben gemacht hätten und ein Ordentliches Explose erstellt hätten, wo man erfahren kann was bisher bekannt ist, dann hätten auch mehr an den Auktionen teilgenommen.

    Oder würdest du auf gut Glück ein Ölfeld erwerben wenn du nicht einmal wüstest ob dort Öl liegt?

  3. also, enttäusch mich nicht, die Ausschreibung war doch nur pro forma, die entsprechenden Felder längst aufgeteilt, hats du zufällig dei Namen der Käufer, meinst du die In sind so blöd, wie der Negerhäuptling , den man den Wald für einen Sack Glasperlen abgekauft hat ( Tatsache) wenn du dei indonesisch Krämerseele noch nicht kennst, steh dir möglicherwesie noch ein paar Erkenntnisse bevor, kein I gibt was aus der Hand, wenn nicht ein Profit dabei rausspringt, also, schau mal nach den Käufernamen !

  4. Also es gab 36 vorab Interessenten Weltweit, und alles bekannte Namen unteranderem BP. Drei Felder wurden verkauft an eine Australische Firma, ein englisches Konsortsium und eine Firma aus Dubai. Bei den verkauften Felder lagen Daten vor, da dort auch schon vor Jahren Testbohrungen durchgeführt wurden.

    Die Mitteilung, das dieInformationen fehlten, kam laut Zeitungsbericht vom Minister selbst und der muss es ja wissen wenn er die Felder verkaufen soll.

    Und ich glaube schon, dass Indonesien weis wie man Ölfelder verkauft, nur werden die Kosten für die vorabuntersuchung der Felder zu Groß gewessen sein. Aber egal irgendwann findet sich schon einer und schlägt zu*lach* Wie wärs Franz ein eigenes Ölfeld, sichert Sprit auf Lebenzeit 🙂

  5. auch nicht schlecht , aber besser wäre eine Gelddruckmaschine im Keller oder ein Dukatenesel, da muss man sich die Hände nicht schmutzig machen !
    ich denk mal, langsam gehts mit dem Umzug los, schon mal den günstigsten Zeitpunkt ausgesucht, hoffentlich gerade im dicksten Verkehr, nacht gegen 2 Uhr ist die ruhigste Zeit. schade, die Aussicht ins nu weg !
    hier in D schneits, nachdem es 3 Tage lang war und der schöne Schnee weggeschmolzen ist, aber da habt ihr keine Sorgen, bei euch tuns schon ein paar Gummistiefel und ein Schöpfeimner, was gibts Weihnachten oder feiert ihr dei Chinesischen Feiertage!?
    GRuss

  6. Na ne Kaffeeplantage und ein dutzend Zibetkatzen machen es auch – das ist besser wie ein Goldessel!

    Jup wir sind voll im Stress und leben zur Zeit eigentlich nur aufgepackten Koffern. Nächstes Wochenende solle es dann vollzogen werden. Für meine Frau gibts kein Weihnachten *lach*.

    Na ja wegen Stau das geht schon, da wir unweit von uns eine Autobahnauffahrt haben die auch noch direkt in Richtung BSD-City geht. Diese ist eigentlich immer frei.

  7. warum nimmst du nicht deine Tochter, und fährts mit ihr nach Ancol, bis der Umzug vorbei ist, du bist da eh bloss im Weg !
    hehe !

  8. ne ne du das muss seine deutsche Ordnung haben. Nur ich weis wo was hinkommt *lol*

    Aber im Januar ist definitv ein verlängertes Wochenende eingeplant. Mir schwebt ja mal ein Campingausflug an eine einsame Bucht vor, aber bisher konnte ich meine Frau noch nicht überzeugen 🙂 (Mücken und Kraben und was sonst noch für Ungeheuer dort auf und warten *lol*)

    Ne aber ein Umzug ist krauenvoll, man sucht immer vierder Sachen die man schon verpackt hat *lol*

  9. deutsche Ordnung udn ind Ordnung: 2 Welten prallen aufeinander !
    ein Campingausflug mit Zelt etwa? das wird lustig, und dann nachts, wenn das Meer rauscht und irgendwo ein Vogel pfeift oder Hund bellt!

    aber ich wünsch Euch guten Umzug und was gibts am 25.12. zu essen!
    keine Eile-ich kann warten!
    Gruss nach Jakarta
    bei uns ist ein herrlicher Wintertag, es hat toll geschneit, Pulverschnee vom Feinsten, ich such mir jetzt meine Langlaufski zusammen und dann gehts durch den Winterwald , bei blauem Himmel und Sonnenschein!

