Kopi Luwak der teuerste Kaffee der Welt

Immer noch hat Indonesien das Problem die Qualität und die Authentität des Kopi Luwak zu sichern.

Zwei Civetkatzen beim dösen in der Mittagssonne Foto: delmeo.de

Zwei Civetkatzen beim dösen in der Mittagssonne Foto: delmeo.de

Kopi Luwak, der auch Civetkaffee oder Katzenkaffee genannt wird, ist der wohl teuerste und aromatischste Kaffee der Welt. 1 Kg 100% Authentischen Kopi Luwak können auf dem Weltmarkt Preise von 200 – 800 € erzielen.

Dieser Kopi Luwak Kaffee entsteht, wenn die reifen Kaffeekirschen von einem Luwak (eine Schleichkatzenart) gefressen werden. Der Civet verdaut das Fruchtfleisch und scheidet die unverdaute Kaffeebohne wieder aus. Durch die Verdauung und der Magensäfte werden der Kaffeebohne fast alle Bitterstoffe entzogen, sodass dieser Kaffee sein einzigartiges mildes Aroma entwickelt.

Wer mehr über die Geschichte des Kopi Luwak erfahren möchte kann dieses gern bei delmeo.de nach lesen.


Kopi Luwak besteht aus den zwei indonesischen Wörtern „Kopi“ = Kaffee und „Luwak“ = die Schleichkatzenart die die Kaffeekirschen frisst.

100% Authentischern Kopi Luwak aus Sumatra Foto: delmeo.de

100% Authentischern Kopi Luwak aus Sumatra Foto: delmeo.de

Fälschlicherweise wird immer noch angenommen, dass nur eine schwindende Menge an Kopi Luwak in Indonesien produziert wird. Nach Aussage des Handelsministeriums werden allein in Indonesien 40-50 Tonnen jährlich an Kopi Luwak produziert!

Allein das Unternehmen der Marke Bali Kopi produziert allein dieses Jahr 1 Tonne Kopi Luwak. Vor zwei Jahren waren es noch 500 kg.

Rund 60-70 % der Kopi Luwak Produktion stammt aus Käfighaltung. Der Rest stammt von freilebenden Tieren, diesen nennt man dann auch Wild Kopi Luwak.

Wer einmal diesen einzigartigen Kaffee Testen möchte, kann dieses in unserem Onlineshop tun.

Wir bieten 100% Authentischer Kopi Luwak in verschiedenen Qualitäten und von verschiedenen Anbaugebieten und Herstellern an.

Als Alternative bietet sich auch eine Preisgünstigere Kopi Luwak Blendmischung an, die jeweils mit normalen Kaffeebohnen aus der Region und einem Kopi Luwak Anteil gemischt sind.

Weitere Informationen zu diesem Thema:

2 Kommentare zu “Kopi Luwak der teuerste Kaffee der Welt”
  1. ich trink keinen kopi, bin Tee Fan, aber natürlcih die Asiaten haben eben einen eigenartigen Geschmack, scon mal die grässlichen Zigaretten !

  2. Na ja über Geschmack lässt sich ja streiten. Und Indonesier trinken selten Kopi Luwak der geht zu 95% in den Export. Ich habe bisher Kopi Luwak in über 40 Länder geliefert. Selbst Brasilien ist mitlerweise ganz Heis auf Kopi Luwak. Rußland und Canada läuft aber am besten zur Zeit und eben Deutschland. Achso Franz indonesischen Tee bekommste natürlich bei mir auch *lol*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.