Der neue Gesetzentwurf für Zuwanderung soll bis März 2011 vorliegen

Schon im vergangenen Jahr kamen immer wieder Gerüchte auf, dass die Zuwanderung nach Indonesien vereinfacht werden soll.

Bisher ist es so das man wenn man eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung bekommen möchte einen indonesischen Sponsor benötigt.

Eine Arbeitserlaubnis in Indonesien zu erhalten ist schwer und bürokratisch und eigentlich nur für die Bereiche Management vorgesehen.

Wenn man eine Firma gründen möchte benötigt man einen Indonesischen Partner der die Mehrheit am Unternehmen hält.

Ob sich an den oberen Punkten was ändern wird ist fraglich, was aber feststehen soll ist, dass Ausländer Grund und Boden erwerben können, was bisher auch nicht möglich war. Dadurch will Indonesien Investoren in das Land locken, die demnach das Land für Ihre Firma erwerben können.

Warten wir also mal den März ab was sich dann ändern soll, ob dieses dann auch Gesetzt wird steht auf einem anderen Blatt.

14 comments to “Der neue Gesetzentwurf für Zuwanderung soll bis März 2011 vorliegen”
  1. genau daran hackts, die Indonesier möchten zwar das Geld der Touri und das der Investoren,aber dann sollten dei Fremden besser wieder verschwinden, ein Grund,dass ich demfreundlichen Bürokratenvolkden Rücken gekehrt habe,war diese menschen verachtende VISA Bürokratie,ich fands zum Schluss einfach zuKotzen,das ewige Gerenne zum kantor imigrasi/ HM,wo man von gelangweilten Leuten behandelt wurde,wie der letzte Dreck!

  2. Na ja das es so nicht geht wie bisher merken Sie ja selbst, deswegen auch die gesetzesänderung. Und mal ehrlich gesagt, wenn man die Geschichten von den Philipinen hört, wo man einen Ausländer einfach denozieren kann und dieser dann einfach erst mal ins Gefängniss wandert ohne Gerichtsbeschluß, ist schon Grasser.

    Und Visa Bürokratie, frag mal einen Ausländer was der Durch machen musste um eine Aufenhaltsgenehmigung in Deutschland zu erhalten!

    2008 wurde meine Frau zur Ausländerbehörde bestellt. Ich sollte erst draußen bleiben, sagte aber wenn ich nicht als unterstützung meiner Frau dabei sein darf gehen wir wieder und kommen mit einem Anwalt wieder, dann durfte ich dabei sein.

    Angeblicht hat das Innenministerium einen Fragebogen erstellt, wo alle Ausländer unteranderem angeben mussten welche Partei sie gewählt haben, ob sie jemals eine Terroristische Organisation unterstützt haben. Welchen Glauben sie haben bzw. hatten. Ob sie regelmäßig in eine Moschee in Ihrem Heimatland gegangen sind. Meine Frau ist evangelisch und da fragt man solche Sachen.

    Allein die Frage welche Partei man im Heimatland gewählt hat sehe ich wohl als eingriff in die Privatsfähre. Und ein Terrorist der weis was er sagen muss also totaler schmaren.

    Mich hat noch kein Indonesier gefragt welche Partei ich in Deutschland gewählt habe.