  10. Am 25. Essen *lol* Irgendwo im Restaurand mal sehen Ente oder Pute wer weis.

    Ach es gibt auch Baumärkte in Indonesien, das wuste ich bisher nicht. Das ist ein Bericht wert. Mal sehen ob ich es heute schaffe!

    Das Unkraut ist nach einer Woche schon wieder 10 cm hoch, jetzt verstehe ich, das die meisten Ihrer Vorgärten zu betoniert haben und nur ein paar Blumenküberl aufgestellt haben. Sobald wir in BSD dauerhaft sind muss da noch einmal der Gärtner rann und diesmal umgraben und raus mit den Wurzeln.

    Ja und sobald der dann fertig ist wird mein Koiteich gebaut. Meine Frau ist da strigt da gegen sie sagt immer da kommen die Mücken. Na die Larfen im wasser dürften den Kois ja schmecken. *lol*

    Dan gibts auch zur Zeit ein bischen Familien streit. Meine Schwiegermutter hält viel auf chinessiche Tradition. So werden Hochzeiten und Geburten und auch Umzüge durch Mathematische Formeln berrechnet welcher Tag der Beste ist. Und Franz was glaubst du was da raus kam. Der 02.01.2011 sei der beste Tag zum Umzug. Dagegen lehne ich mich natürlich auf, reicht schon das wir am 25 erst den Umzug geplant hatten. Aber den dann ins neue Jahr und dann gleich kurz nach dem Jahreswechsel zu verschieben ne ne nicht mit mir. Ich und meine Tochter sind uns einig ab nächste Woche schlafen wir in BSD City auch wenn dann der Haussegen ein wenig schiefhängen wird. Aber ich will Sylvester nicht auf gepackten Kofern und Paketen verbringen *lach*

  11. Tja, die Tradition, dagegen bist du machtlos, ausserdem stehts du gegen einige Frauen, die überstimmen dich immer, da ist natürlich eben das Risiko, wenn man du nun ins FREMDE, sag ich mal, Huas ziehst, es gehört ja deiner Schwägerin und da gibt dann die Familie den Ton, da kannste nix machen, da kanns dann zugehen, wie im Taubenschlag, aber du hast dir ja eine Ecke reserviert, bei uns wars mit dem Umzug ähnlich, da wurde der genaue Tag und der Zeipunkt besimmt, aber das waren nur ein paar Meter und der Opa ging dann mit Lämpcehn voran, dann wurde gebetet und dann gabs Nasi guning!
    mit dem Teich, naja, auf jeden fall brauchst du eine Filteranlage, sonst versifft der Teich innerhalb ein paar Tage, mindestens 80cm tief , natürlich wirds Mücken geben, also ich würde ein schönes Aquarium vorziehen, denk mal, wenn deine Tochter Fieber bekommt, 100%, dass deine Frau sagt, dass das von deinen Teichmücken kommt, bau lieber ne schöne Schaukel hin !
    GRuss, viel Schnee in D !

  12. Na den Ton geb ich an im Haus :-), ne ich werd mich schon durchsetzen, Verschiebe doch nicht Aufgeben ins neue Jahr die im alten noch erledigt werden können.

    Na Taubenschlag wird auch nicht werden, bisher haben die meisten sich immer ein Appartmen oder ein Hotelzimmer genommen, wie gesagt, das ist sehr selten, das mehr ales eine Person bei uns übernachtet hat, meistens meine Schwiegermutter. Die kommen, nächste Woche auch mit meinem Schwager, da können Sie gleich mit anpacken *lach*

    Na Teich das muss sein Aquarium habe ich schon zwei die bleiben auch, aber so einen schönen kleinen Teich mit Kois und paar größeren Schleierschwänzen ist schon was feines. 1,20 m hab ich geplannt, will eine Sitzecke mit intergrieren, also den Teich nicht ebenderdig machen sondern 50 -80 cm umbauen, wo man sich dann auch hinsetzen kann. und ebend an einer schönen Ecke ne kleine Überdachte Sitzecke mit integrieren. Olan schwebt schon im Kopf vor, und seitdem ich den Baumarkt besucht habe gibt es eigentlich keinen Grund dieses zu verwirklichen.

    Wenn es tatsächlich Mücken geben sollte muss man sich eben was einfallen lassen, es gibt ja gewächse die Mücken nicht so ganz lieben, ansonsten 5 x täglich mit ner elektrischen Fliegenklatsche rumrennen und die Toten Mücken gleich an die Kois verfüttern die freuen sich.
    Das mit dem Fieber da werd ich dir Recht geben das kommt mit sicherheit das das an meinem Teich liegt 🙂 aber nicht Verzagen, dann bau ich um denn Teich einfach ein steriles Häschen *lach*

    Na Schauckeln hat se 20 m auf dem Spielplatz vom Haus da brauchen wir keine im Garten, da kommt hächstens ne Holywood schaukel hin.

