Verlängerung meiner Aufenthaltsgenehmigung Teil 4

Gestern war es wieder einmal soweit, ich fuhr dieses Mal persönlich zur Imigrasi, da wie jedes Mal ein Foto und die Fingerabdrücke fällig waren.

Gleichzeitig bezahlte ich die Gebühr von 3.055.000 Rp, wobei  55.000 Rp allein für das Foto fällig sind.

Aber nun der Reihe nach.

Losgefahren bin ich gegen 09:30 Uhr, da ich erstens noch zu unserer alten Hausärzten in Mediterianer , wo wir früher gewohnt hatten mit Sarah wollte, um etwas gegen ihren Husten zu holen! Erstens ist man da schneller dran als wie im Eka Hospital in BSD-City und zweitens kennt die Frau Doktor all unsere Weh Wehchen aus dem FF ;-).  Egal ob jemand im Wartezimmer sitzt wenn ich komme werde ich immer gleich in ein Behandlungszimmer geführt. In Deutschland würde man das Privatversichert nennen.  Nach dem Sie Sarah abgehört hatte, schrieb sie 4 verschiedene Tabletten auf und erklärte mir, das diese zu einem Pulver gemahlen werden und ich diese mit Sirup verabreichen sollte. Da sie für das Pulver ungefähr eine halbe Stunde benötigte, sagte ich Ihr das ich nach dem Mittag die Medizin holen kämme. Die Arztkosten beliefen sich auf Untersuchung 50.000 Rp (ca. 4,17 €) und 105.000 Rp (ca. 8,76 €) für die 4 Tabletten, die in Pulverform zerstampft und gemixt werden. Den Betrag bekommen wir von der Krankenversicherung meiner Frau wieder.


Also setzte ich mich wieder ins Auto und fuhr zur Imigrasi. Gegen 10:30 Uhr war ich endlich da und erstaunlicherweise bekam ich auch noch einen Parkplatz. Meine Frau sagte mir ich solle eine Kopi des Schreibens der Polizei dem Beamten vorlegen, damit er meinen Namen sieht. Dieses tat ich auch. Als erstes was mich der Beamte fragte, wo ist das Original. Dieses hatte meine Frau schon beim letzten Besuch vor einigen Wochen dagelassen. Ich versuchet Ihm zu erklären, dass dieses schon in der Akte liege. Dann wollte er meinen Pass sehen. Darauf machte ich Ihm begreiflich, dass dieser schon seit einem Monat hier bei der Imigrasi liege. Endlich kam ein Beamter der sich auszukennen scheint und ich erklärte Ihm, dass ich wegen Bezahlen und Fotos da bin. Daraufhin suchte er in einem Aktenschrank meine Akte drückte mir diese in die Hand und sagte nur Kasse. Ich ging also wieder runter und an den Kassenschalter und übergab dort die 3.055.000 Rp dem Beamten. Der gab mir eine Quittung und heftete eine Kopi dieser Quittung an die Akte und gab mir diese zurück. Ich also wieder nach oben und an dem Schalter wo ich schon vorher stand.  Ich gab dem Beamten die Akte und dieser führte mich in die heiligen Hallen. An einer Tür stand Foto und in der Ecke mehrere Ledercouches. Er sagte ich solle mich setzen und warten, dieses tat ich auch. Nach ca. 15 Min war ich endlich dran. Dieses Foto, das bei der Imigrasi gemacht wurde, ist glaube ich schon das neunte, was die von mir geschossen haben und wie jedes Mal Fingerabdrücke einscannen. Ich weiß nicht ob die Beamten  wissen, dass diese sich eigentlich nicht verändern können. Aber man lässt diese Prozedur eben doch immer wieder über sich ergehen. Als letztes muss man noch auf einen Table eine Unterschrift geben und schon ist man fertig. Ich fragte den Beamten ob ich den Pass bekomme und er sagte mir Lumas. Das sind die Schalter draußen. Ich ging an den Schalter wo ich vorher schon war und der Beamte gab mir zu verstehen, dass ich mich setzen solle. So saßen wir ca. 30 min da und warteten. Auf einmal ging in den Schaltern das Licht aus es war 12 Uhr also Mittagszeit. Der Beamte saß immer noch in seinem Kabuff und schaute mich mehrmals an. Kurz nach Zwölf kam er auf einmal auf mich zu und fragte mich was ich noch mache. Ich sagte ich warte auf meinen Pass. Da gab er mir die Antwort Two Days Later (Zwei  Tage später). Ich musste mich echt zusammen reißen um dort nicht zu explodieren. Erst sagt der Typ ich soll mich setzen und dann das!

Nun glaube ich versteht jeder wieso ich immer sage die indonesischen Imigrasi ist wie bei Asterix und Obelix Im Irrenhaus! Der größte Clou ich muss also noch ein fünftes Mal dahin um dann endlich meinen Pass und alle Unterlagen, die ich benötige zurückzuerhalten.