  3. hallo, Silvio also, dein Beitrag entlockt mir ein kleines Lächeln, ich weis ja nicht,was in den neuen Bundesländer üblich ist, aber hier in Giessen sind dei MitarbeiterInnen des Ausländeramtes äüsserst hilfsbereit, hätte ich nicht bei allen Mitarbeitern grossartige Hilfe erhalten, wärs sicher nicht so gut gelaufen, aber wie gesagt, die Leute haben mit Faxen udn Rücksprachen mit der deutschen Botschaft viele Strenchen verdient, die Verlängerung des Visums meiner Frau+Arbeitsgenehmingung, in Indonesien unmöglcih ) hat grad mal 10 min gedauert, das war der Stuhl noch garnicht warm, dawaren wir schon wieder draussen , also, wenn einer meinr, die deutsche Ausländerpolitik wäre menschenfeindlich, der war noch nicht im kantot imigrasi, Berge von Kopieen und wie gesagt, hast du schon mal erlebt, dass man einem 3 Wochen alten baby Fingerabdrücke nimmt, in In kann man alles erleben, und was die Religion anbelangt, versuch mal in I ein Konto zu eröffnene, ein Riesenfragebogen, Religion wird überall angefragt, dann muss man noch einen Brief vom RT ,/ RW beibringen usw usw, und wenn dich noch kein I nach deinem Wahlverhalten gefragt hat, warum>?gibts in I in den rathäusern Ausländerbeiräte, werden in I Ausländerkinder unterstützt, werden in I Ausländer soziale Leistungen bezahlt oder Integration gefördert ??
    also,bitte Deutschland nicht mit indonesien vergleichen, ein mittellosen Indonesier bekommt dei volle soziale Hängematte in D, na gut dei soziale Hängematte in I ist auch für die Einheimischen sehr weit gestrickt,
    ein Ausländer muss in D garnix durchmachen, meine Kinder haben jetzt ind Pässe, hab ich schon mal erzählt?
    Kostet 800.000 und dauert 4 Wochen, ja Pustekuchen, dauert 4 oder5 Monate, meine Frau musste 3xnach jakarta fliegen und Tipbezahlen, ich weis nicht, was das zum Schluss alles gekostet hat, ich schätze mal so 15 Mio, in D reicht man seine Unterlagen ein und die gehen ihre Weg, der Antargsteller muss nicht von zB Kleinkleckersdorf nach Berlin zum Aussenministerium sich dort durch dei Instanzen kämpfen, ungefähr 200€ Tip geben und dann 3 tage warten, bis das Schreiben durch ist, alles gute,weiterhin !
    PS klar, dass du jetzt Indonesien als neue Heimat ins gute Licht rücken willst, aber wie Deutsche ihr Heimatland runtermachen, das würde ein Ausländer mit seinemheimatland nie machen!

  4. Visa, nimmt man dei Visabestimmungen erst, muss man beachten dass in I verschiedene Visa örtlich begrenzt sind, dh, man kann nicht einfach von Java nach Bali fahren, wenn man nur ein Visum für den Bereich Java hat und selbst da gibts Einschränkungen, so zum Beispiel-Java barat, java thenga, java timur, stellt gar die örtliche Polizei den Aufenthaltsbrief aus, sag ich mal, ich müsst jetzt mal in meinen alten papieren nachgucken, wei dass Ding richtig heisst, dürfte man sogar nicht mal aus dem Polizeibezirk raus !

  5. Also das wäre mir neu, ich weis nur das man zu der Emigrassi gehen muss um sein Visum zu verlängern wo man sich Aufhält. Wir sind immer noch bei der Schwester meiner Frau gemeldet und es gab nie probleme man muss ebend nur Banken und andere Institute auf die richtige Adresse hinweisen, damit die Post nicht umständlich hin und her geschickt werden muss. Die Emigrassi stellt immer auf die Anschrift der Schwägerin meine Aufenhaltsgenehmigung aus obwohl wir angeben woander zu wohnen. Na ja zur not weis die Schwägerin ja wo man mich findet *lol*

  6. Weis du wieviel Visa für Deutschland weltweit abgelehnt werden? Ich nicht. Ein ausländischer Student bekommt ein Visum mit 90 Tagen Arbeitserlaubnis im Jahr was bei halbtagsjobs 180 Tage sind aber trotzdem müssen diese teilweise ihr studium finanzieren!

    Also bei meiner Tochter haben wir ohne Probleme die Indonesische Staatsbürgerschaft bekommen und bei mir ausser das man mich ein paar mal umsonst zur Emigrassi bestellt hat um festzustellen, das sie mein Foto und meine Fingerabdrücke schon haben, kann ich nicht meckern. Aber wie gesagt wir haben alles immer erledigen lassen, dass spart Nerven und Zeit.

