Allianz Indonesia vor Gericht

Es gibt immer wieder Beispiele, wie Gerichte ihre eigenen Gesetze in Indonesien überschreiten. Dieses Mal trifft es den Versicherer Allianz.

03.10.2017 Allianz Indonesia vor Gericht

In Indonesien gibt es ein Gesetz, was auch immer wieder von Unternehmen genutzt wird, Kritik in Form von freier Meinungsäußerung zu verhindern. Jede Form von Kritik kann in Indonesien als Verleumdung gewertet werden und Unternehmen klagen dann auch recht schnell. Nun stellt sich für mich persönlich die Frage, ob indonesische Gerichte nicht auch daran gehalten sind, diese Gesetze einzuhalten.

Verleumdungskampagne vor einem Urteil!

So werden an die Presse Details geliefert, ohne die Gegenpartei jemals angehört zu haben. Selbst die Polizei präsentiert sich gern mit Verhafteten, ohne das diese rechtskräftig verurteil wurden. Hier findet eine öffentliche Vorverurteilung statt und im Gericht hat es dann der Beschuldigte, um so schwere seine Unschuld zu beweisen. In meinen Augen ist dieses eine öffentliche Verleumdungskampagne, die durch indonesische Gerichte geduldet wird.

Dieses Mal traf es die Führungskräfte der Allianz unter anderen auch den Deutschen Joachim Wessling.

Zwei Versicherungsnehmer klagten gegen die Allianz Indonesia, da diese sich weigerte, die vollen Kosten für eine medizinische Behandlung zu bezahlen. Dieses verletze das Verbraucherschutzgesetz von 1999. Die Presse war hier natürlich gleich voll dabei. Insbesondere, da es sich ja um eine ausländische Firma handelte. Sofort wurden die kompletten Namen der beiden Führungskräfte veröffentlicht und diese öffentlich für schuldig erklärt.

Ganz anders klang es einen Tag später als sich die Allianz in einer Pressemitteilung zu Wort meldete. Hier kann man den indonesischen Journalismus live erleben. Es wird überhaupt nicht erst einmal eine Stellungnahme angefragt, sondern gleich mit vollen journalistischen Geschützen losgeballert.

Nachdem die Stellungnahme der Allianz vorlag, war man sich wohl bei den Medien nicht mehr so sicher, ob die Allianz hier tatsächlich die Schuld träfe. Die Allianz gab an, dass in beiden Fällen bisher keine vollständigen Behandlungsunterlagen vorlagen. Man zahle nicht auf Grundlage einer Rechnungsstellung. Ich persönlich kann dieses nachvollziehen, da es in Indonesien immer noch auch im Krankenwesen Korruption gibt.

Der Anwalt der Kläger, versuchte zu beschwichtigen.

Die Rechtsanwälte der Kläger Ifranius Algadri und Indah Goena Nanda, gaben auf Anfrage der Jakarta Post an, das in der Police nicht festgehalten ist, das man die vollständigen medizinischen Unterlagen vorlegen muss.

Klar man lässt sich die Brust vergrößern und stellt die Rechnung die nur den Begriff medizinische Behandlung enthält der Versicherung in Rechnung. Es sollte eigentlich auch einem indonesischen Rechtsanwalt klar sein, dass man eine Rechnungstellung vor Zahlung prüfen muss, bevor man eine Zahlung erhält.

Man könnte natürlich hier die Frage aufwerfen, warum sich die beiden Kläger, die sich gefunden haben, diese Behandlungsunterlagen nicht einfach der Versicherung übergeben, damit sie schnell an ihr Geld kommen. Ein bitterer Beigeschmack des Versicherungsbetruges macht sich in mir breit.

Konzern stellt sich hinter seine Mitarbeiter.

Allianz Indonesia vor Gericht

Allianz Indonesia vor Gericht

Der Allianz Konzern gab auf einer Pressemitteilung bekannt, dass er hinter seinen Mitarbeitern stehe und den Rechtsbeistand übernehme. Gegen die beiden Beschuldigten wurde ein Reiseverbot von 20 Tagen erlassen, wobei man bei dem Deutschen nicht einmal angeben könnte, ob dieser sich zum Zeitpunkt in Indonesien aufhält.

Meine Erfahrungen mit der Allianz Krankenversicherung.

Bis Mai dieses Jahres war ich auch bei der Allianz Indonesia, über die Firma meiner Frau mitversichert. Es gibt Vertragskliniken, wo man mit der Allianzkarte kostenlos bis zu dem vereinbarten Limit versorgt wird. Geht man in ein anderes Krankenhaus, das nicht Vertragspartner ist, oder zu einem Arzt um die Ecke, muss man die Kosten erst einmal vorauszahlen. Diese erhält man in der Regel innerhalb von einem Monat erstattet. Ich hatte hier nie Probleme. Als meine Frau und auch bei meiner Tochter lagen die Behandlungskosten über dem Limit. Hier mussten wir Zuzahlungen tätigen. Diese Kosten kann man aber auch senken, wenn man auf Spezialbehandlungen und Medizin verzichtet.

10 comments on “Allianz Indonesia vor Gericht
  1. alianz pt indonesia hat mit der alianz in deutschland nix tun daher ist es falsch von einer ausländischen firma zu schreiben

  2. Franz wo kommt denn diese Erleuchtung wieder her? Natürlich gehört die PT Allianz Indonesia zum Allianz Konzern. Der Geschäftliche Leiter ist auch ein Deutscher. Schau mal hier gibts sogar noch Jobs in Jakarta von der Allianz!

  3. zuerst kommts mal auf die art der versicherung an das gängiste ist die rkv pt allianzist eine tochtergesellscaft, die nur schäden in indonesien abwickeltwenn man sich in indonesien versichert hat beispiel du willst deine haus versichern, geht nur bei allianzindonesia allianz deutschlandhat damit nix zu tun

  4. wieder Falsch Franz. Meinen Zahnarzt besuch in Singapur der 150 SGD kostete wurde anstandslos erstattet. Klar kommt es auf den Versicherungsvertrag an, aber meine Frau arbeitet bei einer ausländischen Großbank, da reist man ebend viel….

  5. freut mich für euch die zusamenhänge sind mir zwar nicht ganz klar aber es freut mich wie gesagt, wenn alle gesund sind gesundheit ist das höchste gut gruss an die deutsche gemeinde in indonesien

  6. hallo silvio hat die allianz den flug nach singapore bezahltein zahnarztbrsuch in indonesien, also wenn ich in d war war ein besuch beim zahnarzt obiligatorisch trotzdem musste ich einmal in indo zum doctorgigi die ärztin eine moderne praxis mit mundkamera sag ich mal und alles auf einem monitor, die behandlng 300.000war super als ich fertig war und aufstehen wollte drückte mich die herlferin in den suhlzurück eine andere warf mir eine schürze über dann sprühte man mir ein übbles weises zeug in den mund und gegann mit elketrschen zahnbürsten die zähne zu barbeiten ich versuchte mich zu wehren ging aber nachtder die behandlung ungewollt ging vorbei ich zahlte nochmal 30000und fragte nach dem sinn die behandlung hätte zum zweck der zahnaufhellunggedient naja

  7. du wrdest staunenwegen welchen anlässen menschen durch die welt fliegenfür was der papa einen privatjet und ja soklng es dassdu wegen eines zahnarzttermin nach singapore fliegsthab ich selbst bei freunden erlebt schnellmal nach singapore zum augenarzt oder nach london zum fiseur ist eben eine andere liganicht so wie wir arme schlucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.