Wir sind dann erst mal ins Plaza Indonesia gefahren um was zu essen und dann zum Doktor die Medizin holen. Gegen 16:30 Uhr waren wir dann endlich zu Hause.

78 Kommentare zu “Verlängerung meiner Aufenthaltsgenehmigung Teil 4”
  1. hab schnell mla reingeschaut, in D regents, naja, es gibt immer was zu lachen bei Dir, Silvio, jetzt lebts du fast 4 Jahre in Jakarta , aber in INdonesien bist du noch nicht angekommen, mit einem Bein bist du noch in Deutschland ! aber weiter so-wird schon noch!

  2. Franz ich bin schon ganz gut hier in I angekommen. Hauptsächlich schreibe ich für Leute die das nicht kennen und nicht für mich selbst *lol*

  3. mei, Silvio, das ist doch schon alles viel besser geworden, Kinder bekommen heute eine indonesichen Pass, wenn du, wie ich, erlebt hättest, wie man 3 Wochen alte Babys erkennungsdienstlch behandelt hat und ihnen fingerprints angenommen hat, würdest du über das bischen was dir passiert lachen, zudem wohnst du in Jakarta, wenn du, wie wir 500km von Jakarta weg bist und musst wegen eines Fetzen Papiers 2x nach Jakarta ( Reisekosten c 6.000.000 ) zum ind Aussenministerium, was würdest du dann sagen. der indo Präsident Bambang sagte mal: wir wissen wohl, wo die Probleme sind, aber wir bauchen eben Zeit, ist wie bei einem grossen Dampfer, der kann auch nicht auf der Stelle wenden, lass den Menschen in Indonesien Zeit, es wird schon!
    von mir dürften in den indo Ministeren und Kantor Imigrasi locker 1-2m Stapel Akten liegen und fingerprints, ach ja, aber wie gesagt, esw ird doch alle besser!

  4. Also ich bin echt confuse. Ich war am gleichen Tag wie du beim Imiggrasi. Ich habe meinen Agenten getroffen rein gleich Phote gemacht. Fingerabdruecke hatten die noch vom letzten Jahr. Ich war echt nur 5 min da und fertig. Denn fertigen Pass schicken die dann zu meiner Firma ins Buero. Ich glaub du nimmst besser wieder dein Agenten das 3 oder 4 mal dahin fahren da sparst am ende auch kein Geld mehr.

  5. Na haste mal gefragt wie oft dein Agent da war. Unser wollte fürs machen 2.5 Millionen haben. Also man sollte sich da überlegen ob man die Zeit hat und das Geld sparen will oder ob man sich diese Tourtour auf sich nehmwn will. Und da ich jetzt 5 Jahre Ruhe habe hat sich doch der Aufwand erstens gelohnt und zweitens gabs gleich noch mal den besonderen Kick 😉

  6. Silvio, hats du den feinen Unterschied gemerkt, er bekommt seinen Pass zu seiner Firma ins Büro, dh, sein Agent wird von der Firma bezahlt, dh, der Mario gibt seinen Pass im Büro ab und hat mit der Sache nix mehr zu tun, bis eben aufs Foto oder Fingerprints, dh die Firma bezahlt die 2.500.000 Millionen, in deinem Falle wärd das dein Privatgeld!
    also, bei mir wars grad so, als endsander Spezialist hat mich das nicht gejuckt, was meine Firma fürs Visum bezahlt hat, da hat ein 1 Monatsvisum statt 200.000 eben 2.000.000 gekostet, ja und ?

  7. 2.500.000 sind für einen Indonesier viel Geld, sogar für einen Neu-Indonesier, da lohnt sich ein paar X hin und her fahren allemal !

  8. was mir wieder bei der EM auffällt, kaum ein deutscher N11 Spieler singt die Nationalhymne mit, kommt wahrscheinlich daher, es kennt keiner der Text, mein Sohn konnte im 5 Lebensjahr Bandera merah-putih voll schmettern, nun sollte man nicht sagen, dass man übrtrieben nationallistische ist, wenn man das moniert, aber dass zB in D keinet mehr weis und erwähnenswert findet, was am 17.Juni 1953 in Ostberlin war, find ich absolut traurig, nicht mal in Ost, ausser einer Krankniederlegung duch Wowireit und Schavan im engsten VIP Bereich, sonst nix, naja, war nur sone Anmerkung!

  9. Pingback: Verlängerung meiner Aufenthaltsgenehmigung Teil 5

  10. Also meine Tochter konnte schon bei der WM di Deutsche Hymne singen. Aber ehrlich gesagt mit SIngen einer Hymne wird man kein Europameister oder warum denkst du gibt es keine CD´s mehr mit den trälernden Fussballhelden!

