Unser Hauskauf bzw. –bau – Story 4

Es geht voran, dass Dach ist oben die Hausnummer hängt und damit konnte man sein neues Haus im Rohbau gleich einmal bewundern.

Und gleich kam wieder das böse erwachen!

Das Musterhaus sah irgendwie Größer aus. Ja tatsächlich scheint dieses Häuschen etwas beengt zu sein!

Sah man im Musterhaus einen schönen großen Wohnbereich, hatte ich beim betreten echt das fragliche Gefühl wo der Fernseher und die Couch dahin sollten. Geschweige denn der im Musterhaus präsentierte Esstisch würde in diese Kammer, wir reden hier von Wohnzimmer inklusive Küchenbereich nicht herein passen.

Aber vielleicht wird es ja noch größer wenn es fertig ist?

Ein wenig gießen und an den Wänden drücken. 😉

Die Treppe ins Obergeschoss ist so eng und verwinkelt, dass man hier keine Möbel, geschweige denn ein Ehebett hinauf bekommt. Das wird dann auch noch einmal spannend.

Die beiden Toiletten sind so Klein, dass man da echt Platzangst bekommt. 😉

Ehrlich ich frage mich wirklich wer sowas geplant hat.

Sicher gewinnen wir noch 2 m in Richtung Hof, da wir diesen auch als Wohnfläche nutzen wollten. Damit werden dann auch die beiden Bäder Größer und es passt dann auch bequem eine Badewanne herein.

Fakt ist die Masse sind für asiatische Verhältnisse Groß, aber ein Westeuropäer würde da schnell Platzprobleme bekommen.

So werden wir dann doch wenn das neue Haus mal fertiggestellt wird, dieses ehern als Vermietungsobjekt ansehen und versuchen dieses soweit zu modernisieren (westlicher Standard), dass man es für einen guten Preis(mit Gewinn) verkauft bekommt.

Ein Blick hinter die Baukulissen Indonesischer Bauarbeiter

Mein Vater der zurzeit auf Besuch ist bekam beim Anblick der Bambusgerüste einen Anfall. Arbeitsschutz kennen die nicht. So werden die Bambusgerüste mit Draht und einem genagelten Brett gehalten. Und darauf laufen dann die Bauarbeiter hin und her.

Ich frag mich da wirklich wie viel Arbeitsunfälle es auf solchen Baustellen gibt?

Arbeitsschutz auf Indonesisch

Arbeitsschutz auf Indonesisch

Anzumerken sei noch wir haben gerade Regenzeit und das Holz wird dadurch immer wieder feucht. Wie lange das dann halten soll ist fraglich!

Mich würden da nicht einmal 10 Pferde rauf bekommen.

Hier die komplette Hausbauserie:

7 comments on “Unser Hauskauf bzw. –bau – Story 4
  1. Wir haben nicht ein Haus nach Bild gekauft sondern waren in einem Musterhaus drin Franz! Und wie gesagt es war ja sowieso geplannt dieses als Investment (Vermietung) anzuschaffen

  2. das ist ganz schön mutig, ich will ja nicht unken, aber ein Haus zu bauen um es zu vermieten, das kenn ich nicht mal aus D, ok, ein Mehrparteien haus oder so, und in Indonesien, also rechne mall : euer Haus kostet mit Umbau c 200.000.000, als unmöbliertes Objekt bekommt ihr max 10.Mille im Jahr, natürlich kommt es auch auf die Lage an, Anbindung, Geschäfte usw, wenn ich mal über Daumen peile, müssten jetzt zumindest die Strassen und die Versorgungsleitungen fertig sein, und ein rege Bautätigkeit herrschen, ungefähr 50% aller Wohneinheiten müsste fertig sein oder vor der Fertigstellung und an wen wollt ihr denn vermieten, das ideale wär natürlich ein Ausländischer Manager, aber dazu ist das haus zu klein, zu weit weg von der City usw, also man liest von einander!

  3. Hi Silvio und Franz, lese mit großem Interesse über eure Erfahrung und die Tipps von Franz, wie und was man machen sollte. Bei mir steht ähnliches innerhalb der nächsten 2 Jahre an, in Bandung oder Bogor. Ich bin jedoch erstaunt über Franz‘ Kostenangaben! OK – ist jetzt was über ein Jahr her, wo ihr beiden hier schreibt, 200 Juta, oder sogar 150 bis 180 Juta, wie Franz oben und in einem Bericht vorher erwähnt möchte ich mal in echt für dieses Haus sehen. Ich schau die letzten Monate immer mal, wo und was es zu kaufen gibt, aber ein Haus wie eures würde ich nicht mehr unter 1 Milliarde finden, oder liege ich da falsch? Alles mit 120qm Haus und ab 150qm tanah ist Minimum 1 Milliarde oder mehr. Ich lass mich gerne belehren 🙂
    Gruß an alle
    Edgar

  4. Das ist Richtig, wir Zahlen für 85 m2 2 Ettagen ohne Garten hinten ca. 900 Million Rp. Wobei die Mietpreise gefallen sind. Noch vor ein paar jahren konnte man 10% Miete verlangen pro jahr, sodass das Haus in 10 Jahren bezahlt wären. Unser Haus wird für 35 Millionen im Jahr zur Miete angeboten

  5. Preise im jahr 1998 zahlten wir für ein fertiges Haus c 105 mio, 185m2, , umbau c 90mio, im Jahr 2000 für ein bebautes Dopelgrundstück, c 380.mio, immer zu jeweiligen Kurs umbau c140.mio. nebenbei, bei Haudbau und Kauf darauf achten, ob ASbest verarbeitet wurde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.