Der US-Wahlkampf beginnt – Altes Kindermädchen von Obama in Jakarta gefunden


In den USA beginnt nun auch für Barack Obama der Wahlkampf. Damit rücken, auch wieder seine Herkunft und sein Kindheit in Indonesien in den Vordergrund.

Amerikanische Reporter haben sein Kindermädchen, einen nun 66 Jährigen Transsexuellen in Jakarta aufgespürt.

Das ehemalige Kindermädchen von Barack Obama Foto: AFP Fotoquelle: welt.de

Das ehemalige Kindermädchen von Barack Obama Foto: AFP Fotoquelle: welt.de

Turdi lebt völlig verarmt in den Slums von Jakarta. Gegenüber den Journalisten berichtet er wie verständnisvoll Obama schon als acht jähriger war.

Als Turdi Obama von der Schule abholte wurde er häufig wegen seiner Transsexualität von Obamas Klassenkameraden beschimpft. Obama sollte Turdi immer in Schutz genommen haben. Obamas Familie war damals schon sehr tolerant. Am Tage trat Turdi als Man auf und abends nach Feierabend zog er sich Frauenkleider an und lebte sein wahres Leben.

Turdi erwartet vom amerikanischen Präsidenten nichts, trotzdem würde er ihn gern einmal wieder treffen. Gegenüber Reportern sagte er, er könne Obama hier in seinem Haus nicht empfangen zu ärmlich sei seine Behausung, gern würde er sich mit Obama bei seiner alten Grundschule treffen oder ihn in Amerika besuchen. Aber dieses wird wohl ein Traum bleiben.

5 Kommentare zu “Der US-Wahlkampf beginnt – Altes Kindermädchen von Obama in Jakarta gefunden”
  1. was heisst tolerant, der/die hatte die Stellung wie ein Haustier, Du glaubst doch nicht, dass den/die jemand beachtet hat und abends in Frauenkleidern, wird son alter Kittel gewesen sein, als Obama in Jakarta in die Schule ging war er gerade mal 6-9 Jahre !

  2. Na Franz ein bischen Tolleranz gehört schon dazu einen Transvestit zu beschäftigen. Es gibt genug die seine Stelle sofort einnehmen würden. Jup das wird schon sein heute rennen die ja rum *lol* Egal jeder wie er es möchte.

  3. was heisst Toleranz, der Junge/Mädchen hat bei den Obamas auf einer Matte auf dem Fussboden gecshlafen, wies so üblich ist, und hat die niedrigsten Dinge verrichtet, glaubst Du, dass er/sie bei Obamas mit am Tisch gegessen hat, Bezahlung Null, mich wundert immer eins, so nebenbei, die Damen maulen des öfteren über den niedrigen Bildungsstand der Hausmädchen, ich hab mal in so einer Runde gesagt, warum besorgt Ihr nicht einen Hauslehrer, der in der Woche mal 2 Doppelstunden Unterricht gibt ! na die Damen haben die Backen aufgeblasen, für Obama war der/die eher wie für uns ein Haustier, kannst mir glauben, also, da hab ich in den fast 15 jahren Indonesien, mit Unterbrechnungen, einiges gesehen!

  4. Pingback: Bin Laden wollte Barack Obama töten lassen

  5. ach, ja und kommt nun auch noch ein Hundchen-altes Kindermädchen, ist ein Trans nun ein Mädchen oder ein Junge, man musste immer höllisch aufpassen in der Disco, die schönsten DAMEN waren meist Trans, da half dann immer erst mal der EKG !

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.