Indonesien beantragt Visafreiheit für den Schengenraum

Foto: motograf / pixelio.de

Der indonesische Außenminister Retno LP Marsudi, teilte in einer Pressekonferenz mit, dass er eine Anfrage an den Vizepräsident der Europäischen Kommission Frans Timmermans geschickt habe und gebeten habe Indonesischen Staatsbürgern von der Visapflicht im Schengenraum zu befreien.

Das Bürokratische Desaster bei einer simplen Visumsverlängerung

Foto: motograf / pixelio.de

Seit Jahren hört man immer wieder, „Indonesien möchte die Bürokratie“ abbauen, nur endet sich insbesondere bei der Imigrasi nichts.

Schon als ich 2008 nach Indonesien mit einem Besuchervisum einreiste musste ich alle 30 Tage, drei Mal zur Imigrasi um eine Verlängerung in meinen Pass zu bekommen. Ich wurde sogar zur Imigrasi bestellt um meine Akte von einem Büro in ein anderes zu bringen nur um eine Unterschrift zu abzuholen.

Visapflicht soll aufgehoben werden

Foto: motograf / pixelio.de

Indonesien will schon zum April die Visapflicht für 30 weitere Länder aussetzen.

Zurzeit besitzen nur Länder der ASEAN Gruppe Visafreiheit. Diese soll nun auf 30 weitere Länder ausgeweitet werden. Deutschland, Frankreich Italien, USA, sowie die Golfstatten soll die Visagebühr von 35 USD somit wegfallen.