  11. Ich schaue die EM immer in der Stube in Kemang da sind alle Deutschen ist echt lustig. Ihr solltet beim naechsten Spiel mal da vorbei shauen 🙂 + Deutsches Bier 🙂

  12. grundsätzlcih zu spät oder zu früh, so gegen 2Uhr morgens schlaf ich am besten, war schon 2006 so, aber meine Frau, total vernatisch, ein Torschrei-ein Weckruf und deutsches Bier und gibts auch Würstchen mit Sauerkarut ?
    gestern war ja nicht so ein Grund zum Feiern, oder ?

  13. Ich finde diese Einträge von Silvio sehr interessant. Ich selber bin gerade bei meiner 1. Verlängerung der KITAS für Eheleute. Wir haben bis jetzt auch alles ohne Agent und ohne Korruptionsgeld hinbekommen. Ja es ist wirklich eine Gedultsprobe aber damit muss man leben.

  14. das mag für Jakarta gelten, bei den Kinderpässen waren 3 Flüge nach Jakarta ins Aussenministerium notwendig, weil das örtliche Kantor Ham einfach zu faul war, dazu hat die Mitarbeiterin im AM noch mächtig gelogen, dann wollte der örtliche Kantor immigrais die Kopieen nihct anerkennen, da gabs wireder Zoff-klar gehts ohne Agent, aber man muss dann auch schon in Jakarta wohnen!

  15. Na FRanz das waren wohl andere Zeiten, meine Tochter hatte voriges Jahr noch keinen Indonesischen Reisepass, nur den Deutschen. Bei der Einreise reichte das Formular für die indonesische Staatsbürgeschaft uund Ihr deutscher Reisepass aus. Nach Emigrasi sollte es kein Problem bei der Einreise geben und tat es auch nicht.

    Der Reisepass haben wir selbst gemacht für unsere Tochter. Kein Problem zwar mussten wir dreimal Tangarang zur Emigrassi, jedoch war es total Easy, wenn man andere Bürogratische Hürden vergleicht!

  16. Silvio, wenn du aufmerksam lesen würdest, hättest du gelesen, dass es für mich ein wesentlicher Unterschied ist, ob man in Jakarta wohnt oder in der Provinz, selbst ausserhalb einer grossen Stadt, sag ich mal, bist du am Arsch, meine Frau wollte sich jetzt ein neue ID Card besorgen, man muss zB 7 Büros durchlaufen, und wie gesagt, wenn die Madam im kantor ham zu faul ist, ein bischen was zu tun und lieber in ihrer Dienstzeit spazieren geht, dann merkst du sehr schnell, dass in Indonesien manche Uhren anderes gehen!

  17. Montag ist mein 1.Termin nach der abgabe der Unterlagen. Ich halte euch auf dem laufenden.

  18. das trifft sich gut-meine Frau bekommt jetzt ihre Daueraufenthaltsgenehmigung-ein Chipkarte, diese Woche mach ich einen Termin mit der Ausländerbehörde !
    1998 dauerte die Erteilung nach Vorlage des Passes und der Heiratsurkunde 5min und war gratis-das dürfte diesmal nicht so laufen-Kosten tut die Chipkarte schon mal 135€, also auf zum Bürokraten Hindernislauf-viel Spass ! Gruss-wir schreiben uns !

  19. Da bin ich wieder.
    2. Schritt hinter uns. Bei Imigrassi 1 brief für 2 bekommen und von Imigrassi 2 den Brief mit dem OK bekommen leider vergessen zu sagen: Habt ihr schon auf Grün gedrückt!!! Zurück zur 1. Die 1.Imigrassi kann somit leider nicht weiter arbeiten. Blöd nun warten bis Mittwoch damit wieder fotos und fingerabdrücke gemacht werden können. Alles in 3 Stunden.

  20. und Silvio, weder Du noch deine Frau sind berechtigt in Indonesien Eigentum zu erwerben, also seid beim Kauf Eures Traumhauses etwas vorsichtig!

  21. Falsch Franz, meine Frau kann als Indonesische Staatsbürgerin sehr wohl Grund und Boden erwerben. Haben wir auch gerade getan! Weiterhin soll das neue Zuwanderungsgesetz nun doch schon Rechtsgültig sein, nur die lieben Behörden haben davon noch keine Ahnung. Weiterhin würde in unserem Fall im Erbfall das Eigentum auf unsere Tochterübergehen, diese hat auch die Indonesische Staatsbürgerschaft. Nach dem neuen Zuwanderungsgesetz ist dieses sowieso hinfällig, da man als verheirateter Ehepartner mit einem indonesischen Partner nach zwei jahren Ehe gleichgestellt wird und somit auch Eigentum an Grund und Boden besitzen darf.