  7. Jakarta ist nicht Indonesien, was in Jakarta gang und gäbe ist, muss noch lange nicht überall in Indonesien gelten und es gilt auch nicht, die Jungs haben sich ziemlich gesträubt mit den Indo Pässe für die Kinder, weil da nämlcih eine Einnahmequelle weggefallen ist , für einen Kinderpass wollten sie 15 Nio, dann hat sich meine Frau eben selber aufgemacht und wir haben für den Preis 2 Pässe bekommen usw, also nicht Jakarta mit Indonesien vergleichen, geh mal in die Provinz, bloss mal so c 50-100 km weg von J, ,
    und was Visa in D betrifft, schau dir nur mal die Asylanten an, dei haben hier Bleiberecht, jetzt kommt die nächste Welle auf uns zu, alle die Menschen werden VOLL versorgt, aus dem Irak kamen 2500 Flüchtlinge, volles soziales Netz, von Wohnung..bis zur Ärztlcihen Betreuund, gleichzeitig bekamen sie ein daueraufenthaltserlaubnis, nun laufen Programme mit Sprachkurse, Silvio, es tut mir leid, aber du hats wenig Ahnung, jetzt haben wir einen Ind am Hals, Student, Visum abgelaufen, will in D bleiben, was macht man mit so einem, im umgekehrten fall in Indo ???
    und wenn ihr euch ummeldet, bei meiner Frau waren 7 ind Büros am werk, bis meine Frau ihre neue ID Jarte hatten, waren, c 7 Wochen ins Land gegangen, das war eine Lauferei-EW-RT Rathaus-alter Bezirk-Polizei-Rathaus neuer Bezirk -RT-RW, in D kostet das nen Anruf beim Einwohnermeldeamt!
    im Jahr 1992 hat Deutschland 900.000 Menschen aufgenommen, damals kamen bis zu 50.000 Flüchtlinge aus Ex Jugoslawien !im MONAT!

  8. man muss halt in Indonesien streng unterscheiden.
    Indonesien für Touris
    Indoensien für endsandte Aussendienstmitarbeiter
    Indonesien für Studienbesucher
    Indonesien für Inverstoren
    Indonesien für deutsche Beamte zB in Botschaftn
    Indonesien für Privatleute
    wobei man nah beachten muss, in welchem Teil von Indonsien lebt, zB , sind auf Bali für Ausländer die Gebühren mit Faktor 3 höher, als zB in Java
    usw usw

  9. Hallo, ist ja alles interessant und ich meine als mittelstaendischer auslaendischer Unternehmer muss ich mich wohl der Kritik von Franz anschliessen. Seit 2 Jahren versuche ich zu erfahren, ob es denn eine “oeffentliche Kostentabelle” gibt. Ich bin hier mit meiner Familie eingereist, wollte was bewegen anstatt in DE mittelmaessig bleiben. Aber nun nach 2. 5 Jahren muss ich feststellen, das 40% von dem investierten Kapital in die Rachen der korrupten Beamten geflossen ist. Dabei ist es mir egal, das es in anderen Laendern noch schlimmer ist: ich habe auch 5 Jahre in Ostafrika gelebt und eigentlich gedacht, das es nicht schlimmer werden kann…, falsch gedacht! Und in der Tat ist es in Indonesien ueberall anders, aber wenn es ums Geld geht,,, es ist doch ein Witz, das jeder auslaendische Arbeitnehmer ( der auch Investor ist, Arbeitsplaetze schafft, ausbildet , Steuern zahlt usw. ) auch noch 1.200 USD im Jahr Strafsteuer zahlen muss, nur um im Lande zu bleiben. Dann kommen noch die immensen Kosten fuer Aufenthalt, Arbeitsgenehmigung usa. da sind gleich 4000 USD im Jahr weg !! Dafuer muss man in einem solchen Land hart arbeiten, denn den Ruppiah einzusammeln, ist nicht so einfach. Obwohl ich am Ende froh war, Afrika zu verlassen, muss ich sagen, das ich in punkto Immigration top behandelt worden wurde, Errichtung einer GmbH : 48 Stunden/ ca. 100 USD Kosten (Investmentbuero), Erhalten eines Supportletters, damit zur immigration: Jahresaufenthalt in 24 Stunden fertig, Kosten ca. 40 USD,…..Ende, verlaengerung bei Vorlage der Operational License und der Steuerquittung no problem, sofort , Kosten 30 USD….nun habe ich blinde Kuh mein Geld schon verplempert und hoffe, das es besser wird, noch einmal Indonesien? NEIN !!!

