Auf Bali ist ein Deutscher mit Drogen verhaftet worden. Er soll sich die Drogen selbst hergestellt haben. Ihm droht jetzt die Todesstrafe!

26.08.2016 Deutscher mit Drogen verhaftet

Bei der Verhaftung, des 35-jährigen Deutschen wurden zehn Gramm Crystal Meth beschlagnahmt, die er sich selbst in einem kleinen Geheimlabor hergestellt hatte. In dem Zusammenhang wurden auch drei Indonesier verhaftet.

Deutschen droht Todesstrafe

Ob dem Deutschen die Todesstrafe droht, hängt wohl davon ab, in welchen Zusammenhang er mit dem Labor steht. Dieses wurde aber in seinem angemieteten Haus gefunden. Bei den drei verhafteten Indonesiern soll es nach Aussage der indonesischen Presse um Angestellten des Deutschen handeln.

Deutscher mit Drogen verhaftet / Foto: Jakarta Post
Deutscher mit Drogen verhaftet / Foto: Jakarta Post

Kann ihm das Labor und damit die Herstellung der Drogen nicht nachgewiesen werden, drohen ihm dennoch 15 Jahre Gefängnis.

Nach indonesischen Presseaussagen habe der Deutsche aber bereits zugegeben, die Fähigkeiten der Herstellung von Drogen auf YouTube sich angeeignet zu haben.

Indonesien hat eines der härtesten Drogengesetzte auf der Welt. In den letzten zwei Jahren wurden mehrere Drogenhändler und Kurier hingerichtet. Die meisten Hingerichteten waren Ausländer.

Wer in Indonesien selbst sei es nur für den Eigengebrauch, Drogen herstellt, spielt zweifach mit seinem Leben. Erstens unterstützen Drogen nicht gerade die Lebenserwartung und zweitens sollte es schwer werden einen Richter davon zu überzeugen, man habe das selbst gebaute Labor nur für den Eigenbedarf gebaut.

4 Kommentare
  1. Ich finde es gut, wie Du, Silvio, deine Artikel formulierst und dich dabei zwar auch kritisch äußerst, aber nicht unter die Gürtellinie gehst oder mit plumpen Kommentaren um dich wirfst, wie es die beiden Kommentatoren Frank und Andreas gerne machen.
    Man weiß ja nicht, was ein Mensch erlebt hat, dass er zu Drogen greift oder was sie zu solchen Dummheiten treibt. Daher finde ich Franz und Andreas ziemlich niveaulos und ihre Äußerungen beweisen, dass sie weder über soziale, noch intellektuelle Intelligenz verfügen.
    Andreas hat sich wohl noch nie etwas zuschulden kommen lassen. Das bedeutet wohl, dass wenn es ihn betrifft, die Schuld immer zweifelsfrei bei den Anderen zu finden ist.
    Jeder, der schon mal mit solch selbstgerechten Typen zu tun hatte, weiß, dass hinter der großen Klappe nur ein armseliges, verbittertes Würstchen steckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like

Unternehmensberatung „Made in Germany“ in Indonesien

Die Unternehmensberatungsfirma Roland Berger möchte in der nächsten Zeit ein Büro in…

Jakarta´s Gouverneur benutzte die Busspur (Hausfriedesbruch)

Der Gouverneur von Jakarta Fauzi Bowo, wurde am Dienstag bei einer Kontrolle…

Schock-Video – Islamisten prügeln drei Männer tot

In Indonesien hat ein Mob von mehr als 1000 muslimischen Fanatikern drei…