    Franz die Zeiten ändern sich, in D gehts bergab und in I berauf…. 😉

  22. lieber Silvio, kleiner Irrtum von Dir, deine Frau geht nach dir, dh du Ausländer-sie ebenso, kaufen kannst du in Indonesien alles, die verkaufen dir auch den Mond, aber lass dich erst mal von einem guten Rechtsanwalt beraten !

  23. klar gehts mit D bergab-die guten Leuten wandern ja alle nach Indonesien aus, die Lücken sind kaum zu schliessen, ausserdem ist das Elend, dass West von Ost üebrnommen wurde-siehe Merkel, Gauck usw usw, aber weinen hilft nicht, es ist halt so !

  24. Na Franz du musst es ja wissen *lach* lass das mal unsere Sorge sein und träume weiter, das alles in INdonesien soo schlecht ist! Wie gesagt wir kaufen nicht irgend wo ein Haus mit Grundstück, sondern gucken nach full End Service. Und Franz auch in Indonesien gibt es Notare! Und es ist falsch was du behauptest, das meine Frau kein Eigentum erwerben kann, sowas sit schwachsinn ich frag mich wirklich wo du das her hats??????!!!!

  25. Wir musten nicht nach jakarta. Alles in Bandung erledigt.

    Zum kauf von Land. Wir haben selber gekauft und uns überlegt wies gehen kann. Wir haben Notare in der Familie und die sagten mit ehe vertrag nach heutigem recht kein problem beim kauf und zertifizierung auf den namen meiner frau. Wir haben keinen und somit haben wir es eben anders gemacht und nach 7 monaten haben wir das zertifikat.

  26. Wir kaufen drausen gerade in Paradise ein Haus, wie gesagt, diese Probleme gab es vielleicht früher einmal, aber heute ist man sicher! Und ausserdem kaufen wir ja nicht beim Wald und Wiesen Händler.

  27. Silvio, ein bischen aufgeregt, oder, ja ja, kennen wir schon, ich finds immer lustig, wie verbissen, manche an ihrer neuen Heimat hängen-war da ein Film im TV: Oma will nach Thailand, das selbe Thema, alles billig und so gut, aber schaut man genauer hin, sitzt doch nicht so gut aus, bei dir Silvio ist der Vorteil, dass deine Frau gut verdient und in einer wohlhabenden Familie zuhause ist, du hast eben Glück, lustig find ich, wir kaufen nicht beim Wald und Wiesen Händler, sicher habt ihr den einzigen Landmakler gefunden, der es nur aus Liebe macht und nicht zum Geldverdienen, ja auch solche Leute solls geben !

  28. Franz ich weis nicht wo und wie du ein Haus in Indonesien gekauft hast. Jedenfals hast du echt keine Ahnung mehr. Du behauptest meine Frau kan kein Grundstück erwerben, das ist falsch und entbehrt allen indonesischen Rechtsverständnis! Ich weis nicht wie und wo du vor zig von Jahren in Indonesien gelebt hast, aber so schöne und besonders kann es nicht gewesen sein. Ich muss dir sagen ich möchte lieber hier in Indonesien alt werden als wie in Deutschland, wo alles teurer wird und man sich dreimal überlegen muss ob man sein Auto benutzt oder nicht!

    Franz wir zahlen für das Grundstück Geld, klar verdient der Investor sonst würde er das nicht machen. Das Grundstück ist dann aber unser Eigentum. Es gibt auch andere Möglichkeiten wie Pacht, ich gehe mal davon aus das du darauf anspielst, dass ist aber für uns kein Thema, da wir was sicheres haben wollen.

    Hier mal ein paar Videos wo wir hinziehen und wie das Haus aussieht:

    http://youtu.be/d1X5hZ1NTgU
    http://paradise.co.id!tipe-vegas

  29. schade Youti ist in D gesperrt, unter paradiese bekomm ich deinen tipe vegas nicht-nur serpong, aber das reicht, es ist eines dieser Wohnghettos, wie grosse ist dein Haus-Reihenhaus-hast du wenigstens ein Eckgrundstück. was kostet es, ist es schlüsselfergig-welche bauqualität-welcher Stromanschlusswert, haben die Häüser ein Spidermannfundament, wie wird die Decke befestigt, ist der Dachboden begehbar, hast du einen Fehlerstromschalter für die Nassräume, wie ist das mit den Abwässern, ach Gott soviel Fragen-am besten ich komm vorbei und überwach mal deinen Neubau, wenns soweit ist !

  30. Gestern 2. Termin. Bezahlen, Bilder und fingerabdruck wieder machen. 755.000. Das dauerte nur 1 Stunde, danach kam das beste. 🙁

    Es gibt jetzt e- KITAS und ich bin die Nr.0001. keiner weis wie lange die weitere Bearbeitung des Systemes dauert. Auf nachfrage wann ich meinen Pass holen kann fragte die Arbeiterin ihren Kollegen, dieser lachte und sie rannte weg und kam nicht mehr wieder. Ich ging darauf hin.
    Montag werde ich wieder hin gehen und fragen.