  10. Ach ja, ich vergass, meine Frau ist Deutsche, ist aber in Aethiopien geboren und bekam eine “National ID”, also eine Art aethiopischen Personalausweis, sie ist zwar Deutsche, kann aber mit dieser ID Karte in Aethiopien schalten und walten wie ein Einheimischer…
    Was ist mit dem Ehemann, also mir? Nachdem ich 12 Monate im Lande war, konnte ich den GLEICHEN Status erfolgreich beantragen, bekam also einen aethiopischen Personalausweis (wegen Eheverhaeltnis), 5 Jahre gueltig fuer 500 USD (mit Quittung) und war von dem Moment an von allen Schikanen wie “nur bestimmte Geschaefte betreiben, die nur ein Auslaender machen darf”, nur eine bestimmte Arbeit (wie es ja hier in Indonesien ist, ich dachte , die Arbeitsgenehmigung ist grundsaetzlich, ist aber nur fuer meine Arbeit als Geschaeftsfuehrer in der ausgewiesenen GmbH, wenn ich nun z.B. Deutsch Unterricht geben will, oder mich irgendwo anstellen lassen will, sind wieder die bereits erwaehnten 1.200 USD faellig, also PRO Arbeit 100 USD /monatlich abdruecken ). Ich habe mich sehr gewundert, das die hier lebenden Auslaender, die mit Einheimischen verheiratet sind, keinerlei Vorteile mir gegenueber haben, der keine einheimische Frau hat. Hier laeuft so vieles falsch, aber hat den jemand wirklich Interesse, etwas zu aendern? Ich glaube nicht daran, das es einfacher und modern wird, der Billionen USD Kreislauf soll nicht unterbrochen werden…., ich koennte noch ein Buch vollschreiben…

  11. Oke, noch einen, weil ich ja auch von dem ganzen betroffen bin/war, bevor ich meine Frau heiratete und sie (zuegig) die deutsche Staatsbuergerschaft bekam, habe ich auch das deutsche Auslaenderamt kennengelernt. Am Anfang waren wir in der Tat bei einem Ar…, son politisch leicht braun angehauchter, aber schon beim ersten Mal wurde ich lauter, weil er meiner Frau keinen Platz zum Sitzen angeboten hat (es gab keine Stuehle, wir mussten stehen ) , kaum waren wir draussen, machte ich eine Eingabe beim Abteilungsleiter, ein netter Kerl, der mit eine halbe Stunde die Sorgen und Noete erklaert hat. Ich fragte ihn, ob er denn alles weis, was so vor sich geht, sollen den, z.B. schwangere Frauen studenlang erst warten und dann selbst im Buero nicht sitzen koennen…, er sagte, das er nun dringende Termine habe. Zwei Tage spaeter erhielt ich einen Brief, das sich der Sachbearbeiter geandert habe, wir gingen dann beim naechsten Mal (alle 4 Wochen Meldepflicht fuer Fluechtlinge, teilweise woechentlich ) zu dieser neuen Kraft, eine Dame, die alles rasch abwickelte und nach der offiziellen Heirat uns gratulierte und die Akte in ihrem Buero schloss.
    Ob es heute bereits Stuehel im Fluechtlingsamt gibt , weiss ich nicht, und es gibt auch in eutschland miese Typen, der Unterscheid ist aber , das wir uns beschweren koennen und in der Regel auch erfolgreich, wenn ich hier in Indo meine Klappe aufmache , z.B”no more corruption” und das Schmiergeld fuer meine Dokumente nicht bezahle, dann wird mir niemand helfen, die Dinge werden vergessen, verschleppt, verschlampt…, ein TAG ueber dem Ablauf der Aufenthaltsgenehmigung kostet 150 USD/Person…, auch eine Summe, die sich irgendwann mal jemand ausgedacht hat.. , also nochmal, wenn irgendjemand, der das liest, irgendwo eine Gebuehrentabelle fuer Aufenthalt, Arbeitsgenehmigung usw. findet, dann bitte Bescheid sagen,…ach so, UND wenn ihr endlich ein Visum habt, dann muesst ihr, wenn ich das Land mal verlassen muesst (Urlaub oder Geschaeft ) ein RE Entry Visum vorher kaufen, liegt je nach Lust und Laune und Laenge zwischen 50 – 200 USD…, willkommen in der Suedsee! Der sch…. dabei ist, ich liebe dieses Land, deswegen macht mich alles doppelt wuetend.

