Fotoquelle: Jakarta Post (Antara / Adeng Bustomi)
Fotoquelle: Jakarta Post (Antara / Adeng Bustomi)

In West Java engleiste ein Personenzug mit 250 Menschen an Bord.

Nach ersten Erkenntnissen war ein Erdrutsch für dieses Zugunglück verantwortlich.

Fünf Personen wurden getötet und mehrere schwer verletzt.

In Indonesien ereignen sich immer wieder schwere Zugunglücke. Grund sind die alternde Infrastruktur und Technik!

Erst vor einigen Monaten erfasste ein Personenzug einen Tanklaster, da die Schrankenanlage nicht funktionierte.

1 Kommentar
  1. einmal ein echtes Thema !
    httpss://www.spiegel.de/panorama/justiz/indonesien-kauft-hausmaedchen-in-saudi-arabien-von-todesstrafe-frei-a-962849.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like

Unternehmensberatung „Made in Germany“ in Indonesien

Die Unternehmensberatungsfirma Roland Berger möchte in der nächsten Zeit ein Büro in…

Jakarta´s Gouverneur benutzte die Busspur (Hausfriedesbruch)

Der Gouverneur von Jakarta Fauzi Bowo, wurde am Dienstag bei einer Kontrolle…

Schock-Video – Islamisten prügeln drei Männer tot

In Indonesien hat ein Mob von mehr als 1000 muslimischen Fanatikern drei…