  31. Als die e-Kitas hab ich auch schon, das geht noch fixer. Warte mal ab wenn du deinen Führerschein machst, spietze war bei mir 15 min und ich hatte meine neuen Plastikkarte in der Handgehabt. Mit Fot, Fingerabdruck und UNterschrift

  32. Führerschein? Was kostet der und wie lange ist dieser Gültig? Habe bis jetzt keinen. Da auf der Insel nicht nötig.

  33. Wieder zurück von der Imigration. Die Unterschrift des Leiters fehlt nun. Er ist diese Woche in Jakarta somit wiederkommen nächste Woche. Somit ist die sache nicht in 2 Wochen erledigt wie am 1. Tag gesagt wurde. Das die Unterschrift nicht bis Freitag gemacht wurde ist eben so wenn man eben in die Tasche greift. Na ich werde ja sehen welches Datum auf dem Stempel mit seiner Unterschrift steht. Nun dann eine Woche weiter lange weile in der Stadt vertreiben.

  34. nur, wenn er noch ein paar Tage urlaub dranhängt, kann noch dauern. ist wie Silvios Führerschein-hat auch komplett nur 15 min gedauert-tja wir wollens mal glauben-es geht aufwärts in Indonesien-sagte auch die Maus, als sie von der Katze auf den dachboden geschleppt wurde!

  35. Also 15 Tage Urlaub braucht man nicht ein forderndes AUftretten reicht manchmal auch!

  36. warum bauen denn die Indonesier ihre Flieger nicht selber und ach ja, Indonesier und auch du, müssen ihre PC aus China kaufen, ihre Auto aus Korea und den Reis aus Thailand, ohne Importe würden die Indonesier noch in Bambushütten leben und Fische fangen! ein forderndes Auftreten, du kannst vielleicht kleine Beamte erschrecken, wenn du dem Chef dumm kommst, fliegst du aus dem Büro und bist auf der Liste, der schwarzen !

  37. kenn ich gut, hab lange da oben gearbeitet-Tasik usw, am Wochenende führen wir meist nach Pandandarang, schwieriger Name, hatte immer meine Probleme bei der Aussprache-auf jeden Fall gabs da deutsche Küche, deutsche Hotelbesitzer, leider hat ein Tsunami, ich glaub 2007, alles ins Meer gespült und auch die Mädels, mit denen man geflirtet hat mit, wies heute aussieht ?? eine wilde, aber schöne Gegend und nette Leute, kannte die ganze Polizei, manches Bier mit denen getrunken-uswusw !

  38. eigentlci bin ich schon ein bischen enttäuscht, meine Frau hat heute den Antrag wegen der Daueraufenthaltchip gestellt, ich hatte mich mit allen Möglichen Papieren ausgerüstet, aber dei junge Dame vom Amt wollte nix haben. ausser der Finanzen und eine Wohnbescheinigung, das Ausländeramt, da wars ruhig wie in der Kirche, wir waren zu viert, ausser mir und meiner Frau noch 2 Personen, dann hab ich 135€ bezahlt und nach 17min waren wir wieder draussen-in c2 Wochen kann sich meine Frau die E Card abholen !

  39. heute morgen-hat meine Frau ihre Daueraufenthaltsgenehmigung beantragt. Pass-Foto-Verdienstnachweis-Wohnung -hat c 17min gedauert-in 2 Wochen bekommt sie ihre Plastikteil!

  40. kantor immigrasi und Ausländeramt, allein daran sieht man schon, welchen Wert die Menschen in Indonesien oder Deutschland haben !

  41. Fertig. Wie ich mir dachte. Stempel vom 18.03.

    @Silvio : Ist die Erstellung von der *Surat Keterangan Lapor Diri* Karte bei der Polizei überhaupt noch nötig? Alle daten stehen doch auf der E-KITAS Karte?

  42. Also bei den Indonesischen Behörden weis man nie was alles Nötig ist *lol* so wie es aussieht, gibt es auch keine zentrale Datenerfassung. Schon allein, das man beim Verlängern des 6 Monatsvisum jeden Monat ein Foto und seine Fingerabdrücke abgeben muss ist schon sehr merkwürdig *lol*

  43. gestern auf dem Ausländeramt-haben die keine Unform? fragte meine Frau, in Indonesien als durchorg Polizeistaat hat jeder eine Uniform, die indo Stasi ist zudem überall, jau und ich bin ja auch mit familienvisum , teilweise, in In gewesen, ich habs mal gezählt, mit dem Visum waren für 6 Monate 14 Stempel im Pass, dazu gabs noch 2 Briefe von Ham und eine monatliche Aufenthaltsgenehmigung der Fremdenpolizei, nur weil dei Behörden so schlämpig sind, kommen manche ungeschoren davon, man kann dann bei der Ausreise schnell mal ne Million abdrücken-obwohl manche Beamten sich schon schwer tun, einen Kalender abzulesen

  44. Immer schön selber kontrolieren ist das motto.

    War gestern bei der Polizei von West Jawa und habe die Karte beantragt. 100.000 bei KITAS Bearbeitungsdauer 2 Monate die Karte für KITAP kostet 200.000 es gibt auch Preisschilder. Nix mit Koruption.

