Verlängerung meiner Aufenthaltsgenehmigung Teil 5

Ich habe es endlich geschafft. Meine fünfjährige Aufenthaltsgenehmigung ist durch! Nun erspare ich mir die jährliche Prozedur der

Mein neuer Indonesischer Ausweis

Mein neuer Indonesischer Ausweis

Verlängerung, und vielleichtsieht es in fünf Jahren dann schon wieder anders aus und man bekommt sogar einen Kaffee vielleicht auch einen Kopi Luwak bei der Wartezeit angeboten ;-).

Ich vergaß, dass ich trotzdem noch einmal zur Imigrasi muss. Diese Aufenthaltsgenehmigung verliert mit der Ausreise Ihre Gültigkeit. Also benötige ich noch eine Genehmigung um Aus- und wieder einreisen zu dürfen! Auch dieses gibt es als Single und als Multi, wobei ich noch nicht weiß ob der Multi für die gesamte Aufenthaltsgenehmigung gilt oder nur für ein Jahr.

Die Singlegenehmigung kostet 200.000 Rp (ca. 16,90 €) und die Multi 600.000 Rp (ca. 50,65 €). Aber da vor Oktober bei uns keine Auslandsreise ansteht, warten wir erst einmal und gehen dann wenn wir diese Genehmigung benötigen zur Imigrasi.

Ach ja Urlaub steht bei uns jetzt auch auf dem Plan. Nächstes Wochenende fahren wir nach Bandung und ein paar Wochen später fliegen wir für eine Woche nach Bali.


Mitte Juli beginnt dann auch schon wieder der Ramadan und danach ist eine Woche Feiertag, wo ganz Indonesien die Großstädte verlässt um Ihre Verwandten zu besuchen. Diese Woche ist die einzige wo man in Jakarta wirklich frei mit dem Auto fahren kann ohne irgendwo im Stau zu stehen. Auch dieses Jahr kommen meine Schwiegereltern und mein Schwager aus Lampung nach Jakarta. In dieser Woche Urlaub zu buchen währe Wahnsinn, da erstens die Preise in dieser Woche in die Höhe klettern und zweitens die Hotels überfüllt sind.

Hier noch einmal die Links für den Langen Weg meiner fünfjährigen Aufenhaltsgenehmigung

Aufenthaltsgenehmigung Teil 4
Aufenthaltsgenehmigung Teil 3
Aufenthaltsgenehmigung Teil 2
Aufenthaltsgenehmigung Teil 1
8 comments on “Verlängerung meiner Aufenthaltsgenehmigung Teil 5
  1. Die geben ja sogar schon ein E-Kitap aus …
    Wieviel hast da jetzt alles in allem bezahlt dafür? (Ohne Re-entry permit)

  2. ja und was ist das Besonderes dran, auch unser Ausländeramt gibt seit diesen Jahres Aufenthaltserlaubnis per E- rauss, vorher wurde es auch nicht anders gemacht, wie überall, in den Pass geklebt,
    PS jetzt gibt die Sparkasse ua diesen Pin Generator rauss, den hatten ich bei der BCA schon seit 2006, also in Bezug auf elektronk sind die Indonesier viel moderner wie Deutschland, leider hackts bei den Umsetzuung-zu träge die Leute ! Glasfaserkabel bis zum Verteiler, dann gehts mit ner 3adrigen Litze weiter!

  3. Also bei der Imigrasi waren es ganu 3.055.000 Rp. Dazu kommen jetzt aber noch einmal 1.700.000 Rp für die Sachen die bei der Polizei erledigt werden müssen. Da hat meine Frau aber einen Beauftragt, der das erledigt. dafür kassiert er 1 Mille.

    Achso sorry das ich erst jetzt Antworte. Internet war heute down in BSD!

  4. Na den Ausweis habe ich aber schon immer gehabt seit dem ich die Aufenhaltsgenehmigung habe, ist halt eben nun ein E Ausweis wo meine Daten gespeichert sind. Im Pass wird denoch ein STempel reingedrückt wo alles dann noch einmal steht.

  5. Hauptsache, Du hast das Teil, Frage musst du nun bei der Ausreise Fiskal bezahlen oder hat man das abgeschafft, intressiert mich, weil ich ev meine Nichte einladen will !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.