  13. hallo, also, dann gehts in dei Vollen, viel Spass beim Umzug, hir in D schneits, in meinen aktiven Berufsjahren war ich bei solchem Wetter auf der Strasse, aber Null Problem, jetzt sitz ich zuhause und schau zum Fenster raus. lehn mich zurück und geniess dei Chaosmeldungen !

    also, man schreibt wieder, Gruss nach Jakarta und an deine Familie, meine Frau fliegt am 06.01, nach Indonesien, Verwande besuchen, ob ich ihr ein bischen Schnee mitgebe, bei Qatar Airlines gibts ein Spezialticket für Indonesier !
    Also, halt die Ohren steif und den Kopf hoch, wenn der Hals auch schmutzig ist!

  14. Na da müsstete deiner Frau auch einen Kühlschrank mitgeben sonst kommt der schnee hier nicht an *lol*

    Na ja langsam sehe ich ein ende des Umzuges *lol*

  15. hallo Silvio, zu hause im neuen Heim unter Mistelzweig, FROHE WEIHNACHT aus dem verschneidten Deutschland, im Moment ist dei Sonne durch, aber die Strassen so lala, ass man weite fahrten unterlässt !
    GRuss

  16. Ach Franz der Umzug ist jetztv auf den 29. verschoben worden jedenfals vom Transport der Möbel *lach Nie*, aber meine Frau hat wirklich gedacht Sie ruft am Weihnachtsfeiertag an und am nächsten Morgen stehen die Möbelpacker Gewehr bei Fuß manmanman. Die meisten mach natürlich zu zwischen Weihnachten und Sylvester. Jetzt hat sie doch noch einen Transporter gefunden der am 29. Fährt. Chaos pur und das wird durch meine Schwiegermuter noch verstärkt.

    Na ja wir werden das schon alles schaffen.

    Silvio

  17. naja, was soll ich sagen ? wenn Ihr Glück habt kommt der Transporter auch, sollte allerings in der Familie des Fahrers was sein, wid der Umzug dann doch erst im neuen Jahr beendet, ind Frauen, alles in der letzten Sekunde, das ist normal, Vorausplanung gibts nicht, abeer das ist ja auch normal, irgendwie wirds schon klappen, das macht meine hier grad so, wenn ich da nicht plane, wirds nix !
    naja, SChwiegermutter, der natürliche Feind des häuslichen Friedens, da gilt nur aufpassen und seinen Platz als A Tier verteidigen !

  18. Na ja der Transporter wird schon kommen, da es richtig eine Firma ist. Die Mietwaagen inkl. Fahrer hat bisher immer wunderbar funktioniert, meistens waren die Fahrer 30 min vor der vereinbarten Zeit da.

    So Franz haste schon gesehen ich habe einen neuen Anbieter für die Wechselkurse integriert. Die Layoutfarben muss ich noch anpassen aber der scheint entlich tatsächlich Uptoday zu sein. Beim anderen änderte sich seit Monaten nichts mehr, obwohl auf seiner Webseite, richtige Wechselkurse angegeben wurden. So nun hat er Pecuh gibts keine Werbung mehr für Ihn 🙂

  19. hallo, gut ins neue Jahr gekommen, Umzug vollendet ?
    letzthin hab ich mit meiner Frau über BSD Ciy gesprochen und dabei kam rauss, dass wir 2005 in BSD zu Besuch waren, wenn ich mich erinnere, wohnten wir im Pulo mas, da haten wir ein haus gemietet un besuchten dann unsere Freunde !
    helf mir mal, ich kann mich an eine Realistik, so sagt meine Frau immer, wa massenhaft römische Figuren rumstanden und dann gabs einen Ortsteil, sag ich mal, der nach holländsichen fassaden gebaut wurde? leider hab ich da keine Fotos gemacht, wir wollte beid en Bekannten im SW baden, aber der war zu gut besucht, wir fanden, einen etaws abgelegenen kleinern, da waren wir allein, aber wie gesagt, ich kann mich nur schwach daran erinnern, es muss Richtung westen gewesen sein, da war noch dieses China Vergnügungsviertel usw usw !
    naja das war immerhin vor 5 Jahren und so genau hab ich nicht hingeschaut!
    GRuss an deine familie,

  20. Mensch Franz da hatte ich einen langen Text geschrieben und dann war alles weg.

    Also nióch mal kurz.

    Wünsche dir und deiner Familie ein gesundes neues Jahr. Alles andere kommt in den nächsten Tagen per Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.