  45. naja, Preisschilder sind geduldig da kann man viel drauf schreiben, hing bei uns auch am Eingang-einer wollte nur die angegebenen Preise zahlen, er wurde dann Dauergast beim KI, hatte da schon nen Stammplatz, aber wenn sich in dem Fall was geändert hat, dann kann man den indonesischen Beamten und den Ausländern nur gratulieren, wenns dann bei der Einreise gleich ne Daueraufenthaltsgenehmigung gibt, komm ich auch wieder !

  46. Örtliche Polizei auch fertig. Ohne Bestechung dieses mal. Dauer 1 Tag um das Dokument zu bekommen. Nun sind wir fertig und fahren Mittwoch wieder ins Paradies auf die Insel und da wird erstmal entspannt und viel geschnorchelt. Bis nächstes Jahr.

  47. So da bin ich wieder. Am Freitag 7.2. haben wir den KITAP Antrag abgegeben bei der Immigration. 5 Tage nach ablauf der 2 Jahre Verheiratung. Da wir eeine Woche vorher schon dort waren um uns Infos zu holen welche Dokumente wir benötigen. Unglaublich es waren keine anderen als bei KITAS verlängerung mit einer Ausnahme. Die deutsche Eheurkunde. Die Abgabe war auch sofort erledigt nur dann erfollgte sofort das Gespräch mit dem Chef der Imigration, da es 11:11Uhr am Freitag war, sollte es nach dem Mittag erfollgen. Kommt um wieder um 13 Uhr. Wir wurden 15:36Uhr herreingebten. Das ging ganz schnell. 5 minuten fertig. Er wollte nur darauf hinweisen, dass die Ktp meiner frau noch ledig aufweist. Toll danke. Die Bearbeitung leuft und der nächste Schritt ist warten auf den Hausbesuch. Danach bekommen wir einen Anruf, wann wir wieder erscheinen dürfen. Es gab keinen festen Termin mehr. Die neue KTP mceiner Frau ist Dienstag fertig, somit ist unser eigener Termin am 18.2. Mal sehen ob bis dahin der Hausbesuch hinter uns liegt. Nächster Eintrag nach dem 18.2.

    Besten Gruß

  48. lol na immerhin seit ihr noch vor Feierabend dran gekommen ansonsten hättet ihr morgen wiederkommen müssen. Sow as ähnliches ist mir bei meinem ANtrag auf Aus- und wieder EInreise passiert. Unterlagen abgegeben, es fehlte also nur noch der STempel, das ich auch wieder einreisen darf und mein Visum seine Gültigkeit behält. ich bekam einen Zettel da stand darauf 13:00 Uhr, also bin ich in die Stadt und ab im Plaza Indonesia noch schnell was gegessen. Punkt 13 Uhr stant ich wieder auf der Matte. aber niemand fühlte sich zuständig. nach zwei Stunde fragt ich dann mal nach wann ich drann komme, da sagte mir die gute Frau morgen. Ich zeigte Ihr den Zettel und sie sagte ja morgen 13 Uhr. Darauf sagt eich dann mein Flieger geht morgen um 8 Uhr und innerhalb von 15 min hatte ich meinen Pass mit dem STempel zurück. Die haben hier mnachmal einen richtigen schuss!!!

  49. Heute nach 11 Tagen war di Ausländerbehörde für 25 min uns besuchen. Wollten einiges wissen über arbeit. Haben fotos gemacht von uns vom haus von zimmern. Haben mit mir über unsere tochter unterhaltetn und nochmal wegen arbeiten, Hobbys usw. Morgen um 9 uhr müssen wir wieder zum büro nochmal ein Gespräch mit jemanden anderem. Sie nehmen ihre arbeit sehr ernst. Die KTP meiner Frau ist nun neu und gleich mit in die Akte eingepackt worden. Das ist dann der 4. Besuch.

  50. Wieder zu Hause. Dieses mal Wartezeit nur 35 Minuten und das Gespräch dauerte 1 Stunde. Sie wollten wieder wissen, wie ich Geld verdiene, was meine Frau Arbeitet, warum ich in Indonesien leben will usw. etwa 30 Fragen von meinem Namen bis Hobbys. 5. Mal dort hin vielleicht am 27.2. aber wir sollen vorher anrufen und fragen ob schon fertig ist. Das heißt fertig mit dem ersten Schritt.