  12. Also bei der Imigrassi in Jakarta Kota hängt eine Preisliste und sogar ein Plakat was den Ablauf der Beantragung aufzeigt. In Deutschland würde man sagen Laufzettel.

    Ich sag es ja auch immer wieder Indonesien ist kein Einwanderungsland, hat aber auch noch nicht begriffen, wie man mit Investoren umgehen muss damit der Dollar fließt. Gesetzliche Bestimmungen sind mehr Gummiparagraphen, die sich in beide Richtungen dehnen lassen.

    Was die Amtsschimmel betrift habe ich meine eigene Meinung, insbesondere wenn so ein Beamter nicht einmal in der Lage ist eine Akte in ein anderen Raum zu bringen um dort eine Unterschrift sich geben zu lassen. Dafür wird man einfach herbestellt und muss die Akte selbst hin und her bringen. Trotsdem muss ich sagen hat sich schon einiges verbessert, in Pukto verlängerungen der Aufenhaltsgenehmigungen. Aber das kommt warscheinlich auch darauf an wo man sich befindet und welche Imigrassi zuständig ist. Nicht umsonst sind wir in Kota geblieben und haben nicht nach Tangerang zur Imigrasi gewechselt!

  13. Was Indonesisen mit Investoren abhält geht wahrlich unter die Kuhhaut. Einerseits wollen die sich absichern, das die Steuern bezahlt werden und der AUsländer nicht einfach mit seinem Profit verschwindet. Was bleit einen da. Man kann nur hoffen, das alles besser wird *lol*

  14. Tja auch in D gibts Probleme, kurz vor unserer Auswanderung wurde meine Frau zur Ausländerbehörde bestellt und dem Deckungsmantel Terrorismus musste sie Fragen beantworten welche Partei sie in Indonesien bisher gewählt hatte. Bei einem Deutschen würden da sofort die Alarmglocken des Datenschutze bimmeln.

    Ich begleitete meine Frau natürlich und wurde von der Beamtin aufgefordert draußen zu warten, daraufhin protestierte ich und lies den Vorgesetzten Antreten und siehe da ich durfte dabei sein. Aufgrund da ich als Zeuge anwesend war setzte sich der Vorgesetzte auch mit an den Tisch. Die fragen gingen teilweise unter die Gürtellinie. Angeblich war dieses damals vom Innenministerium in Sachsen bestellt worden und alle Ausländer aus “terroistischen” gebieten sollten antretten und stellungnehmen.

    Ehrlich welcher Terrorist gibt den bei solch einer befragung zu eine terror Organisation zu Unterstützen! Ich möchte gern einmal wissen, was aus diesen Daten geworden ist und wie diese verarbeitet wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.