  51. Da bin ich wieder. Gestern SMS an die Bearbeiterin gesendet mit der Nachfrage ob schon fertig bearbeitet. 17:30Uhr SMS bekommen, Ja wahrscheinlich, bin aber schon zuhause, sende morgen früh SMS nochmal. Heute morgen sendeten wir nochmal SMS, 30min später kam eine von Ihr, holst du Rambutan, du bist ja nett, 2sek. ach nicht Rambutan,Mangis ist besser. Toll dann müssen wir nun doch Korruption machen. 20.000 kostet es uns für diese blöden Mangis, Rambutan wäre nur 10.000. Nach unser Ankunft dort nach 30min hatte ich den Brief für die 2.Ausländerbehörde in der Hand. Ab zur 2. 11:35Uhr dort den Brief abgegeben, bitte 15 Uhr wieder erscheinen. 14:30Uhr dort wieder hin und schon fertig. So muss es gehen. Somit nun ab nach Jakarta

  52. immer wieder taucht Rene Teil 4 auf, ist das ein Kontrollprogramm oder find ich den zugehörigen Text nicht ???

  53. 6:30Uhr los in Bandung. 11:34 Uhr bei Imigrasi Jakarta angekommen. Unterlagen abgegeben und Zettel bekommen. 18.3. wieder kommen. danke ab nach Bandung zurück

  54. das find ich lustig, dr Rene regt sich wegen 10.000 IR Mehrkosten auf, zZ etwa 50cent,, wenn ich überlege, dass mich eine monatliche Verlängerung meines Familienvisaums 500.000 gekostet hat, bei einem Kurs vo 1:10.000, dann sind das doch Peanuts und seid doch froh, die Ihr in der Nähe von Jakarta wohnt, die Erlangung der indo Kiinderpässe , da musste meine Frau 2x nach Jakarta fliegen, wil das örtliche Kantor HAM zu träge war, um sich um die Papiere zu kümmern, un die Bearbeiterin im Aussenministerium alls andere im Kopp hatte, als unsere Papiere, die sie vrschlampt hatte, dann gabs nur Fotokopieen, die das örtliche Kantor HAM nicht anerkennen wollte, was wiederum 2 Tage Lauferei und Diskussionen zur Folge hatte, also, seit froh, dass Ihr so billig davonkommt, es scheint sich ja, Allah sei Dnk, einiges geändert zu haben, aber es ist schon ein Unterschied, ob man in Jakarta zu Behörden geht oder eben in der Provinz,!

  55. mal was aus der Heimat: die Linken , die Nachfolgepartei der SED hat nun beantragt die deutschen Nummernschilder auf die Bezeichnungen SS-SA-HJ usw zu überprüfen und diese zu verbieten, man sieht wie manche wirklich noch hinter einem Mauer, im Kopp, leben, Nummernschilder mit ” Nazi” Beziehnungen wurde nie ausgestellt in der BRD, aber was in den Köpfen der ALT Kommunisten vor sich geht-ist jedem normalen Menschen unerklärlich!

  56. Frank, du hast den Hintergrund meiner Aussage vielleicht nicht richtig verstanden und gibst mir eine Schuld das ich mich wegen 10.000 Aufrege. So ist das nicht.

    Es geht um Korruption. Wir haben bis heute bei der Ausländerbehörde alles ohne geschafft was nun ja doch vereitelt wurde. Ich hätte auch dieses mit den Preisen weglassen können aber zeige damit, dass es auch schnell doppelt so teuer werden kann.

    Ich greife damit keine Personen an welche vor x Jahren ….. Ruphia mehr zahlen musste als ich heute. Auch dies Zeiten sind ja noch lange nicht vorbei. Siehe Semarang oder Jogya wo die Behörden noch anders denken.

  57. hallo, Rene, ich hab schon verstanden, was du sagen wolltest, es wer ein Seufzer, die indo Bürokratie war schon mal ein Punkt, warum ich tschüss zu Java gesagt habe, Gott sei Dank ist es besser geworden, wenigstens im Raum Jakarta, auf dem Land ist e ja 100x mal schlimmer, wir haben in einem Vorort von X gewohnt, ich sag mal extar keinen Namen, wir gehörten aber zu dem Landkreis, sag ich mal, die dortige Polizei stellte die Fremdenaufenthaltserlaubnis aus, das waren schon mal 45 min Fahrt dahin, dann war kiener da, sorry, die sind zum Einkaufen, nächsten Tag wieder hin, papiere abgeben-3 Tage später wieder hin, ich sagte zu dem Polizisten, da fehlt ein Stempel, ne ist schon gut, nachts um 22 Uhr ein Geklopfe an der Eingangstür; 2 Polizisten standen draussen: wir müssen noch abstempeln ! erst als wir unsere Freunde von der städtischen Ausländerbehörte ansprachen, klärte die diese Chaos, also, über Visa aller Art kann ich einige Seiten füllen,, als dann die Kinderpässe ausgestellt wurden, wars nur nich furchtbar, das örtliche Kantor imigrais verlor eine Einnahmequelle und wollte nochmal richtig zuschlagen, 15.000.000 IR sollte ein Pass kosten, Kurs 1: 10.000 , meine Frau flog dann selber nach Jakarta, weil das örtlcihen Kantor HAM, die Papiere nicht bebrachten, kostet dann im Endeffekt 6.000.000€ , ( auf Bali kostet die monatlcihe Verlängerung 900.000 , auf dem “Festland ” 300.000, also eine endlose Geschichte mit Variationen, . Über das Erlangen eines deutschen Visums durch die Botschaft und den Sprachtest A1, könnte ich ein Buch schreiben, in D ist es teurer geworden und kompliziertet, in Indonesien scheints einfacher und billiger zu werden, Gut, sehr Gut, für die Deutschen in Indonesien, !!!

  58. 5 vor 12 Uhr kann auch gutes Omen sein. Es war genau um diese Zeit als ich die Übernahme des Briefes mit dem JA zur KITAP in Jakarta Immigration unterschrieb. Na wie sollte es auch sein, das Dokument wurde am 5.3.2014 ausgestellt und Unterschrieben von der Imigration. 2 Tage nach der Abgabe. Da soll mal einer sagen die 10 Tage Bearbeitungzeit sind nur weil ich ohne Agent da wr. Somit leuft meine KITAP schon 13 Tage. Mir aber nun egal. 4 Jahre und 11 Monate nicht mehr dort hin. Danke Indonesia das ich bei meiner neue Familie bleiben darf. Morgen gebt es dann zum bezahlen, Foto und Fingerabdrücke abgeben dann mal sehen wie lange es nochmal für den Pass und die KITAP Card dauert.

  59. Heute morgen also wieder ins Büro der örtlichen Immigration. Alles ging ganz schnell. Brief gegeben dann Kopie noch davon machen lassen, bezahlen, Foto und Unterschrift. Fingerabdrücke nicht mehr. Scheinbar haben sie gemerkt das dies sich nicht verändern. Lach. Danach kam es wieder der nächster termin in 9 Tagen. So warten wir wieder. Aber ich musstenochmal zur 2. Imigration um dort auch einen Brief abzugeben. Das war nur abgeben. PS: Ich hab schon meine e-KITAP Karte gesehen. Wie geht das nur? Sie haben bestimmt alte Bilder benutzt oder? 🙂

  60. fertig. Das ging wieder schnell. Pass und e-KITAP karte kopieren, fertig. Bei der Polizei gabs ne Überraschung. Es gibt keine SKLD mehr wurde ab 1.1.2014 Abgeschafft. Gut für uns. Dafür haben wir nun auch meine personennummer beantragt. 150.000 und 2 wochen wartezeit. Somit alles fertig. Bis in 4 jahren und 10 Monaten alles wieder beginnt.

  61. gratuliere, naja, Jakarta, auf dem Land siehst etwas anders aus, meine Frau mit neunem indo Pass hat nun ihre neue Chipkarte erhalten-kostet 60€, früher gabs das Visum umsonst, tja, jetzt diskuttiert man in D wegen eines Doppelpasses, aber kompliziert und gilt scheinbar nur für die türkissche Kinder-jaja die deutsche Bürokratie
    und was zum Lachen: in Giessen wurde ein Dackel als Kampfhund eingestuft, der Dackel hat vor 3 Jahren den Nachbarn ins Bein gebissen-da kostet nun den Dackelbsitzer statt 50€ Hundesteuer.jetzt 500€ Kampfhundesteuer !
    unser Silvio, wo mag er sein-Krank-im Knast-ausgewiesen oder verloren gegangen ? Hallo, Sillvio hoffentlich nix schlimmes, ich drück dir die Daumen !

  62. natürlich bremst Indonesien mit dieser Visa Politik auch die eigene Entdwicklung , viele schreckt das ab und gehen anderswo hin, ich hatte mal der Schule meins Sohnes vorgeschlagen, dass ich unentgeldllich Unterricht in E Installation usw geben würde, wurde aber vom kantor imigrase abgelehnt, man vermutet ja was, dass ich mir ein Visa erschmuggeln wollte, acu Gott, die armen Jungs hatten immer Angst, dass ihnen ein paar Rupia entgehen, sie hätte mir ein 1Jahresvisum gegeben-für 20.000.000 !

  63. @Franz, ich lebe in einer großen Stadt 4 Stunden süd westlich von Jakarta. Zum Glück für uns, die Immigration kennt die Gesetze.

    Alles Gute euch. Ich geh nun nach Hause das Leben leben für das ich mich entschieden habe Auszuwandern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.